So gut geht das Jahr nur bei Likehifi.de los. Im Januar gibt es bei uns 16 tolle Preise zu gewinnen. Alle paar Tage gibt es ein neues Produkt, also schaut unbedingt immer mal rein auf unserer Seite. Ab heute:

Wer bisher nur ein Stereo-Paar an Lautsprechern sein Eigen nennt und auf der Suche nach einem Subwoofer ist, der hat ihn möglicherweise heute schon gefunden! Mit etwas Glück gehört der neue S10EQ bald Ihnen!

Alles unter Kontrolle:

Der S10EQ lässt sich komfortabel per APP steuern und verfügt zudem über die bewährte, automatische Einmessfunktion Auto EQ. Dank des 250 mm großen Chassis, des passiven Radiotors auf der Unterseite und der kraftvollen Endstufe füllt er den Raum mühelos mit tiefsten Frequenzen und schafft beeindruckende Momente.
Der Gewinn hat einen Wert von etwa 600 Euro.

Hier gibt es noch mehr Informationen:
www.elac.de

Die Teilnahmebedingungen:

Teilnehmen ist ganz simpel: Bloggt einfach unter diesem Beitrag, warum ihr das Produkt gewinnen möchtet. Teilnehmen können alle Leser mit einem Mindestalter von 18 Jahren und Wohnsitz in Deutschland, Österreich oder der Schweiz. Bis zum 6. Januar 2016, 23.59 Uhr könnt ihr kommentieren, danach verlosen wir unter allen Kommentatoren den tollen Preis. Der Gewinner wird per PN informiert, deshalb bei der Anmeldung bitte alles richtig machen.

Was noch dazu gehört: Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Likehifi.de und AUDIO TEST wünscht allen Teilnehmern viel Glück und Spaß an der Aktion.

Wir freuen uns über ein Facebook Like von Euch!

Tolle Gewinnspiele gibt es auch immer bei www.digitalfernsehen.de oder www.smart-wohnen.net

Über den Autor

Erik Schober

Als Musiker und Dirigent verschiedener Orchester und Ensembles weiß ich genau, wie sich live die verschiedenen Instrumente und die menschliche Stimme anhört. Demzufolge habe ich hohe Erwartungen an eine Hifi-Anlage. Diesem schweren Urteil muss sich jeder Lautsprecher und das Zubehör bei mir stellen.

Ähnliche Beiträge

54 Responses

  1. Kai-Uwe Dzialas

    Bass, Bass, wir brauchen Bass – ähhh ich meine natürlich: ich brauche Bass! 😉

  2. Martin

    Uiii, darüber würde ich mich freuen. Meine Nachbarn vermutlich nicht 🙂

    @E. Schober: Wann werden denn jeweils die Gewinner ermittelt? Werden diese auch veröffentlicht?

      • Martin

        Mit „PN“ ist dann vermutlich eine Email gemeint, oder? Denn einen richtigen Account oder ein Forum, um PNs zu verschicken, gibt es hier ja nicht.

  3. Tobias Frisch

    … Das wäre die perfekte Ergänzung meiner Anlage hinsichtlich Sound und Konfliktpotenzial 😉

  4. Riedel Seb

    Mich würde es freuen diesen Sub zu bekommen um meiner Heimkinoanlage den passenden ELAC Sub zu servieren 🙂
    Die restlichen Lautsprecher sind alle aus dem Hause ELAC und bin somit zufriedener Kunde.
    LG

  5. Finn

    So lieb ich meine Cantons auch habe, desto mehr mochte ich immer meine Elacs. Der passende Sub für die Elacrückkehr (Uaaah sieht das Wort komisch aus!) wäre da doch der perfekte Anfang 🙂

  6. Niklas Obst

    Ich habe schon zwei Lautsprecher von Elac und der Subwoofer würde meine Anlage sehe gut ergänzen. Für mich als Kieler kommt auch nichts anderes außer Elac ins Haus. Doch für mich als Schüler ist es schwierig neue Elac Sachen ins Haus zu holen.

  7. Grobi

    Ich würde gerne mal testen, ob unser Parkett richtig verlegt wurde. Also immer her mit dem Sub!

  8. Stephan Bernt

    Ich möchte meinen Nachbarn subtil zeigen, dass sie renovieren müssen bzw durch leichte Pegelerhöhung beim renovieren helfen 🙂

  9. Torsten Chen

    Der Sound hier im Wohnzimmer ist noch recht dünn.
    Auch haben sich noch nie die Nachbarn über den Krach beschwert.
    Das würde sicher mit dem Subwoofer von ELAC, anders werden… 😉

  10. Max

    Wenn das meine Nachbarn und Mitbewohner mal nicht verdient haben 🙂 der kleine würde sich bei mir zwischen der BS 60.2 Reihe pudelwohl fühlen 😉

  11. Mandy Fritzsche

    Oh das wäre ja soooo super.
    Ich würde gern mal die Wohnung etwas zum beben bringen:)
    Und das geht denke mit den subwoofer ganz gut und easy. Und ich müsste nicht immer wenn eine basslastige szene kommt den bass „nachspielen“ ich könnte ihn einfach hören und spüren..toll:) Das wäre ein super weihnachtsgeburtstagsosterundeinfachmalsogeschenk für die nächsten paar Jahre 🙂 würde mich super freuen.

  12. Julian Hohm

    wäre schon ziemlich geil, mein alter billiger sub hat vor ca einem halben Jahr den geist aufgegeben… Jetzt muss mit meinen schon etwas in die Jahre gekommenen ELAC Erl115 ohne Subwoofer Unterstützung unter meinem Bett auskommen 😉 en vibrierendes Bett wäre schon echt wieder ziemlich nice 😀

  13. Phylis Wellhausen

    Weil ich schon seit Jahren Fan von Elac bin und dort als Jugendlicher sogar mal ein Praktikum gemacht habe ?

  14. Jana Wellhausen

    Weil mein Mann sich einfach unendlich freuen würde, wenn ich ihm diesen schenke 🙂

  15. Alexander-Peter Loof

    Warum brauche ich einen Subwoofer von ELAC? Wenn der X-Wing von Luke durch den Graben des Todessterns fliegt und er dann durch 2 Protonentorpedos, die durch eine Ventilationsöffnung, die nicht größer als eine Womp-Ratte ihr Ziel erreichen, zerstört wird, muss es mehr als nur Plopp machen. Es muss ein Teil dieser Macht die Ben gerade zu vertrauen aufgefordert hat im Raum zu spüren sein ohne genau zu wissen warum sich jetzt die Haare aufstellen und einem ein erfreulicher Schauer über den Rücken fährt. Leider habe ich diesen Moment nur im Kino erfahren können und es schmerzt jedes mal, wenn sich die Explosion, die den Auftakt zu einer der besten SciFi Reihen darstellt, anhört, als wenn ein freund gerade sein Bier aufgemacht oder sein Handy eine WhatsApp Nachricht empfangen hat.

  16. Maik

    Ich bin gerade auf der Suche nach einem Subwoofer, wodurch ich zufällig auf diesen Artikel gestoßen bin. Da ich nur begrenzten Platz für einen Subwoofer habe, spielt mir die relativ kompakte Größe des S10 EQ perfekt in die Karten. Was ich sehr spannend und interessant finde, ist die automatische Einmessfunktion. Zudem hat man über die App die Möglichkeit, den Subwoofer bequem von der Hörposition aus anzupassen – wer schon mal versucht hat einen Subwoofer perfekt an die räumlichen Gegebenheiten anzupassen, weiß was das für eine Erleichterung sein kann.

    Mal davon abgesehen, dass man den Subwoofer hier gewinnen kann, finde ich den S10 EQ sehr interessant und sicher ein zweiten Blick wert. Ich werde ihn auf jeden Fall in die Favoritenliste meiner möglichen, zukünftigen Subwoofer einreihen.

  17. Daniel

    Ich würde mich sehr über den Sub freuen. Meine Elac 301 könnten Unterstützung gebrauchen.

  18. Thorsten

    Da kann man es jetzt endlich richtig krachen lassen und ich kann meinen alten JBL endlich in Rente schicken
    Gimme more BASS!!!!!

  19. Alexander

    Ich spare mir momentan mein 5.1 Set zusammen, um nur qualitativ hochwertige Komponenten in meinem System zu verwenden. Vorhanden sind bisher Centerbox und L-Front / R-Front. Der Subwoofer von Elac würde meinen Geldbeutel entlasten, den Soundoptimierungsprozess beschleunigen und mir natürlich ein kleines Lächeln ins Gesicht zaubern 🙂

  20. Christian Wendt

    Da ich sehr großer ELAC FAN bin und meine 9.2 Komplet aus dem Hause ELAC besteht.
    Würde ich einen von 2 sub 211d meinen besten Freund abdrücken wenn ich diesen hier gewinnen würde.

  21. Christian

    Hallo,

    der Sub würde meine Anlage ergänzen und auch den 2. Raum mit einem anständigen Bass versorgen.

    PS.: kann man bitte dieses nervige Fenster von Facebook mal abschalten – oder am Besten gleich ganz Facebook?

  22. Dani

    Seitdem mein Bruder durch einen Unfall gezwungenermaßen viel Zeit Zuhause verbringen muss, hat er seine Liebe zu HiFi bzw. Home Cinema entdeckt. Leider ist er dadurch auch erwerbsunfähig geworden, wodurch er sich alles mühselig zusammen sparen muss. Angefangen hat er mit einer 2.0 Konfiguration woraus mittlerweile ein 5.0 System geworden ist. Was ihm jetzt noch fehlt ist ein vernünftiger Subwoofer wobei dieser perfekt passen würde.

    Normalerweise nehme ich an solchen „Verlosungen“ nicht teil aber die Aussicht, dass ich meinem Bruder eventuell eine Freude machen kann, hat mich dann doch dazu bewegt. Ich würde mich auf jeden Fall total freuen, wenn ich meinen Bruder mit dem Subwoofer überraschen kann aber ich wünsche euch allen trotzdem viel Glück!

  23. Eric

    Ich habe tatsächlich bisher nur ein 2.0 System und würde mich tierisch über ein Upgrade freuen.

    Die Nachbarn vielleicht nicht so sehr. 😉

  24. Andre

    Als DJ habe ich ein gut „geschultes“ Ohr…daher steht ELAC ganz oben auf der Wunschliste…tiefe Frequenzen kann der Sub S10EQ perfekt wiedergeben und die Übergangsfrequenzen sowie der Frequenzbereich sind ein Traum.

  25. Holger Bär

    Ich würde den Sub gerne gewinnen will man tiefe Töne nicht nur hören sollte sondern auch spüren!

  26. Melanie R

    Nachdem wir in unser Haus gezogen sind nach 1,5 Jahren Sanierung, haben wir endlich den geeigeneten Raum für richtig fetten Sound ohne Probleme mit den Nachbarn.
    Ich würde mich sehr freuen…

    LG, Melanie

  27. Daniel Angele

    Der S’oofer wäre das letzte Puzzle-Teil für die Surround-Anlage in meinem kürzlich fertig gewordenen Heimkino. Mit der Einmesstechnik per App sicherlich ein Kinderspiel den Elac in meine Klipsch kombi zu integrieren.
    Booooooom Boooooooooooooom

  28. Stefanie

    Möchte meinem Mann seinen sehnlichsten Wunsch nach einem Subwoofer im Wohnzimmer erfüllen. Der Elac ist meiner Meinung nach optisch sehr dezent gehalten, weshalb ich nichts gegen eine Aufstellung in unserem Wohnzimmer hätte. Hoffe es klappt!

  29. Simon

    Mit diesem Subwoofer könnte ich endlich meinen alten Elac Miracord 50H II Palltenspieler adäquat betreiben…das wäre ein Traum 😀

  30. Wolfgang B.

    Ich besitze nur Kompaktboxen auf LS- Ständern. Ein Subwoofer würde für das nötige Bass- Fundament sorgen !!

  31. Andy

    Ich habe keine unmittelbaren Nachbarn (wohne auf dem Dorf), da kann ich es so richtig krachen lassen, ohne jemanden dabei bzw. dadurch zu belästigen.

  32. sascha Haldimann

    ach man:) Da zeigt mir Facebook gerade als neuigkeit euren Beitrag an und dann ist der nur bis 6.1.2016 23.59 gültig. 🙁
    Dabei wäre der Elac Subwoofer S10EQ das noch fehlende Puzzle Teil zu meinem 7.0 system. Mit den vielen einstellungen via app passt der sehr gut in meine Nerd und Technik Wohnung.
    hoffe ihr habt ein nachsehen mit mir 🙂

  33. Andi

    Damit ich meine Freundin überzeugen kann, meinen 2.0 Receiver aufzurüsten und mir etwas mit mehr Power gönnen darf.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

*