Steinway Lyngdorf / Steinway & Sons Model C MKII: Neues High End Lautsprecher System

Steinway Lyngdorf stellt den neuen Steinway & Sons Lautsprecher Model C MKII vor. Er stammt direkt vom ersten Steinway-Lautsprecher ab und verfügt über die gleiche Kerntechnologie, aber mit einem wesentlich platzsparenderem und eleganterem Design. Das Downsizing wird durch die Entkopplung der Tieftöner vom Hauptlautsprecher erreicht, bei der das Boundary-Woofer-Konzept von Steinway Lyngdorf zum Einsatz kommt.

Die schwarz lackierten und vergoldeten
Elemente sind nach hohen Qualitätsstandards
gefertigt.

Der neue Steinway & Sons Model C MKII Standlautsprecher zeigt sich in einem eleganten und leichten Design. Die verlängerten schwarzen Saiten auf der Rückseite ersetzen das bisherige Verstärker- und Frequenzweichen-Gehäuse. Die ist nun Teil des externen digitalen Prozessors und der digitalen Endverstärker sind. Damit verbessert sich auch die Klangqualität.

Da die Frequenzweiche und Klangabstimmung zwischen Hoch-, Mittel- und Tieftönern nun vollständig und vollkommen verlustfrei im digitalen Bereich erfolgt, verbunden mit jeweils eigenen Verstärkerkanälen.

Die Tieftöner ermöglichen ein sehr
elegantes und schlankes Design.

Offene Dipol-Bauweise

Das einzigartige Dipol-Design mit vollkommen offener Schallwand bedeutet, dass es keine Luftkompression und keine Klangverfärbung durch ein herkömmliches Lautsprechergehäuse gibt. Dies führt zu einem äußerst reinen, transparenten, hochauflösenden Klang des renommierten Air Motion Transformer-Hochtöners (AMT) und der zwei Mitteltöner mit Precision Cast Magnesium-Membranen.

Dieses offene Design ist zudem eine Hommage an einen offenstehenden Steinway & Sons Flügel: Der typisch bronze-gold lackierte Innenrahmen und die klangtechnischen Details sind von der Rückseite her sichtbar.

Von Hand gefertigt

Jedes Model C wird bei Steinway Lyngdorf in Skive, Dänemark, von Hand gefertigt. Die schwarz lackierten und vergoldeten Elemente sind nach hohen Qualitätsstandards gefertigt und verleihen dem Lautsprecher sein unverwechselbares Aussehen. Kundenspezifische Lackierungen und Oberflächen sind auf Anfrage erhältlich.

Flexible Raumaufstellung und außergewöhnliche Bass-Wiedergabe

Das neue Model C MKII soll ab dem zweiten Quartal 2024 verfügbar sein.

Die Tieftöner ermöglichen ein sehr elegantes und schlankes Design mit mehr Freiraum bei der Raumaufstellung. Zudem ermöglicht das hauseigene Boundary-Woofer-Konzept eine außergewöhnliche Bass-Wiedergabe: Zwei zusätzliche Woofer sind aktiv mit einem eigenen Verstärker angesteuert, in den Raumecken aufgestellt und eingemessen.

Dies erzielt die bestmögliche Raumankopplung und eine außergewöhnlich tief reichende, präzise und kraftvolle Bass-Widergabe. Verschiedene Steinway-Woofer-Modelle sind je nach Raumgröße, Einrichtungsstil und Bassintensität mit dem Model C kombinierbar.

Integrated System Approach
mit vollaktiver, digitaler Frequenzweiche

Wie jeder Steinway & Sons Lautsprecher ist das Model C Teil des hauseigenen Integrated System Approach. Dies garantiert, dass alle Komponenten der Anlage, von den Lautsprechern und Boundary Woofern zu den Steinway & Sons Stereo- und Mehrkanalprozessoren und Endverstärkern, ein perfekt abgestimmtes Gesamtsystem ergeben. Hochtöner, Mitteltöner und Tieftöner verfügen über ihren eigene Digitalverstärker, d.h. sämtliche Klangabstimmungen, Frequenzanpassungen und Berücksichtigung der Hörabstände erfolgen ausschließlich im digitalen Prozessor.

Das Steinway Lyngdorf Einmess-System RoomPerfect bringt die Anlage zur Vollkommenheit: RoomPerfect erfasst die Raumakustik und kalibriert die Lautsprecher und Woofer, um das bestmögliche Musikerlebnis in jedem Wohnraum zu erreichen.

Statement vom Hersteller

„Unser bester Lautsprecher ist zweifellos das legendäre Model D, mit dem die Partnerschaft des Unternehmens mit Steinway & Sons begann. Doch nicht jeder kann einen solchen Statement-Lautsprecher in seinem Wohnzimmer aufstellen. Das neue Model C verfügt über exakt den gleichen offenen Dipol-Mitteltöner und Hochtöner, während die Bassleistung durch das akustisch ausgeklügelte Boundary-Woofer-Konzept erzielt wird. Dies vereint das Beste aus beiden Welten in einem wirklich eleganten und leichten Lautsprecherdesign, das die besonderen Materialien und das Erscheinungsbild der besten Konzertflügel der Welt widerspiegelt.“

Roland Hoffmann, Product Marketing Director bei Steinway Lyngdorf über das neue Model C MKII:

Spezifikationen:

  • Wirkungsgrad: 117 dB
  • Frequenzverlauf: 250 Hz – 22 kHz (-3 dB)
  • Maße: 1323 mm x 300 mm x 386 mm (Höhe x Breite x Tiefe)
  • Gewicht: 42,4 kg (pro Lautsprecher)
  • Finish/Farbe: Schwarz Hochglanz mit Gold- oder Chromakzenten, individuelle Sonderanfertigungen auf Kundenwunsch möglich

Steinway Lyngdorf Model C Lautsprecher: Verfügbarkeit und Preis

Das neue Steinway Lyngdorf Model C MKII soll ab dem zweiten Quartal 2024 verfügbar sein. Die Preise für die Lautsprechersysteme hängen von der Wahl des Stereo- oder Surround-Prozessors und des Boundary-Woofer-Modells ab. Der Preis für das Vorgängermodell / System lag zuletzt bei 130.000 Euro. In Deutschland werden die Produkte von Lyngdorf vom Hamburger Vertrieb Drei H vertrieben.

Über Steinway Lyngdorf

Die Marke Steinway Lyngdorf vereint Steinway & Sons (die seit mehr als 165 Jahren die besten Klaviere der Welt herstellen) und Peter Lyngdorf (einen der fortschrittlichsten Audio-Innovatoren unserer Zeit). Die in Dänemark entworfenen, entwickelten und hergestellten Steinway Lyngdorf-Soundsysteme sind die einzigen Systeme der Welt, die in Kooperation mit Steinway & Sons hergestellt werden dürfen.

Webseiten: www.3-h.de/lyngdorf // www.lyngdorf.steinwaylyngdorf.com

► Lesen Sie hier: Test: Lyngdorf TDAI-3400 – Digitaler Streaming-Vollverstärker mit Raumkorrektur

AUDIO TEST Ausgabe 02/2024 HiFi Review kaufen Magazin

+++ Die neue AUDIO TEST Ausgabe ab 12. Februar 2024 im Handel oder ganz einfach und bequem nach Hause bestellen:www.heftkaufen.de/audio-test

Oder gleich ein Abo abschließen und das Heft pünktlich und direkt frei Haus liefern lassen:
www.heftkaufen.de/abo-audio-test +++

Bildquellen:

  • Steinway Lyngdorf_main: Bild: © Drei H Vertriebs GmbH