Der 9.2-Kanal-AV-Receiver von Denon bietet dem modernen Heimkino-Liebhaber neben hoher Audioqualität und Leistungsfähigkeit ein mitreißendes, mehrdimensionales Sounderlebnis. Der Denon AVR-X3600H ist bereits ab Werk mit IMAX Enhanced sowie dreidimensionalen Audioformaten wie Dolby Atmos, DTS:X oder DTS Virtual:X ausgestattet. 

Außerdem ist der Denon AVR-X3600H für die neue Dolby Atmos Height Virtualization-Technologie vorbereitet. Diese wird zu einem späteren Zeitpunkt per kostenlosem Firmware-Update nachgereicht. Er unterstützt zudem die neusten Video-Technologien wie Dolby Vision, HDR10, HLG oder 4K Ultra HD. Mit an Bord sind zusätzlich ein erweiterter Audio-Rückkanal (eARC, Enhanced Audio Return Channel) und der Auto Low Latency-Modus (ALLM). Der Nutzer hat so Zugang zu den aktuellsten Technologien und Verbindungsmöglichkeiten.

Beeindruckende 3D-Audioerlebnisse

Mit 180 W pro Kanal liefert der leistungsoptimierte Denon-Verstärker beeindruckende 3D-Audioerlebnisse. Alle acht HDMI-Eingänge und drei Ausgänge unterstützen eARC, HDCP 2.3. Und sind kompatibel mit den aktuellsten HD und Ultra HD TVs, Blu-ray Playern und Spielekonsolen. Der USB-Anschluss an der Vorderseite ermöglicht die komfortable Audiowiedergabe von MP3- und Hi-Res-Audioformaten (WAV-, FLAC-, ALAC- und DSD-Dateien mit 2,8/5,6 MHz). 

Denon AVR-X3600H AV-Receiver Heimkino

Grenzenloses Streaming

Streamen Sie beliebte Musikdienste wie Spotify, Deezer, TIDAL und mehr drahtlos über Bluetooth, Apple AirPlay 2 und die integrierte HEOS Technologie. Der Denon AVR-X3600H unterstützt außerdem Amazon Alexa, Google Assistant und Apple Siri für eine unkomplizierte Sprachsteuerung. Der leistungsstarke DSP kann 11.2 Kanäle verarbeiten und ermöglicht die Erweiterung des Systems mit einem zusätzlichen Leistungsverstärker.

Leicht zum richtigen Setup

Der Denon Setup-Assistent führt visuell durch jeden Schritt des Einrichtungsprozesses und stellt sicher, dass man bei der ersten Inbetriebnahme das richtige Setup erhält. Jedes Heimkino ist anders – deshalb verwendet Denon die Premium-Raumkalibrierungstechnologie MultEQ XT32 von Audyssey. Diese misst automatisch die Raumakustik und optmiert die Einstellungen des AV-Receivers. Für ein wirklich beeindruckendes 3D-Audioerlebnis, das auf die jeweilige Klangumgebung zugeschnitten ist.

Preis und Verfügbarkeit

Der neue Denon AVR-X3600H ist ab August 2019 zum Preis von 1.199.- Euro bei Denon-Händlern verfügbar. Weitere Informationen unter www.denon.de.

Bildquellen:

  • AVR_X3600H-slider: Bild: © Sound United, LLC.
  • Denon AVR-X3600H Ambiente: Bild: © Sound United, LLC.