OVATION A 8.3 ist das neue Verstärker-Flaggschiff von AVM. Der Vollverstärker kombiniert die PA 8.2 mit den Endstufen der OVATION Flaggschiff-Serie.

AVM bringt ab Januar 2019 einen High End Vollverstärker heraus, der das angestammte Sortiment krönen soll. Der OVATION A 8.3 ist eine Kombination aus dem PA 8.2 und den Endstufen der OVATION Flaggschiff-Serie.

OVATION Röhrenvorstufe

Die bekannte und erprobte OVATION Röhrenvorstufe treibt nun eine komplett neu entwickelte Verstärkersektion mit 20 MOS-FET-Transistoren pro Seite an. Clou des neuen AVM OVATION A 8.3 sind seine zahlreichen Anschlussmöglichkeiten und der eingebaute OVATION DAC (384/32 und DSD). Signal-sensitive Eingänge schalten den Verstärker ein, während Bluetooth 4.2 komfortable Zuspielmöglichkeiten auf klanglich höchstem Niveau ermöglicht.

Optionales ARC Modul

Über das optionale ARC Modul lassen sich entsprechend ausgestattete TV-Geräte leicht anbinden. Wie immer bei AVM ist auch dieser Stereo-Vollverstärker in den Farben Silber oder Schwarz verfügbar – Chromfronten sind auf Wunsch erhältlich.

Preis und Verfügbarkeit

Der High End Vollverstärker OVATION A 8.3 ist für 12.490 Euro inkl. RC 3 Fernbedienung und Flightcase ab Januar 2019 bei AVM-Fachhändlern erhältlich. Mehr Informationen finden Sie auf: www.avm.audio

Bildquellen:

  • OVATION A 8.3: Bild: AVM