Das lange Warten und Spekulieren hat nun ein Ende, die Liste aller exklusiven Vinyl Releases für den Record Store Day 2020 wurde gestern Nacht veröffentlicht. Vinyl-Fans dürfen sich am 18. April 2020 (Update: Termin verschoben auf den 20. Juni) wieder auf zahlreiche Erst- und Wiederveröffentlichungen auf Schallplatte freuen. Als offizieller Technikpartner steht in diesem Jahr Technics zur Seite. +++ Update: Aufgrund der weiteren Ausbreitung des Coronavirus wurde der Record Store Day 2020 auf den 20. Juni 2020 verschoben +++

Pink Floyd, Alice Cooper und Elton John mit exklusiven Releases auf Vinyl

Ganze 554 Releases zählt die diesjährige Liste mit Vinyl-Exclusives zum Record Store Day 2020 (#RSD2020)! Dabei sind Highlights wie eine limitierte 7“ Schallplatte der ersten Pink Floyd-Single „Arnold Layne“ (Live Version). Als weitere limitierte Liveaufnahme gesellt sich Alice Cooper mit seiner „Special Forces Tour“ von 1982 dazu. Begrenzt auf nur 7.000 Stück weltweit! Zum 50. Jubiläum von Elton Johns selbstbetitelten, ersten Hit-Albums aus dem Jahr 1970 wird der britische Popstar dieses Album zum Record Store Day 2020 als Deluxe 2LP in die Plattenläden stellen. Das Liebhaberstück ist auf transparentes, lilafarbenes Vinyl gepresst und enthält auf der ersten Schallplatte das 2016er Remaster des Originalalbums und auf der zweiten Vinyl ausgewählte Bonustracks aus der Deluxe Edition von 2008 und sowie zwei unveröffentlichte Demos. Vinylsammler und RSD-Fans dürfen sich auf weitere exklusive Vinylpressungen von Musiklegenden wie den Rolling Stones, David Bowie, Fleetwood Mac oder Deep Purple freuen. Unterstützt wird der Record Store Day in diesem Jahr im übrigen vom japanischen HiFi-Unternehmen Technics, die mit ihrem Plattenspieler SL1210MK7 als Technikpartner Pate stehen.

Vinyl Sonderveröffentlichungen für den deutschen Markt

Beim Blick auf die RSD-Beiträge lokaler Musiker sind auch einige Perlen im Angebot vom Record Store Day 2020 dabei: Da haben wir zum Beispiel die gelbe 12“ Single „Sounds Like A Melody (Grant & Kelly Remix by Blank & Jones x Gold & Lloyd)“ von Alphaville. Die Krautrocklegende Kraan wird als Exklusivbeitrag ihren legendären Auftritt beim Finkenbach Festival 2005 in limitierter Vinyl-Auflage auf grünfarbigem Vinyl präsentieren. Fans der Indie-Band Slut dürfen sich auf deren Track „For The Soul There Is No Hospital“ als 7“-Single jeweils im Console und Acid Pauli Remix freuen.

Record Store Day 2020 RSD Plattenladen Vinyl Digging Releases Liste

Wie immer wird es am Record Store Day – in diesem Jahr am 18. April – einen großen Andrang vor den Plattenregalen geben

Die limitierten Exklusiv Veröffentlichungen auf Vinyl zum RSD 2020

Nachfolgend präsentieren wir eine Zusammenstellung der Highlights vom Record Store Day 2020 (18. April 2020)

+++ Update: Aufgrund der weiteren Ausbreitung des Coronavirus wurde der Record Store Day 2020 auf den 20. Juni 2020 verschoben +++

ALICE COOPER – Live from the Apollo Theatre

ALPHAVILLE – Sounds Like A Melody (Grant & Kelly Remix by Blank & Jones x Gold & Lloyd)

America – Heritage II: Demos/Alternate Takes 1971–1976 (RSD 2020 Exclusive)

CHET BAKER – MR. B

Black Sabbath – Evil Woman, Don’t Play Your Games With Me / Wicked World / Paranoid / The Wizard

CANNED HEAT & JOHN LEE HOOKER – HOOKER ‚N HEAT

Caribou – Swim (LTD Marbled Orange/Red 2LP RSD20)

Johnny Cash – Classic Cash: Hall Of Fame Series (Early Mixes)

Charles Mingus – Mingus Ah Um Redux (RSD20)

Chemical Brothers – Surrender To Love

Chet Baker – Young Chet

NAT KING COLE – WHEN I FALL IN LOVE

Keith Cross / Peter Ross – Bored Civilians

The Cure – Seventeen Seconds

DAVID BOWIE – ChangesNowBowie

Deep Purple – Whoosh!

DEXTER GORDON – The Squirrel

Duran Duran – A Diamond In The Mind – Live 2011

Emerson, Lake & Palmer – Live At Waterloo Field, Stanhope, New Jersey, U.S.A., 31st July

Eminem – My Name Is / Bad Guys Always Die

Brian Eno – Rams: Original Soundtrack Album

BILL EVANS – SOME OTHER TIME – THE LOST SESSION FROM THE BLACK FOREST

Fehlfarben – Monarchie Und Alltag (Live)

FLEETWOOD MAC – The Alternative Rumours

Freddie Gibbs & Madlib – Pinata: The 1974 Version

Rory Gallagher – Cleveland Calling

GORILLAZ – D-Sides / G-Sides

Ellie Goulding – Lights (10th Anniversary)

Al Green – Green Is Blues

BOB James – ONCE UPON A TIME – THE LOST 1965 NEW YORK STUDIO SESSIONS

JETHRO TULL – Stormwatch 2

Elton John – Elton John

Judas Priest – British Steel – Limited Edition 40th Anniversary Edition

K.D. LANG – Drag

Mark Knopfler – Metroland

KRAAN – Finkenbach Festival 2005

Kraftwerk – Kraftwerk I / Kraftwerk II

Lee Fields – Let’s Get A Groove On (Colored Vinyl / RSD20)

LOU REED & JOHN CALE – Songs For Drella

Bob Marley – Redemption Song

Paul McCartney – McCartney 1

Meat Loaf – Bat Out Of Hell II: Back Into Hell

Miles Davis – Double Image: Rare Miles From the Complete Bitches Brew Sessions

Minnie Riperton – Les Fleur / Oh By The Way

THELONIOUS MONK – PALAIS DES BEAUX-ARTS 1963

Morrissey – Honey, You Know Where to Find Me

Motörhead – Ace of Spades / Dirty Love

Nazareth – Love Hurts / This Flight Tonight

NEW ORDER – Peel Session ’82

Nils Landgren Funk Unit – Live in Stockholm (RSD)

PARADISE LOST – LIVE AT ROCKPALAST 1995

Charlie Parker – Jazz At Midnight: Live at the Howard Theatre

Pink Floyd – Arnold Layne (Live at Syd Barrett Tribute, 2007)

ELVIS PRESLEY – ELVIS PROHIBITED!

Keith Richards – Hate It When You Leave

The Rolling Stones – Metamorphosis

Ron Carter – Stockholm (RSD)

Serge Gainsbourg – A La Maison De La Radio (RSD20)

SOHN – SOHN Live with the Metropole Orkest

STAR TREK – Best of Star Trek – RSD Edition

Sun Ra – Egypt ’71 (5xLP Boxset)

Tangerine Dream – Phaedra

THE DOORS – The Soft Parade: Stripped

THE NOTORIUS B.I.G. – It Was All A Dream: The Notorious B.I.G. 1994-1999

Toto – Live In Tokyo 1980

U2 – 11 O’CLOCK TICK TOCK (40th Anniversary Edition)

VA – DENNIS HOPPER’S ‚THE LAST MOVIE‘ (RSD YELLOW VINYL)

VA – MEMPHIS SOUL ’66

VA – The Virgin Suicides (Music From The Motion Picture)

The Who – Odds and Sods

Frank Zappa – You Can’t Do That On Stage Anymore (Sampler)

u. v. a. m.

Alle Veröffentlichungen vom Record Store Day 2020 finden sich wie immer in der Komplettliste unter: www.recordstoredaygermany.de

Wie immer gilt: Die Record Store Day Exklusiv-Veröffentlichungen sind strengsten limitiert und nur in den rund 250 offiziell teilnehmenden Plattenläden in Deutschland, Österreich und der Schweiz zu kaufen. Eine Übersicht aller teilnehmenden Plattenläden gibt es auf der offiziellen RSD-Webseite via: www.recordstoredaygermany.de/teilnehmende-shops

►Lesen Sie hier: Die besten Plattenspieler im Test.

AUDIO TEST Vinyl Schallplatte Bundle kaufen+++ Jetzt kaufen: Das AUDIO TEST Vinyl-Bundle mit 2 limitierten 7“ Single Vinyl Schallplatten mit Klassik (Johannes Brahms, Antonio Vivaldi), Elektronik (Martin Kohlstedt) und Jazz (Kästner/Enders) und großem Zubehör/Klangtuning und Plattenspieler-Spezial (u.a. Test von 11 Plattenspielern) gibt es direkt im Shop zum Sonderpreis zu bestellen +++

www.heftkaufen.de

Bildquellen:

  • Record Store Day 2020 – Plattenladen: Photo by Anthony Martino on Unsplash
  • AUDIO TEST Vinyl Bundle: Auerbach Verlag
  • Record Store Day 2020 – Titelbild: http://www.recordstoredaygermany.de