Eine neue Tiefe

Eine Begegnung mit dem SoReal-Audio Seismograph ist mehr als das bloße Abtasten einer Rille mit einer Nadel. Es ist mannigfaltiger Ausdruck des evolutionären Strebens nach Überlegenheit.

Jeder in unserer Redaktion und auch darüber hinaus, der im direkten Kontakt mit diesem Plattenspieler war, denkt hinterher anders übers Musikhören. Das liegt nicht daran, dass der Seismograph verzaubert oder betört. Es liegt nicht daran, dass der Plattenspieler euphorisiert oder beschwingt. Es liegt vor allem daran, dass der Seismograph eine Kunst verkörpert, die das tiefe Verständnis für Perfektion und Qualität im Menschen anspricht. Dabei bleibt das Gerät so nüchtern, als wäre Perfektion das natürlichste Phänomen der Welt. Der Seismograph ist der Versuch, mit höchster Aufmerksamkeit, beispielhafter Hingabe und kompromissloser Materialauswahl ans Limit des Machbaren zu gehen. Der Plattenspieler aus der Feder des österreichischen Konstrukteurs Othmar Spitaler, dem ein oder anderen durch die Marke Artkustik ein Begriff, ist einer der wenigen Plattenspieler am Markt, der das Prädikat „High-End“ in jeder erdenklichen Art und Weise verdient hat.

SoReal-Audio Seismograph

Nicht einfach bedruckt, sondern graviert. Alles an diesem Gerät bringt zum Ausdruck, dass auch noch in über hundert Jahren damit Schallplatten gehört werden können

Das Gerät punktet vor allem durch den ganz bewussten Verzicht auf das Unnötige. Jedes Bauteil, jede Schraube, jede Kante, alles ist genau dort, wo es seinem höheren Ziel dient: der kompromisslosen Wiedergabequalität. Wenn wir es uns genauer anschauen, geht es bei einem Plattenspieler, wenn man die Nadel mal ausklammert, vor allem darum sich mit höchster Gleichmäßigkeit und ohne auch nur einen Hauch von Schwankung erahnen zu lassen, zu drehen. Und das, ohne dabei Schwingungen an die Umwelt abzugeben oder aufzunehmen. Wir brauchen dafür also Stabilität, Präzision und Steifigkeit. Alle drei Elemente bringt der Seismograph mit.

Weiter auf Seite 2

Bildquellen:

  • SoReal-Audio Seismograph: Johannes Strom
  • SoReal-Audio Seismograph: Johannes Strom
  • SoReal-Audio Seismograph: Johannes Strom
  • SoReal-Audio Seismograph: Johannes Strom
  • SoReal-Audio Seismograph: Johannes Strom
  • SoReal-Audio Seismograph: Johannes Strom
  • SoReal-Audio Seismograph: Johannes Strom