Cyrus Audio Ltd führt das ONE Cast Smart Audio System ein. Der Streaming-Verstärker Cyrus ONE Cast ist das neueste Mitglied der Cyrus ONE-Familie und nutzt dabei die komplette Freiheit und Benutzerfreundlichkeit von Smart Lautsprechersystemen, bietet jedoch zusätzlich die Flexibilität und audiophile Performance eines dedizierten HiFi-Systems.

Der Cyrus ONE Cast ist das erste Produkt seiner Art, das für den Betrieb mit allen drei großen Sprachassistenten, Google Assistant, Amazon Alexa und Apple Siri entwickelt wurde.

Alle wichtigen Streaming-Apps

Der Cyrus ONE Cast kann auch direkt über alle wichtigen Musik-Streaming-Apps gesteuert werden, ohne dass eine separate App erforderlich ist. Wenn ONE Cast entweder über eine Sprach- oder eine Streaming-App gesteuert wird, wird eine direkte Verbindung zum Musikdienstanbieter hergestellt, um drahtlos hochauflösende Audiodateien (bis zu 24/96) zu empfangen, die selbst hochauflösenden Bluetooth-Formen weit überlegen sind.

Der eingebaute Stereo-Verstärker mit 100 W pro Kanal verwendet die von Cyrus entwickelte Hybrid Class-D-Technologie. Dessen beeindruckende Leistungen setzten mit Raffinesse den Maßstab, welchen Generationen von Cyrus-Kunden gewohnt sind.

ONE Cast launch video from Cyrus Audio on Vimeo.

Multiroom

Der Cyrus ONE Cast lässt sich nahtlos in sprachgesteuerte drahtlose Multiroom-Audiosysteme integrieren. Wie bei Smart Lautsprechern kann ONE Cast mit einem Namen und einem Standort versehen werden, sodass mehrere ONE Cast-Geräte zu Hause miteinander verwendet oder in bestehende Multiroom-Systeme integriert werden können, in denen bereits andere Smart Lautsprecher eingesetzt werden.

Audiophile Klangverbindungen

Neben den integrierten Funktionen Google Cast, Apple Airplay und Bluetooth bietet Cyrus ONE Cast eine Vielzahl von audiophilen Kabelverbindungsoptionen. Der ONE Cast verfügt über einen hochauflösenden USB-Eingang für den direkten Anschluss an einen Laptop oder ein Streaming-Gerät, optische und koaxiale digitale Eingänge sowie analoge Eingänge, welche im fixed Modus konfiguriert werden können, um ONE Cast in ein vorhandenes AV-System zu integrieren. Ein MM-Phono-Eingang für den direkten Anschluss an einen Plattenspieler, ein eingebauter Kopfhörerverstärker und ein HDMI ARC-Eingang, über den ein direkter Anschluss an kompatible Fernsehgeräte die Bedienung des ONE Cast auch über die TV eigene Fernbedienung ermöglicht komplettiert seine Anschlussvielfalt. Der integrierte DAC kann bis zu 32 Bit/192 kHz PCM und DSD 128 verarbeiten.

Preis und Verfügbarkeit

Der Cyrus ONE Cast ist ab sofort im HiFi-Fachhandel verfügbar. Der Preis (UVP) liegt bei 1.595 Euro.

Weitere Information direkt beim Hersteller via www.cyrusaudio.com oder über den deutschen Cyrus-Vertrieb Bellevue Audio unter www.bellevueaudio.de.

► Lesen Sie hier: Unseren Test vom Cyrus One Stereovollverstärker

Bildquellen:

  • Cyrus ONE Cast: Cyrus / Bellevue Audio