Ob Jazz oder Pop, Musik aus Skandinavien hat sich schon lange einen festen Platz auf likehifi.de erobert.
Freuen wir uns auf The Holy, eine weitere Band aus dem schönen Norden. Ihre Single „Twilight of the Idiots“, die im Frühling erschien, bereitete die Bühne für das neue Album „Mono Freedom“. Leider erscheint das Werk wegen bekannter Rahmenbedingungen, die vieles durcheinander brachten, etwas später.

The Holy und die Übernahme der Erde

Mono Freedom - The Holy

Frontmann Eetu Henrik Iivari meint zur neuen Platte: „Mono Freedom ist ein utopisches Themenalbum. Eine fiktive Geschichte über die Übernahme der Erde durch Mutter Natur und darüber, wie die letzten Menschen ihre Sachen packen, eine Rakete bauen und zum nächsten schwarzen Loch fliegen. Sie wissen, dass es da draußen wahrscheinlich nichts gibt, aber es ist die letzte Chance für die Menschheit. All dies wird als eine positive, nicht als eine dunkle dystopische Vision gesehen, wie es normalerweise der Fall ist“.
 
Sicher wird auch „Mono Freedom“ wieder ein Erfolg. Bereits das Debüt „Daughter“ brachte der Band eine EMMA-Nominierung. Die Emma ist der höchste finnische Musikpreis. Bis auf die Jahre 1988 bis 1990 wird er seit 1983 von Musiikkituottajat in verschiedenen Kategorien laufende an bedeutende nationale Künstler verliehen.

Aus der Post – Punk – Ära

Vielleicht können The Holy mit dem neuen Album ja noch mehr erreichen. Musikalisch hätten sie es drauf, klingen die Band doch fast wie altehrwürdige Vertreter der Post-Punk-Ära mit Einflüssen von Bruce Springsteen und Peter Gabriel. Drums, Synthesizer, Hall und eine markante Männerstimme. Mancher Track könnte gut und gerne Szenen der einstigen 80er Kultserie Miami Vice untermalen. Das zur Einordnung und Orientierung.
Doch nicht nur im Studio können The Holy überzeugen. Nachdem sie bereits in Schweden, Finnland, Deutschland, Großbritannien, den Niederlanden, der Schweiz, Luxemburg und Österreich mit Liveshows begeisterten, lässt sich die Band auch den diesjährigen Festivalsommer nicht entgehen und würden gerne wieder die hiesigen Bühnen bespielen! 

Musik: Holy - Mono Freedom
AUFNAHMEQUALITÄT
ATMOSPHÄRE
KULTFAKTOR
ANSPRUCH
3.8Gesamtwertung

Bildquellen:

  • TheHoly_2020_cTeroAhonen: popuprecords