Die norwegische HiFi-Manufaktur Electrocompaniet kündigt mit dem „kleinen“ Vollverstärker ECI 80D das jüngste Mitglied der Classic-Line Serie an.

Der ECI 80D ist ein brandneuer Einstiegsverstärker aus der Classic Line Serie von Electrocompaniet. Der umfassend ausgestattete Stereo-Vollverstärker besitzt einen Phono-MM-Eingang für den Anschluss eines Plattenspielers, diverse digitale Eingänge, eine Bluetooth-HD Schnittstelle sowie die Möglichkeit, über Kopfhörer Musik zu genießen. Er leistet 150W (4ohm), besitzt neben Phono-MM auch zwei analoge Cinch und 5 digitale Eingänge zum Anschluss zahlreicher Quellen. Vom Smartphone oder Tablet kann einfach über Bluetooth Musik auf den Electrocompaniet Vollverstärker ECI 80D gestreamt werden.

Electrocompaniet Vollverstärker ECI 80D Amp Stereo Rückansicht Anschlüsse rear

Blick auf die Rückseite des Electrocompaniet ECI 80D mitsamt der Anschlüsse

Electrocompaniet Verstärker für alle Anforderungen

Mit dem ECI 80D bietet Electrocompaniet nicht nur ein Gerät, welches alle Anforderungen auch von jüngeren Musikhörern erfüllt, sondern sicherlich auch in dieser Preisklasse den neuen klanglichen Maßstab setzt. Wie alle Electrocompaniet Geräte wird auch der jüngste Spross der Classic-Line Serie in Norwegen gefertigt.

Preis und Verfügbarkeit

Der Electrocompaniet Vollverstärker ECI 80D ist zu einem Preis (UVP) von 2.499 Euro ab sofort im HiFi-Fachhandel erhältlich. Für den Deutschland-Vertrieb ist Matthias Roth von MRV verantwortlich.

Weitere Informationen: www.mrvaudio.de

Bildquellen:

  • Electrocompaniet Vollverstärker ECI 80D Rückansicht: MRV – Matthias Roth
  • Electrocompaniet Vollverstärker ECI-80D: MRV – Matthias Roth