Mit dem Smart Power 12V und dem Smart Power 24V holt Clearaudio seine Laufwerke weg von der Steckdose. Damit werden die Plattenspieler mit der idealen Gleichspannung versorgt. Je nach Modell gewährleisten die Akkus bis zu fünf Tage Dauereinsatz.

Smart Power 12V und 24V heißen die Helfer aus dem Hause Clearaudio. Sie versorgen den Plattenspieler mit Energie, die quasi frei von Spannungsschwankungen ist. Dank dieser kann der wahre Vinylfan nun noch mehr Laufruhe aus seinem Laufwerk heraus kitzeln. Außerdem lassen sich LP, Maxi-Single und Co nun wesentlich flexibler abspielen. Eine Steckdose in der Nähe ist für den Plattenspieler nicht mehr notwendig.

Smart Power 12V

Das Smart Power 12V ist für die Clearaudio-Laufwerke Concept, Performance DC (► lesen Sie hier unseren Test vom Performance DC) und Concept Active vorgesehen. Es ist in einem schwarzen oder silbernen Aluminiumgehäuse erhältlich und setzt auf einen reinen 12-Volt-Akku-Betrieb. Der erlaubt eine Spielzeit von mehr als 125 Stunden am Concept und Performance DC Laufwerken.

Praktisch: Es schaltet sich automatisch in den Lade-Modus, sofern es an der Steckdose hängt. Sie müssen also keine Angst haben, dass Ihr Plattenspieler nicht läuft, weil der Akku keinen Saft hat.

Smart Power 12V: Preis und Verfügbarkeit

Das Smart Power 12V bietet Clearaudio ab sofort an. Es ist zum Einführungspreis von UVP 690 Euro erhältlich.

Smart Power 24V

Smart Power 24V von Clearaudio

Das Smart Power 24V gibt es ebenfalls in einem schwarzen oder silbernen Aluminium-Chassis. Es ermöglicht den reinen 24-Volt-Akkubetrieb den Laufwerken: Ovation, der Innovation Serie (► lesen Sie hier unseren Testbericht vom Clearaudio Innovation Basic) und dem Statement.

Im Gegensatz zum kleineren Bruder besitzt es eine blaue LED-Anzeige, die genaue Auskunft über den Ladezustand des Akkus gibt. Für Ovation und Laufwerke der Innovation-Serie garantiert das Smart Power 24V mehr als 24 Stunden Laufzeit. Beim Clearaudio Statement sind es Minimum acht Stunden.

Smart Power 24V: Preis und Verfügbarkeit

Das Smart Power 24V kann ab sofort über den Fachhandel bezogen werden. Seine UVP beträgt 2.500 Euro.

Clearaudio Robert Suchy Smart Power 24V

Clearaudio Geschäftsführer Robert Suchy stellte unserer Redaktion die Smart Power 24V beim kürzlichen Clearaudio-Pressetag höchstpersönlich vor. Bei der Vorführung konnten wir uns von der tatsächlichen Klangverbesserung durch die Smart Power Geräte überzeugen – it works!

Mehr Information über Clearaudio haben wir hier für Sie zusammengetragen. 

Bildquellen:

  • Clearaudio – Smart Power 24V (1): Bild: clearaudio
  • Clearaudio Robert Suchy Smart Power 24V: Auerbach Verlag
  • Clearaudio – Smart Power 12V (1): Bild: clearaudio