Rega bleibt nicht still und präsentiert pünktlich zur Saison den neuen Plattenspieler Rega Planar 8. Die Konstruktion des Planar 8 geht auf das Rega Spitzenmodell „Naiad“ zurück. Anstatt den ursprünglichen RP8 weiter zu verbessern, hat sich Rega frühzeitig entschlossen, bei der Entwicklung und Konstruktion des Nachfolgemodells die wesentlichen Merkmale des „Naiad“ zu einem günstigen Preis beizubehalten. Das Ziel der Briten war es letztlich, einen Leistungsstand zu schaffen, wie er zuvor auf diesem Preisniveau nicht erhältlich war.

Jeder einzelne Aspekt der Bauart vom Rega Plattenspieler Planar 8 ist auf eine bestmögliche Tonwiedergabe von Schallplatten hin optimiert. Das wird auf Grundlage des extrem leichtgewichtigen Chassis und mit fortschrittlichen Werkstoffen und Techniken auf höchstem Niveau erreicht. Der Planar 8 ist serienmäßig mit dem neuen RB880 Tonarm und dem Netzteil Neo PSU ausgestattet, das eine elektronische Drehzahlumschaltung mit Feineinstellung der Geschwindigkeit und hochentwickelte Anti-Vibrationskontrolle aufweist. Damit wird ein hervorragender Gleichlauf durch straffe Motorregelung erreicht. Der äußere Rahmen des RP8 wird beim neuen Modell durch eine elegante abnehmbare Abdeckung ersetzt und die Masse des Plattenspielers so weiter reduziert.

Rega Planar 8 mit Neo PSU Netzteil Plattenspieler Turntable

Der neue Rega Plattenspieler Planar 8 wird mit dem Netzteil Neo PSU und einer eleganten, abnehmbaren Abdeckung ausgeliefert

Die Features vom Rega Plattenspieler Planar 8:

  • Extrem leichtes Chassis, neuartiger ultraleichter „Tancast 8“ PU-Schaumkern aus der Luftfahrtindustrie
  • „Double Brace“ Technik, vermindertes Gesamtgewicht des Chassis geht direkt das Problem der
    Energieaufnahme und unerwünschten Energieleitung an
  • Tonarm RB 880, massearme Konstruktion für gesteigerte Stabilität
  • Tellerlager mit niedriger Masse
  • Dreilagiger Glas-Plattenteller mit hoher Schwungmasse
  • Laufruhiger 24V – Motor
  • EBLT Antriebsriemen mit ausgezeichneten Elastizitätswerten für idealen Gleichlauf
  • Neo PSU Netzteil mit Anti-Vibrationskontrolle und Feineinstellung der Drehzahl

► Lesen Sie hier unseren Test vom Rega Planar 1 Plattenspieler:

Test: Rega Planar 1 – Die Legende lebt

Der Rega Planar 8 ist zu einem Preis (UVP) von 2.299 Euro erhältlich, inkl. des audiophilen MC-Tonabnehmersystems Apheta 2 liegt der Preis (UVP) bei 3.399 Euro. Der Rega Plattenspieler ist voraussichtlich ab Mitte Dezember 2018 erhältlich. Weitere Informationen über www.rega-audio.de oder den deutschen Rega-Vertrieb TAD-Audiovertrieb.

AUDIO TEST 08/2018 Schallplatte Vinyl Beilage+++ AUDIO TEST 08/2018 mit limitierter 7“ Single Vinyl Schallplatte mit Johannes Brahms („Ungarischer Tanz Nr. 5“) und Martin Kohlstedt („EXA“) und großem Analog/Plattenspieler-Spezial (u.a. Test vom Rega Planar 1 Plus) gibt es ab 09.11.2018 überall!

Kiosk mit AUDIO TEST in deiner Nähe finden:
https://www.mykiosk.com/

Bildquellen:

  • Rega Planar 8 mit Neo PSU Netzteil: Bild: TAD - Audiovertrieb GmbH
  • Schallplatte Vinyl Beilage: Auerbach Verlag
  • Rega Planar 8: Bild: TAD - Audiovertrieb GmbH