Die ersten beiden Alben von Procol Harum waren gleich produziert und in den Verkauf gebracht. Beim dritten Album "A Salty Dog" ließen sich die Bandmitglieder Zeit und das spürt man. Schon der Titelsong wurde zu einem ihrer Markenzeichen. Die restlichen Lieder des Albums unterstreichen den Bekanntheitsgrad der Band. "A Salty Dog" ist ein Stück Musikgeschichte auf Hybrid-SACD und Vinyl.

Mit dem Album „A Salty Dog“ unterstrich die britische Band „Procol Harum“ ihren musikalischen Anspruch. Die Talente ihrer Bandmitglieder kommen zum Vorschein und ein jeder kann seine Veranlagung zur Schau stellen. Wurden die beiden ersten Alben noch im Schnelldurchlauf produziert, nahmen sich „Procol Harum“ für ihr drittes Album angemessen Zeit. Dies gab der Band die Chance, ihre Ideen ausreifen zu lassen. Mit dem gleichnamigen Titelsong „A Salty Dog“ gelang der Band einer ihrer besten Songs überhaupt. Aber auch das Country-Stück „Juicy John Pink“, das an Otis Redding erinnernde „Crucifiction Lane“ und das virtuose Keyboardspiel in „Pilgrim’s Progress“ überzeugen.

Rob LoVerde übernahm das Remastering der Analogbänder für Mobile Fidelity. Die Hybrid-SACD erscheint in einer auf 2.000 Stück limitierten Auflage im Mini-LP-Cover. Sammler sollten sich ihr Exemplar also rechtzeitig sichern! A Salty Dog ist der Beweis dafür, dass es nur eine Band gibt, die klingen kann wie Procol Harum.

Die Hybrid-SACD aus dem Hause Sieveking Sound gibt es zu einem UVP 38 Euro. Die schwarze Vinyl schlägt mit einem UVP von 49 Euro zu Buche. 

Procol HarumDie Titel

  1. A Salty Dog
  2. The Milk Of Human Kindness
  3. Too Much Between Us
  4. The Devil Came From Kansas
  5. Boredom
  6. Juicy John Pink
  7. Wreck Of The Hesperus
  8. All This And More
  9. Crucifiction Lane
  10. Pilgrim’s Progress

Über den Autor

Peter Lieb

Mal rational, dann emotional. Oberflächlich für die Normalität, tiefgründig beim Besonderen. Begeisterungsfähig für die schönen Dinge des Lebens. Genusssüchtig nach den glücklichen Momenten. Naturverbunden und doch Technik verliebt. Wissbegierig und vielseitig interessiert. Immer geschäftig, Pausen sind die Ruhe vor dem Sturm. Musik begeistert und Harmonie versessen. Ein ganz normaler Mensch eben.

Ähnliche Beiträge

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

*