PSB Speakers gehört zu den bekanntesten HiFi-Marken aus Kanada. Vor 50 Jahren wurde das Unternehmen gegründet und zum Jubiläum bringt PSB nun mit dem Passif 50 Anniversary Edition Lautsprecher eine Hommage an einen Lautsprecher-Klassiker heraus.

Das Design und die Technologien des PSB Passif 50 Lautsprecher-Modells nutzen fünf Jahrzehnte engagierter Forschung und sind eine Hommage an das frühe Passif II-Modell, das erstmals im Jahre 1974 veröffentlicht wurde.

Ein Vermächtnis festhalten

1974 entwickelte der PSB-Gründer und Chefdesigner Paul Barton den PSB Passif II Lautsprecher. Er war das erste Modell, das jene Prinzipien verkörperte und demonstrierte, die heute als der unverkennbare „naturgetreue“ Sound der Marke PSB gepriesen werden. Der PSB Passif 50 ist eine Hommage an den Passif II und repräsentiert das PSB-Erbe, das in 50 Jahren Lautsprecherinnovation stark geblieben ist – eine Produktserie, die sich durch tonale Genauigkeit, räumlichen Realismus und Verzerrungsfreiheit auszeichnet.

Retro-moderne Ästhetik

Das Juiläumslogo von PSB…

Der Passif 50 von PSB Speakers verfügt über von den 1970er Jahren inspirierte Elemente wie ein Gehäuse mit offenporigem Walnussfurnier, magnetisch befestigte Gitter aus gewebtem Stoff und spezielle Ständer. Der Lautsprecher erweckt mit seinen Retro-Details ein Gefühl von Nostalgie, während er aber aus modernen Materialien gefertigt ist. Weitere einzigartige Verzierungen sind eine Zuglasche am Kühlergrill mit dem Retro-PSB-Logo – ursprünglich von Paul Barton in seinem Erdkundeunterricht an der High School handgezeichnet – und eine Plakette auf der Rückseite, die von einem Ahornblatt mit der Aufschrift „Passif 50 – 1972-2022.“

Rückseite PSB Passif 50 Lautsprecher
…ist auf der Rückseite der PSB Passif 50 platziert.


PSB Passif 50 – bahnbrechendes Design

Das Design des PSB Passif 50 spiegelt das seines berühmten Urvaters aus den 1970er Jahren wider, enthält jedoch die aktuellsten Komponenten auf Flaggschiff-Niveau und profitiert von 50 Jahren Akustikforschung. Das Ergebnis ist ein Lautsprecher mit klassischem 70er-Jahre-Look, der jedoch ein Leistungsniveau erreicht, das weit über die Fähigkeiten seiner Vorfahren hinausgeht.


Titankalotten-Hochtöner

Der Titankalotten-Hochtöner verwendet einen leistungsstarken Neodym-Magneten und Ferrofluid-Dämpfung für eine höhere Ausgangsleistung, verbesserte Belastbarkeit und reduzierte Verzerrung. Ein Phasenstecker vor der Kalotte des Hochtöners lenkt den Ausgang des Hochtöners, um eine breite und gleichmäßige Abstrahlung weit über das herkömmliche Hörfenster hinaus zu gewährleisten. Das Ergebnis ist ein Lautsprecher, der eine breite und tiefe Klangbühne mit sehr scharfer Abbildung erzeugt, die nicht auf eine genaue Hörposition angewiesen ist. Eine den Hochtöner umgebende Filzunterlage minimiert Kantenbeugung für verbesserte Transparenz und stabilere Abbildung.

Die PSB Passif 50 Jubiläumslautsprecher, einmal mit und ohne Lautsprecherabdeckung.
Die PSB Passif 50 Jubiläumslautsprecher, einmal mit und ohne Lautsprecherabdeckung.

Woofer und Passivstrahler

Der Woofer und der Passivstrahler haben Körbe aus gegossenem Aluminium, die einem Durchbiegen widerstehen, und abgerundete Gummisicken, die Membranresonanzen dämpfen, was zu einem gleichmäßigeren Ansprechverhalten und einer geringeren Verzerrung führt. Erheblicher technischer Aufwand wurde in die Verfeinerung des Zusammenspiels zwischen Tieftöner und Passivstrahler investiert. Das Ergebnis ist ein Zustand des perfekten Gleichgewichts ihrer gegensätzlichen Kräfte.

Gehäuse des PSB Passif 50

Alle Gelenke in dem stark verstrebten Gehäuse sind auf Gehrung geschnitten, um die Passform und das Finish zu verbessern und die Gehäusevibrationen zu reduzieren. Der PSB Passif 50 Retro-Lautsprecher verfügt über zwei 5-Wege-Anschlussklemmen und kann mit Bi-Wiring oder Bi-Amping betrieben werden.

Passif 50: Eigenschaften und Details:

  • 1″ Titan-Kalottenhochtöner mit Ferrofluid-Dämpfung und Neodym-Magnet
  • 6,5-Zoll-Tieftöner und 8-Zoll-Passivradiator mit Aluminiumgusskörben, Papiermembranen und abgerundeten Gummisicken
  • Gehäuse aus offenporigem Nussbaumfurnier im Retro-Stil und spezielle Lautsprecherständer
  • Magnetisch befestigte Gitter aus gewebtem Stoff
  • Designdetails zum 50 -jährigen Jubiläum, darunter das originale PSB-Logo und die Zuglasche am Kühlergrill sowie eine Plakette auf der Rückseite mit der Aufschrift „Passif 50 – 1972-2022“, die mit einem Ahornblatt verziert ist
  • Hochtöner umgebende Filz minimiert die Randbeugung
  • Bi-wirable/bi-ampable fünffach vergoldete Anschlussklemmen
  • Abmessungen Lautsprecher allein: 660 mm H x 280 mm B x 2540 mm T
  • Abmessungen Lautsprecher mit Ständer: 870 mm H x 280 mm B x 254 mm T

Über PSB-Lautsprecher

Seit 1972 festigt Gründer und Chefdesigner Paul Barton sein Vermächtnis als Experte für die Entwicklung und den Bau von High-Fidelity-Lautsprechern, die wissenschaftliche Prinzipien der Psychoakustik berücksichtigen. Fast 50 Jahre später und jetzt ein strategischer Bestandteil des globalen Portfolios von Lenbrook International (u.a. Bluesound und NAD), werden die Produkte von PSB Speakers in mehr als 70 Märkten verkauft, wo die Marke den Standard für „naturgetreuen“ Klang. Mit einer umfangreichen Produktpalette, die audiophile Lautsprecher, ANC-Kopfhörer, leistungsstarke und musikalische Subwoofer und eine Familie installierter Lautsprecherlösungen umfasst, wurde PSB Speakers entwickelt und gebaut, um aufgezeichnete Musik auf Weltklasse-Niveau zum Leben zu erwecken.

PSB Entwickler und Gründer Paul Barton mit dem legendären the Stratus Gold Lautsprecher.
PSB Entwickler und Gründer Paul Barton mit dem legendären the Stratus Gold Lautsprecher. (Bild: psbspeakers.com)

Preis und Verfügbarkeit des PSB Passif 50 Lautsprechers

Der Vorverkauf der PSB Passif 50 Lautsprecher startet am 1. August 2022 direkt auf der PSB Homepage. Der Speaker wird zum Preis von 2.999 Euro angeboten.

Lange Jahre wurden die Lautsprecher von PSB in Deutschland von Robert Ross und Libra Audio vertrieben und zuletzt von der SVSound GmbH aus Wiesbaden. Aktuell scheint es – laut PSB-Webseite – allerdings keinen Vertriebspartner mehr für die kanadische Lautsprechermarke PSB in Deutschland zu geben. Wir halten Sie aber auf dem Laufenden, ob sich dahingehend in den nächsten Wochen etwas tut.

Mehr Infos: www.psbspeakers.com/50years/passif50/

▶ Lesen Sie hier: KLH-Lautsprecher jetzt im Vertrieb von Bellevue Audio

AUDIO TEST Ausgabe 05/2022 Kopfhoerer Plattenspieler Review Magazin

+++ Die neue AUDIO TEST Ausgabe ab 1. Juli 2022 im Handel oder ganz einfach und bequem nach Hause bestellen:www.heftkaufen.de/audio-test

Oder gleich ein Abo abschließen und das Heft pünktlich und direkt frei Haus liefern lassen:www.heftkaufen.de/abo-audio-test +++

Bildquellen:

  • PSB_50th_RetroLogoSolid_BLK-e1656513605412-500×383-1: www.psbspeakers.com
  • PSB-Speakers-Passif-50-Lautsprecher-Rueckseite-Back: www.psbspeakers.com
  • PSB-Speakers-Passif-50-Lautsprecher-01: www.psbspeakers.com
  • PSB-Speakers-Passif-50-Lautsprecher: www.psbspeakers.com
  • PSB-Speakers-Paul-Barton: www.psbspeakers.com
  • PSB Speakers Passif 50 Lautsprecher 02: www.psbspeakers.com