Bowers & Wilkins wird ab sofort eine von EVA Automation unabhängige Geschäftsführung haben. Die Unternehmen werden weiterhin zusammenarbeiten, wenn dies für beide Seiten von Vorteil ist. 

Die jüngsten Entwicklungen haben keine Auswirkungen auf das Tagesgeschäft und die Ausrichtung von Bowers & Wilkins. Die Anteilseigner unterstützen aktiv alle Aktivitäten der Marke, sich auf ihre erstklassigen Ressourcen, auf Forschung & Entwicklung, Herstellung und den Vertrieb von PremiumLautsprechern, Audiokomponenten und Kopfhörern zu konzentrieren.

Im Rahmen der neuen Struktur sind Gideon Yu und Greg Lee künftig nicht mehr geschäftsführend verantwortlich. David Duggins wurde als alleiniger unabhängiger Geschäftsführer berufen. Geoff Edwards leitet ab sofort das Führungsteam und übernimmt die Verantwortung für den laufenden Geschäftsbetrieb. Dieses äußerst erfahrene Managementteam wird für die Stabilität und Kontinuität sorgen, mit der das Unternehmen seine jüngsten Erfolge in den kommenden Monaten weiter fortsetzen wird.

Geschäftsentwicklung sehr gut

Die allgemeine Geschäftsentwicklung von Bowers & Wilkins ist weiterhin sehr gut. Die Marke hat gerade eines ihrer besten Verkaufsquartale aller Zeiten erlebt, verfügt über ein volles Auftragsbuch für ihre Premiumlautsprecher der Serie 800 und wurde gerade für viele ihrer neu erschienenen Produkte mehrfach ausgezeichnet. Gleichzeitig entwickeln sich die Partnerschaften mit Philips TV, BMW, Maserati, McLaren und Volvo erfolgreich weiter. In den kommenden Monaten wird es mehrere aufregende neue Produkteinführungen geben, um auf dieser anhaltenden Erfolgsbilanz weiter aufzubauen.

Bowers & Wilkins wird weiterhin erstklassige Audioprodukte entwickeln und herstellen, nachdem das Produktportfolio in den letzten zehn Jahren auch erfolgreich in neue Kategorien diversifiziert wurde. Das Unternehmen wird sein Angebot weiterentwickeln und attraktive neue Technologien und Anwendungen integrieren. Die Marke wird weiterhin ihre Aktivitäten in Großbritannien, Europa und Übersee aufrechterhalten. Der Hauptsitz, die Forschungs- und Entwicklungsabteilungen und die Premium-Fertigung des Unternehmens verbleiben in Großbritannien.

mehr Informationen: www.bowerswilkins.com

Bildquellen:

  • Bowers & Wilkins: Bowers & Wilkins