It’s a match

Tuning-Lösungen gibt es viele am Markt. Viele versprechen etwas, das dann am Schluss nur wenig Effekt erzielt. Die Effekt-Ratio bei SteinMusic liegt dagegen vermutlich bei 100 %. Selten hat ein Zubehör eine Anlage dermaßen aufgewertet.

Das elektronische Wechselspiel zwischen Verstärker und Lautsprecher ist nach wie vor für viele ein Mysterium. Schließlich geht nicht nur Klang von der Quelle zum Lautsprecher, sondern aufgrund Induktion an der Schwingspule auch wieder zurück in den Verstärker. Dabei gibt es natürlich auch immer mal Komplikationen, weil dann zwei Signale aufeinandertreffen, die gegeneinander fließen. Um diesen Fluss zu optimieren, hat sich Mastermind Holger Stein von Stein Music etwas ganz besonderes einfallen lassen. Die Speaker Match Plus sind ungefähr so groß wie ein ausgewachsener Elektrolytkondensator und mit zwei hohlen Bananensteckern versehen. Ein wenig kommen Assoziationen zu einer Granate auf, in dem Fall natürlich eine, die eine enorme akustische Sprengkraft mit sich bringt. Das Gehäuse ist aus Holz und dessen technischer Inhalt in Deutschland aufwendig in Handarbeit hergestellt. Sie werden parallel zum Lautsprecher direkt an die Terminals angeschlossen und so direkt mit in den Signalweg eingebunden. Speaker Match Plus in die Terminals, Lautsprecherkabel dran, fertig. Was genau passiert, bleibt wohl Holger Steins Geheimnis, aber im Grunde handelt es sich um einen vergossenen Kondensator-Spulen-Schaltkreis, also einen Schwingkreis. Dabei spielt die akribische Selektion der Bauteile natürlich eine enorm große Rolle. Das Vergießen in einem Kunstharz verändert darüber hinaus die Eigenschaften und Resonanzen der Schaltung zusätzlich. Eins ist aber sicher: Der Klang wird aufgeräumter, Verzerrungen verschwinden, die Dynamik hebt sich. Die Speaker Match Plus stimmen Verstärker und Lautsprecher aufeinander ab. Sie greifen direkt in den High-Power-Signalweg ein und lösen Resonanzen, elektro-magnetische Einstreuungen und vieles mehr. Selten haben wir eine so einfache Tuning-Lösung erlebt, die dabei so einen großen Effekt erzielt. Am ehesten ist dieser noch mit einer klassischen Stromaufbereitung zu vergleichen, nur eben ohne Steckdose. Wer mit seinem Optimierungs-Latein am Ende ist: Unbedingt Stein Music ausprobieren!

Stein Music Speaker Match Plus

Die Speaker Match Plus sind aus hochwertigem Holz, welches die Elektronik schützt

Mehr Infos unter https://steinmusicstore.de/en/

Anmerkung: Dieser Testbericht erschien erstmalig in der Printausgabe von AUDIO TEST Ausgabe 6/2018

Test: SteinMusic Speaker Match Plus - It's a match!
Die Stein Music Speaker Match Plus sind das Mittelklassemodell der Speaker Match-Serie. Dass sie deswegen mittelmäßig klingen, kann man nicht behaupten. Schließen Sie dieses Tuning-Kunstwerk an einen 2 000 Euro-Lautsprecher an und der Match lässt ihre Anlage in neuem Glanz erklingen. Ausprobieren!
Wiedergabequalität89%
Ausstattung/Verarbeitung80%
Benutzerfreundlichkeit79%
Preis/Leistung91%
Vorteile
  • enormer Klanggewinn
  • Herstellung in Handarbeit in Deutschland
  • wartungsfrei
Nachteile
  • keine
85%Gesamtwertung
Leserwertung: (5 Votes)
70%

Bildquellen:

  • SteinMusic Speaker Match Plus Detail: Johannes Strom
  • SteinMusic Speaker Match Plus: Johannes Strom