Über einen Mangel an fantastischen Standlautsprechern konnte sich die Likehifi.de- und AUDIO TEST-Redaktion 2019 definitiv nicht beschweren. Von spannenden Konstruktionsprinzipien abseits des "2-Wege-Bassreflex"-Mainstreams bis hin zu den teuersten Standlautsprechern, die wir jemals getestet haben, war hier alles dabei. Zeit das Jahr Revue passieren zu lassen und sich die in unseren Print- und Onlinepublikationen am besten bewerteten Produkte noch einmal anzuschauen. Daher hier nun Teil 2 vom großen Likehifi.de-Jahresrückblick mit den - zumindest unserer Meinung nach - besten Standlautsprechern 2019!

Luxusklasse: Piega Master Line Source 2

Piega Master Line Source 2 MLS2 Standlautsprecher Lautsprecher Speaker Review Test
Testergebnis: Referenzklasse (99,5%), Preis (UVP): 65.000 Euro (Paar), Arbeitsweise: passiv, Bauform: 3-Wege-Dipol, Frequenzverlauf: 20 Hz − 50 kHz, Leistung: 500 W, Wiedergabequalität: 69,5/70, Ausstattung/Verarbeitung: 10/10, Benutzerfreundlichkeit: 10/10, Preis/Leistung: 8/10

Der MLS2 von Piega sind eine echte Lautsprecher-Challenge. Es braucht die richtigen Spielpartner, um sie wirklich zum Klingen zu bringen. Hat man die nicht, wird man vermutlich enttäuscht. Dann steht Preis-Leistung in keinem guten Verhältnis. Hat man sie aber gefunden, dann will man vermutlich nie wieder etwas anderes hören. End of story.

Weitere Infos unter: www.piega.ch

▶ Den vollen Test zu den Piega Master Line Source 2 lesen Sie hier.

Oberklasse: Neat Acoustics Ultimatum XL6 & Monitor Audio Gold 300

Neat Acoustics Ultimatum XL6 Standlautsprecher Lautsprecher Speaker Review Test
Testergebnis: Referenzklasse (95%), Preis (UVP): 11.980 Euro (Paar), Arbeitsweise: passiv, Bauform: 2,5-Wegebox-Bassreflex , Frequenzverlauf: 22 Hz − 40 kHz, Leistung: 25 – 200 W @ 8 Ohm, Wiedergabequalität: 67/70, Ausstattung/Verarbeitung: 10/10, Benutzerfreundlichkeit: 9/10, Preis/Leistung: 9/10

Mit der Ultimatum XL6 ist Neat Acoustics gelungen, einen wahrlich musikalischen Lautsprecher zu kreieren. Dafür geht das Team um Bob Surgeoner spannende, wie unkonventionelle Wege und das Ergebnis gibt ihnen recht. Wer Standlautsprecher sucht, bei denen der Hörspaß umgekehrt proportional zum Gehäusevolumen steht, ist hier an der richtigen Adresse. Von uns eine uneingeschränkte Testempfehlung!

Weitere Infos unter: www.neatacoustics.com

▶ Den vollen Test zur Neat Acoustics Ultimatum XL6 lesen Sie in der AUDIO TEST Ausgabe 04/2019.

Monitor Audio Gold 300 Standlautsprecher Lautsprecher Speaker Review Test
Testergebnis: Referenzklasse (95%), Preis (UVP): 5.748 Euro (Paar), Arbeitsweise: passiv, Bauform: 3-Wege-Bassreflex, Frequenzverlauf: 30 Hz − 50 kHz, Leistung: 200 Watt @ 8 Ohm, Wiedergabequalität: 68/70, Ausstattung/Verarbeitung: 10/10, Benutzerfreundlichkeit: 7/10, Preis/Leistung: 9/10

Es gibt viele mittelmäßige Lautsprecher, es gibt die ein oder anderen wirklich gelungenen Lautsprecher und dann gibt es noch diese eine Kategorie von außergewöhnlichen Lautsprechern, an die man sich auch noch Monate und Jahre später erinnern wird. Die Gold-Serie von Monitor Audio ist so ein Fall. Muss man gehört haben.

Weitere Infos unter: www.monitoraudio.com

▶ Den vollen Test zu den Monitor Audio Gold 300 lesen Sie hier.

Mittelklasse: Dynaudio Evoke 50

Dynaudio Evoke 50 Standlautsprecher Lautsprecher Speaker Review Test
Testergebnis: ausgezeichnet (94%), Preis (UVP): 4.398 Euro (Paar), Arbeitsweise: passiv, Bauform: 3-Wege-Bassreflex, Frequenzverlauf: 35 Hz − 23 kHz, Leistung: 260 W, Wiedergabequalität: 66/70, Ausstattung/Verarbeitung: 10/10, Benutzerfreundlichkeit: 9/10, Preis/Leistung: 9/10

Dass Dynaudio Lautsprecher bauen kann, wussten wir bereits. Dass uns mit dem Evoke 50 ein potenzieller High-Ender erwartet, haben wir geahnt. Aber dass wir auf einen Schallwandler stoßen, der mit solch einer ausgewogenen Spielfreude alle Standlautsprecher seiner Preisklasse in den Schatten stellt, die uns Dynaudio bisher zukommen ließ, hat uns kalt erwischt. Die Reise zum Jupiter hat sich definitiv gelohnt!

Weitere Infos unter: www.dynaudio.com

▶ Den vollen Test zu den Dynaudio Evoke 50 lesen Sie hier.

Einsteigerklasse: Canton Smart GLE 9

Canton Smart GLE 9 Standlautsprecher Lautsprecher Speaker Review Test
Testergebnis: Referenzklasse (95%), Preis (UVP): 1.700 Euro (Paar), Arbeitsweise: aktiv, Bauform: 3-Wege-Bassreflex, Frequenzverlauf: 22 Hz − 30 kHz, Leistung: 350 W, Wiedergabequalität: 65/70, Ausstattung/Verarbeitung: 10/10, Benutzerfreundlichkeit: 10/10, Preis/Leistung: 10/10

Multifunktional. Intuitiv zu bedienen. Klanglich deutlich aus einer ganz anderen Liga. Und obendrein einfach unschlagbar erschwinglich. Dieses Canton-Mantra lässt sich auch beim Smart GLE 9 nicht unterbrechen, dessen Weltpremiere in der AUDIO TEST uns mit ehrfürchtigem Stolz erfüllt.

Weitere Infos unter: www.canton.de

▶ Den vollen Test zum Canton Smart GLE 9 lesen Sie in der AUDIO TEST Ausgabe 08/2019.

+++ In den nächsten Tagen finden Sie hier auf www.likehifi.de weitere Produkthighlights (u.a. Kompaktlautsprecher, Verstärker, Plattenspieler, Kopfhörer) im großen Likehifi.de-Jahresrückblick 2019. Also schauen Sie gern wieder rein! +++

Bildquellen:

  • IMG_0594: Bild: Auerbach Verlag
  • _MG_9841: Bild: Auerbach Verlag
  • _MG_0341: Bild: Auerbach Verlag
  • _MG_1389: Bild: Auerbach Verlag
  • _MG_2168: Bild: Auerbach Verlag
  • Likehifi Jahresrückblick 2019 die besten Standlautsprecher: Bild: Auerbach Verlag