In Skanderborg (Dänemark) baut Dynaudio sein neues Entwicklungszentrum. Der Standort stellt gleichzeitig auch die Forschungsabteilung dar. Es wird ein dreistöckiges Zentrum mit 1.600 qm Fläche, in dem Dynaudio die Zukunft der Klangwiedergabe entwickeln wird. Dieses neue Zentrum der Innovation wird eines der modernsten Labore Europas sein. Das Gebäude entsteht direkt neben dem Dynaudio Hauptsitz in Skanderborg, Dänemark entstehen. Der Baubeginn erfolgt noch im Januar und soll im Dezember abgeschlossen sein.
Dynaudio

Dynaudio verfolgt die Strategie des Inhabers Goertek weiter. Schon 2015 wurde die Anzahl der Mitarbeiter in Forschung und Entwicklung verdreifacht und die Schlüsselpositionen der gesamten Organisation neu besetzt und gestärkt. Der konsequente nächste Schritt ist nun, mit dem neuen Forschungs- und Entwicklungszentrum auch räumlich zu wachsen und dem Entwicklungsteam die bestmöglichen Umgebungsbedingungen zu schaffen. Das Team benötigt diesen Freiraum, um die Zukunft der Klangwiedergabe zu entwickeln und jederzeit über die besten Technologien zu verfügen.

In der Planungsphase erfolgte eine enge Zusammenarbeit zwischen Architekten, Bauingenieuren, Beratern und dem einem hauseigenen Projektteam. Im Jahre 2016 geht es nun an die Verwirklichung der Ergebnisse dieser Zusammenarbeit. Das neue Forschungs- und Entwicklungszentrum wird zusammen mit dem dänischen Architekturbüro Frost Larsen A/S und der Bauingenieursfirma Niras A/S entstehen. Die Firma Alectia A/S ist die verantwortliche Beratungsfirma; Bauherr ist die Firma Raunstrup A/S.

Dynaudio ist wir sehr glücklich, dass die Skanderborg Gemeinde der Expansion wohlwollend gegenüber steht und ihrerseits die Infrastruktur vor Ort verbessern will. Davon profitieren auch die weiter zunehmende Anzahl an Mitarbeitern am Dynaudio Hauptsitz. Als dänisches Unternehmen ist Dynaudio fest mit dem Standort Skanderborg verwurzelt. Dynaudio sieht es als wichtig an, Entwicklung, Produktion und Support zu stärken und an einem gemeinsamen Ort zu behalten. Dies soll die bestmöglichen Arbeitsbedingungen und damit eine ideale Basis für das angestrebte Wachstum in den nächsten Jahren bilden.

Über Dynaudio

Dynaudio wurde 1977 in Skanderborg, Dänemark, gegründet und ist heute einer der führenden Hersteller von hochwertigen Lautsprechern und weltweit eines der bedeutendsten Unternehmen im High-End-Audiobereich. Insbesondere Dynaudio Lautsprecher für Zuhause sind bekannt für ihre exzellente Lautsprechertechnologie, die selbst entwickelt und hergestellt wird, sowie für edle, hochwertig verarbeitete Echtholzfurniere sowie Lackoberflächen.

In über 60 Ländern werden Dynaudio Lautsprecher für HiFi- und Heimkino, professionelle Tonstudios, Auto-HiFi und OEM-Systeme angeboten. Die Dynaudio Fertigung in Skanderborg wurde für die hohe Herstellungs- und Materialqualität mit den Zertifikaten DS/ISO/TS 16949 und DS/EN ISO 14001 ausgezeichnet.

Über den Autor

Peter Lieb

Mal rational, dann emotional. Oberflächlich für die Normalität, tiefgründig beim Besonderen. Begeisterungsfähig für die schönen Dinge des Lebens. Genusssüchtig nach den glücklichen Momenten. Naturverbunden und doch Technik verliebt. Wissbegierig und vielseitig interessiert. Immer geschäftig, Pausen sind die Ruhe vor dem Sturm. Musik begeistert und Harmonie versessen. Ein ganz normaler Mensch eben.

Ähnliche Beiträge

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

*