NDHT 2020: Die erste HiFi-Messe des neuen Jahrzehnts, ein letztes Mal im Holiday Inn Hotel Hamburg – 2021 in neuer Location

Ein bisschen Wehmut schwingt mit, wenn sich eine Institution aus einer etablierten Landschaft verabschiedet. So wie bei den Norddeutschen HiFi-Tagen 2020 im Hamburger Holiday Inn Hotel. Es ist bis auf weiteres das letzte Mal gewesen, dass diese für die deutsche und auch europäische HiFi-Landschaft so wichtige Regionalmesse vor den Toren der Hansestadt im Holiday Inn Hotel an den Elbbrücken gastiert. Denn ein Umzug steht bevor: Nächstes Jahr zieht das HiFi-Event um, bleibt in Hamburg (jetzt schon vormerken: Privathotel Lindtner, Hamburg Harburg) und erfindet sich gegebenenfalls neu. Aber bis dahin hatte man auf den Norddeutschen HiFi-Tagen noch einmal alles aufgefahren, was das Audioherz begehrt. Wir hoffen und wünschen uns, dass dieses Engagement und die Leidenschaft auch in der neuen Location erhalten bleibt. Gleichzeitig sehen wir im Ortswechsel auch eine Chance. Die Chance in eine neue Generation der Klangkultur durchzustarten und wir wünschen den Machern und dem Team der Norddeutschen HiFi-Tage von ganzem Herzen viel Erfolg bei dieser Herausforderung. Damit es auch im nächsten Jahr wieder heißt: Die Hörtest 2021 war ein voller Erfolg! So, wie es auch 2020 wieder absolut gelungen ist! Selbst wenn der ein oder andere renommierte Hersteller aus Platzmangel dieses Jahr nicht dabei sein konnte.

Norddeutsche HiFi-Tage 2020: Großer Rückblick auf die Messe-Highlights der NDHT

Wir möchten an der Stelle noch einmal zurück blicken auf den „HÖRTEST 2020“, die Norddeutschen HiFi-Tage am ersten Februar-Wochenende des neuen Jahr/zehnts und Ihnen in unserem bebilderten Messerückblick die Höhepunkte der NDHT 2020 (Anm. d. Red.: kein Anspruch auf Vollständigkeit) in Erinnerung rufen. Dabei sind viele Neuheiten, sogar ein paar Weltpremieren und ebenso ein paar HiFi-Klassiker, die wieder neu aufgelegt wurden. Wir wünschen viel Spaß dabei. Lassen Sie sich inspirieren und schauen Sie doch demnächst mal wieder beim HiFi-Fachhändler Ihres Vertrauens vorbei.

Accuphase by HiFi Studio Bramfeld

Accuphase NDHT 2020 Hörtest Hamburg Norddeutsche HiFi Tage Verstärker

Accuphase ist erfahrungsgemäß leider nicht auf den einschlägigen HiFi-Messe anzutreffen. Im Raum vom Hamburger HiFi Studio Bramfeld kamen Accuphase-Fans dennoch voll auf ihre Kosten und diese kleine Präsenz der japanischen HiFi-Schmiede wurde von den Besuchern dankbar angenommen.

Advance Paris (Vertrieb: Quadral)

Advance Paris Quadral NDHT 2020 Hörtest Hamburg Norddeutsche HiFi Tage Verstärker

Advance Paris (ehemals Advance Acoustic) zeigte auf den NDHT 2020 als Neuheit den MyConnect 150. Das All-In-One Gerät vereint CD-Player, Radiotuner und Netzwerkplayer mit einer Röhrenvorstufe und Class-AB-Verstärker. Nur echt mit VU-Meter! In Deutschland natürlich im Vertrieb von Quadral.

Advance Paris Quadral NDHT 2020 Hörtest Hamburg Norddeutsche HiFi Tage Verstärker

Darüber zeigte man am Stand von Quadral auch den Advance Paris PlayStream A7 Netzwerk-Verstärker. Highlight ist hier der hochwertige verbaute D/A-Wandler und die Class AB Verstärker. Ab Ende Februar im autorisierten Fachhandel für 1.289 Euro (UVP) zu erwerben.

Ascendo (Vertrieb: IDC Klaassen)

Ascendo NDHT 2020 Hörtest Hamburg Norddeutsche HiFi Tage Lautsprecher Aktiv Live 15

Ascendo spielte die Live 15 Aktiv-Lautsprecher. Dieser besondere Designlautsprecher vereint hochwertige Bauteile, feinste Fertigungsqualität mit dem Ansprechverhalten und der Dynamikfähigkeit hochwertigster Lautsprecher aus dem Profi/Studio-Bereich. Besonderheit ist die Super-Coax-Einpunktschallquelle, der spezialgefertigte 40 cm Basstreiber und die integrierte Raumeinmessung. Die macht sowohl im Heimkino- als auch High-End-Stereo-Set-Up Spaß.

Audionet

Audionet Humboldt NDHT 2020 Hörtest Hamburg Norddeutsche HiFi Tage Verstärker

Audionet spielte den mächtigen Humboldt Vollverstärker im Vorführraum an Dynaudio Special Forty. Eine spannende Kombi! Leicht übermotorisiert, dafür aber ultra tiefenentspannter Klang. Das war wie ein audiophiler Kurzurlaub.

Audionet Humboldt NDHT 2020 Hörtest Hamburg Norddeutsche HiFi Tage Verstärker

Außerdem im Fokus das neue Audionet-Ökosystem und die Agent-App. Diese bietet Registrierung der Produkte (Gerätepass), Rabatte bei Empfehlungen, Sicherheit beim Gebraucht-Kauf und vieles mehr. Darüber hinaus entstehen Deutschlandweit immer meher Audionet-Showrooms. Neben Berlin (demnächst fertig) können Audionet-Fans auch in Hamburg, Hannover und Kamen (Ruhrgebiet) Termine für eine exklusive Vorführung der Audionet High-End Maschinen vereinbaren.

Audio Physic

Audio Physic NDHT 2020 Hörtest Hamburg Norddeutsche HiFi Tage Lautsprecher Codex

Audio Physic stellte als Neuheit die Lautsprecher CODEX (Preis: 10.990 Euro pro Paar) an einer Bi-Amping Kette von Octave (Elektronik) und Zuspieler-Quelle von x-odos vor. Das gefällt der ganzen Familie.

Audio Reference (u.a. Krell, M&K Sound und Velodyne)

M&K Sound Audio Reference Mamaghani NDHT 2020 Hörtest Hamburg Norddeutsche HiFi Tage Lautsprecher Heimkino

Beim Hamburger HiFi-Vertrieb Audio Reference stand dieses Mal alles im Fokus der Heimkinotechnik und so wurde der große Vorführraum in einen amtlichen Kinosaal verwandelt. Die M&K Sound 7.2 Anlage wusste an der Krell Foundation Series Elektronik zu begeistern. Audio Reference-Geschäftsführer Mansour Mamaghani (mitte) hieß die Besucher zu Beginn persönlich willkommen.

Velodyne Audio Reference Mamaghani NDHT 2020 Hörtest Hamburg Norddeutsche HiFi Tage Lautsprecher Heimkino Subwoofer

Stolz präsentierte Mansour Mamaghani die Welt-Neuheit seiner neu erworbenen Marke Velodyne Acoustics, den SPL-M 1000 Subwoofer. Erst Ende letzten Jahres hatte Audio Reference die Heimkino-Marke Velodyne erworben (Likehifi.de berichtete). Wir freuen uns jetzt schon auf das Testmuster vom bassgewaltigen Heimkino-Lautsprecher.

Ayon (Vertrieb: Audium)

Ayon Röhrenverstärker NDHT 2020 Hörtest Hamburg Norddeutsche HiFi Tage

Ayon beweisen, dass HiFi etwas fürs Herz und Auge ist. Der Ayon Spirit III Röhrenverstärker kommt mit reinster Röhrentechnik im Audiosignalweg in Kombi mit einer Ayon-eigenen Auto-Bias Schaltung daher.

NDHT 2020 Messeimpressionen

NDHT 2020 Norddeutsche HiFi Tage Hörtest Gebäude Hamburg Holiday Inn Hotel Messe Publikum Besucher Menschen Gänge

Über mangelnden Besucherzuspruch konnte sich Veranstalterin Ivonne Borchert-Lima wieder nicht beschweren. Reges Treiben herrschte auf den Gängen und Fluren des ehrwürdigen Holiday Inn Hotels an den Elbbrücken im Süden Hamburgs.

Bellevue Audio (u.a. Cyrus, Neat Acoustics)

Cyrus Neat Bellevue NDHT 2020 Hörtest Hamburg Norddeutsche HiFi Tage Lautsprecher

Werner Berlin vom Vertrieb Bellevue Audio hatte als Anlage/Kette wieder eine feine Auswahl an Elektronik von Cyrus (u.a. den neuen Cyrus One Cast) und Lautsprecher von Neat Acoustics (erstmals gezeigt, der Regallautsprecher Neat Ministra, die kleinere Version der Ekstra) Gepäck. Darüber hinaus verblüffende HiFi-Helferlein und Tuning-Zubehör.

Bowers & Wilkins (inkl. Rotel)

Bowers Wilkins B&W 800 D3 NDHT 2020 Hörtest Hamburg Norddeutsche HiFi Tage Lautsprecher Ulf Soldan

Um ein volles Haus braucht man sich bei Bowers & Wilkins nie sorgen zu machen. Um die 60 – 70 Besucher quetschten sich bei jeder Vorführung unter Leitung von Ulf Soldan in den Hörraum. Kein Wunder, die Performance der B&W 800 D3 Lautsprecher in Kombi mit der neuen MICHI Elektronik von Rotel möchte jeder Besucher mindestens einmal erleben.

Bowers Wilkins B&W 800 D3 NDHT 2020 Hörtest Hamburg Norddeutsche HiFi Tage Lautsprecher

Gespanntes Zuhören und genießen in Raum „Alster“. Anders als auf den Mitteldeutschen HiFi-Tagen in Leipzig spielte man hier nicht die neue Multiroom-Serie Formation Suite sondern fuhr mit der mächtigen 800er wieder die großen Geschütze auf.

Bowers Wilkins B&W 800 D3 NDHT 2020 Hörtest Hamburg Norddeutsche HiFi Tage Rotel MICHI

Im Fokus auch die neue MICHI Serie von Rotel. Die MICHI P5 Stereo-Vorstufe verspricht Audioverarbeitung auf allerhöchstem Niveau (dank AKM Premium 32bit/768kHz Digital-/Analog-Wandler) und zahlreiche analoge und digitale Eingänge (MM/MC Phono-Eingang, 2x symmetrische XLR-Eingänge und -Ausgänge) sowie MQA und Bluetooth-Unterstützung (mit aptX und AAC ).

Bowers Wilkins B&W 800 D3 NDHT 2020 Hörtest Hamburg Norddeutsche HiFi Tage Rotel MICHI

Der MICHI M8 Mono-Endverstärker leistet kompromisslose 1080 Watt Class AB-Verstärkung an 8 Ohm und beeindruckende 1800 Watt an 4 Ohm. Die leistungsstarke Stromversorgung wird mit zwei Ringkerntransformatoren gewährleistet. Hinzu kommen symmetrische XLR-Eingänge.

Bowers Wilkins B&W 800 D3 NDHT 2020 Hörtest Hamburg Norddeutsche HiFi Tage Lautsprecher

Die Bowers & Wilkins 800 D3, ein moderner HiFi-Klassiker in Design und Klang und das unbestrittene Flaggschiff der Serie 800 Diamond von B&W.

Canton

Canton NDHT 2020 Hörtest Hamburg Norddeutsche HiFi Tage Lautsprecher

Bei Canton spielte dieses Jahr die A45 BS Regallautsprecher (► lesen Sie hier unseren Test) in Kombi mit dem neuen Smart Amp. Ein smartes Set-Up, dass für stets neugierige, musikbegeisterte Besucher sorgte und vor allem ein jüngeres Publikum begeisterte.

Canton NDHT 2020 Hörtest Hamburg Norddeutsche HiFi Tage Lautsprecher Vento Smart

Nordisch by Nature, naja nicht ganz. Die Canton Lautsprecher kommen bekanntlich aus dem knapp 500 km entfernten Weilrod im Taunus. Für die HiFi-Messe im Norden der Republik zeigt man trotzdem Verbundenheit wie das Banner vor den aktiven Standlautsprechern Smart Vento 9 (► lesen Sie hier unseren Test) und Smart GLE 9 beweist.

Clearaudio

Clearaudio NDHT 2020 Hörtest Hamburg Norddeutsche HiFi Tage Plattenspieler Ovation Smart Power

Clearaudio zeigte nicht das komplette Sortiment und fokussierte sich auf die letztjährigen Neuheiten, wie die Smart Power Geräte.

Cocktailaudio

CocktailAudio NDHT 2020 Hörtest Hamburg Norddeutsche HiFi Tage X45 Streamer

Nun in Gold verfügbar, der CocktailAudio X50 Pro Server/Streamer. Wie der deutsche Vertrieb verriet, tüftelt der Hersteller aktuell an diversen Updates (u.a. Multiroom) für seine beliebten CocktailAudio HiFi-Geräte.

Creaktiv

Creaktiv Rack BoxIT NDHT 2020 Hörtest Hamburg Norddeutsche HiFi Tage

Der Bereich Zubehör und Racks wurden reichlich repräsentiert. So gab es bei den Spezialisten von Creaktiv das neue modulare „Box IT Move“ Rack (Möbelsystem) zu bestaunen. Spannend hier die „Revolution Dämpferfüße“ und die optionalen Absorberplatten „Control Base“, die man extra reinlegen kann.

Creaktiv C-Lock NDHT 2020 Hörtest Hamburg Norddeutsche HiFi Tage

Weitere Neuheiten bei Creaktiv sind die verschraubbaren Schuko-Dosen (Produktname: C-Lock) für den Unterputzeinbau (Stichwort: Custom Installation) speziell für große schwere Stecker, damit diese nicht durchhängen. Zudem mit Kindersicherung. Tatsächlich ein Produkt, das eine Marktlücke schließt.

NDHT 2020 Messeimpressionen

NDHT 2020 Hörtest Hamburg Norddeutsche HiFi Tage

Jetzt schon vormerken: Im nächsten Jahr ziehen die Norddeutsche HiFi-Tage in ein anderes Hotel um. Am 6. und 7. Februar 2021 dürfen HiFi-Fans im Privathotel Lindtner ihrem liebsten Hobby frönen. Der Umzug ist laut Messeveranstalter auch dauerhaft geplant.

Dali

Dali Rubicon 6c Aktivlautsprecher Streaming NDHT 2020 Hörtest Hamburg Norddeutsche HiFi Tage Die Stereoanlage

Dali wich zu einem „Spezial Event“ in die tollen Räumlichkeiten des neuen HiFi-Händlers „Die Stereoanlage“ aus und präsentierte hier als Deutschland-Premiere die neuen Aktivlautsprecher Rubicon 6 C. Ein toller Auftritt und ein Ausflug weg von der Messe, der sich lohnte!

Dali Rubicon 6c Aktivlautsprecher Streaming NDHT 2020 Hörtest Hamburg Norddeutsche HiFi Tage Die Stereoanlage

Die Tiefmitteltöner besitzen 165 mm große Holzfasermembranen und Verzerrungen auf ein absolutes Minimum reduzierende SMC-Magnetsysteme. Den Hochtonbereich übertragen 29 mm große Gewebekalotten – bei der Standbox Dali Rubicon 6 C (hier im Bild) ergänzt durch das Dali Bändchen für höchste Frequenzen.

Dali Rubicon 6c Aktivlautsprecher Streaming NDHT 2020 Hörtest Hamburg Norddeutsche HiFi Tage Die Stereoanlage

Auch die kleinere Regalbox Rubicon 2C wurde bei „Die Stereoanlage“ gezeigt. Die kabellose Verbindung zum Dali Sound Hub, dessen analoge und digitale Eingänge (einschließlich AAC und aptX HD) den Anschluss zahlreicher Audioquellen ermöglichen, erfolgt über eine hochauflösende 24 Bit / 96 kHz Funkstrecke. Ist der Dali Sound Hub mit dem optionalen BluOS Steckmodul ausgestattet, lassen sich die Rubicon C Lautsprecher sogar in das heimische LAN/WLAN-Netzwerk integrieren.

Lesen Sie weiter auf Seite 2.

Bildquellen:

  • Norddeutsche HiFi Tage – NDHT 2020 – Einstiegsbild: Benjamin Mächler