SoReal Audio, Vertrieb für HiFi-Tuning Produkte kündigt aktuell zwei Produktneuheiten seiner japanischen Vertriebsmarke Kryna Audio an. Der Hersteller Kryna Audio aus Japan befasst sich seit 1980 mit Vibrationen und Resonanzen und hat in Zusammenarbeit mit der Technischen Universität in Kinki Japan, das Board (oder auch Gerätebasis) „Palette“ entwickelt. Der eine oder andere kennt das Produkt sicherlich bereits aus der internationalen HiFi-Fachpresse.

Jahrelange Erfahrung floss in die Entwicklung ein

Für den Hersteller ist die Standfläche eines HiFi-Gerätes ebenso wichtig wie das Fundament eines Hauses. „Palette“ sieht auf den ersten Blick aus wie ein einfaches Board, ist tatsächlich aber aus zwei Boards konstruiert. Konkret haben die Entwickler von Kryna zwei Boards mit einem Satz Basen/Unterstellfüße CAT zwischen beiden Boards verbaut. Die Erfahrung aus der jahrelangen Konstruktion von Spikes ist hier mit eingeflossen. Das System kann mit dem T-Prop (einer Art Spike) optional aufgerüstet werden, um das Board vom Untergrund zu entkoppeln. Natürlich können hierfür auch andere Gerätefüße oder Absorber wie das Kryna C-Prop oder Kryna Cat zum Einsatz kommen.

Die Kombination von ausgewähltem Holz und einem speziellen Lack aus Japan führen laut SoReal Audio zu einem natürlichen Schwingungsmuster. Dieser Lack ist aus einem natürlichen Polymer-Material, optisch vergleichbar mit Klavierlack. Durch den mehrschichtigen Aufbau, dem Lack und den Antivibrationsfüßen sollen negative Schwingungen in Wärme umgewandelt werden. Wir selbst konnten diese Eigenschaften noch nicht testen, empfehlen neugierigen HiFi-Enthusiasten aber einen Termin im neuen SoReal Audio Showroom im bayerischen Unterwellenbach. Hier kann man sich neben den Neuheiten von Kryna (u.a. ein 60 cm Spiralschlauch zur Entkoppelung von Kabeln) auch weitere HiFi-Tuning-Geräte von Marken wie Acoustic Revive, Audio Magic, Didit, Seismograph oder Triode anhören.

Preis der Kryna Audio Gerätebasis „Palette“

Der Preis für die Kryna Audio Gerätebasis „Palette“ liegt bei 1.080 Euro. Die Abmessungen wie folgt: B 490 x H 34 x T 420 mm. Weitere Informationen gibt es direkt bei SoReal Audio unter www.soreal-audio.de.

AUDIO TEST 5/19 Vinyl Single Schallplatte 7'' Inch Jazz Klassik Vivaldi+++ Apropos HiFi-Zubehör: Die kommende Ausgabe von AUDIO TEST widmet sich voll und ganz dem Thema HiFi-Tuning. Von A wie Absorber bis W wie Werkzeug stellt die Redaktion alle nützlichen Klang-Helfer im Test vor.

Und das Beste: Im Heft ist wieder eine exklusive 7“ Single Vinyl Schallplatte mit Klassik (Vivaldi – Die Vier Jahreszeiten – Sommer/3. Presto) und Jazz (Florian Kästner & Johannes Enders – Astoria Tempelhof) als Beilage!

Ab 14.6.2019 überall am Kiosk oder bequem nach Hause bestellen via www.heftkaufen.de +++

Test: SoReal-Audio Seismograph – Eine neue Tiefe

Bildquellen:

  • AUDIO TEST 05/19 Vinyl No. 2: Auerbach Verlag
  • Kryna Gerätebasis Palette: SoReal Audio