Zum 30. Firmenjubiläum beschenkt Pro-Ject seine Kunden mit einem ganz besonderen Plattenspieler, dem Pro-Ject Debut PRO. Die Debut Reihe wurde mit dem PRO noch einmal verbessert und herausgekommen ist ein bezahlbarer, audiophile Plattenspieler in der attraktiven Preisrange um 750 Euro. Verbessert wurden Features wie der neu entwickelte Tonabnehmer Pick it PRO, der Carbon-Tonarm oder der Plattenteller. Vertrieben und vermarktet werden die Pro-Ject Plattenspieler in Deutschland von ATR - Audio Trade.

30 Jahre Pro-Ject Audio Systems

Pro-Ject, eines der weltweit führenden Unternehmen für HiFi-Geräte, wird in diesem Jahr 30 Jahre alt und blickt auf eine lange Liste an Erfolgen zurück. Der Hersteller aus Österreich hat 1991 mit Plattenspielern begonnen, weil dieser die erste Wahl für die natürlichste und kostengünstigste Musikwiedergabe sind und das in einer Zeit, als längt der Abgesang auf die Schallplatte eingestimmt wurde. Form und Design der Pro-Ject Plattenspieler wird stets durch die Funktionalität vorgegeben – bis heute stets funktionell und schlicht. Der allererste Pro-Ject Schallplattenspieler war damals sehr einfach aufgebaut, aber aus den hochwertigsten Materialien hergestellt: MDF, Stahl, Aluminium, Glas und Carbon. Das Ergebnis war ein hochwertiges, aber einfach aussehendes Produkt mit großartigem Klang zu einem niedrigen Preis.

Jetzt, zum 30-jährigem Jubiläum, kehrt Pro-Ject nochmals zu seinen Wurzeln zurück. Nachdem der Debut Carbon EVO im letzten Jahr die Debut Baureihe revolutioniert hat ( likehifi.de berichtete), legt der Debut PRO die Messlatte nochmals höher. Der Pro-Ject Debut PRO bringt ein absolut neues Design in die Modelllinien von Pro-Ject. Nicht nur optisch, sondern auch klanglich überzeugt der audiophile Plattenspieler in allen Belangen. Der Pro-Ject 1 und seine Nachfolger, die Debut-Serie, revolutionierten das Musikhören, da diese Produkte die Liebe zu analogen Abspielgeräten zurückbrachten – ein Wendepunkt für die Vinylindustrie. Der Debut PRO soll für Pro-Ject ein Meilenstein für die nächsten Jahrzehnte sein.

Die neuen Features vom Pro-Ject Debut PRO

Pick it PRO Tonabnehmer

Pro-Ject war schon immer auf der Suche nach dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis, mit perfekter Fertigungsqualität und „Made in Europe“. Aus diesem Grund arbeitet man mit Ortofon zusammen, um eine einzigartige Serie von Tonabnehmern zu entwickeln. Dank der hervorragenden Fertigungsfähigkeiten von Ortofon konnte ein ganz besonderer Tonabnehmer hergestellt werden: Das Pick it PRO. Das Pick it PRO liefert einen lebendigeren und robusteren Klang und überzeugt durch seinen großen Dynamikumfang. Die Abtastung durch den elliptisch geschliffenen Diamanten ermöglicht eine sehr detaillierte und verzerrungsarme Wiedergabe. Das transparente Gehäusedesign dieses MM-Tonabnehmers unterstreicht dies zusätzlich. Die perfekte Kombination der Komponenten ist der Schlüssel zum großartigen charismatischen Sound des Pick it PRO. Intensive Forschung, Entwicklung und Hörtests waren notwendig, um den gewünschten Klang zu erzielen.

Pro-Ject Debut PRO Plattenspieler Turntable 30 Jahre Pro-Ject News Test Review Tonabnehmer Pick it Pro

8,6‘‘ Carbon-Aluminium Tonarm

Der Debut Carbon PRO ist mit einem einteiligen Carbon-Aluminium Sandwich Tonarm ausgestattet. Die Carbonschicht verleiht dem Tonarm eine hohe Steifigkeit, wobei das innenliegende Aluminiumrohr die Bedämpfung des Tonarms übernimmt. Diese supersteife und einzigartig gedämpfte Tonarmkonstruktion sorgt für eine perfekte Abtastung der Schallplattenrille.

VTA & Azimuth Einstellung

Bei dem neuen Tonarm des Debut PRO lässt sich sowohl der Azimuth, als auch der vertikale Abtastwinkel (VTA) einstellen. Durch Lockern der zwei Madenschrauben lässt sich die Tonarmhöhe stufenlos einstellen. Durch die Einstellungsmöglichkeiten des Debut PRO haben Sie die Möglichkeit den Tonarm auf Änderungen wie z. B. Plattentellerauflagen oder andere Tonabnehmer anzupassen um immer die beste Klangqualität zu erreichen.

Vernickelte Metallteile

Durch die Veredlung der Aluminiumbauteile mit Nickel wird eine härtere und resistentere Oberfläche erzielt. Durch dieses Verfahren können wir sehr hochwertige und nachhaltige Bauteile produzieren und auf Kunststoffe verzichten, die im Laufe der Zeit zu altern beginnen. Die mit Präzision gefrästen CNC Teile sind optisch perfekt aufeinander abgestimmt und bringen den Debut PRO zu seinem schlichten, eleganten und modernen, noch nie dagewesenen, Design.

Der bedämpfte Plattenteller

Der Aluminium-Plattenteller wird mittels Druckgussverfahren hergestellt und in einem weiteren Arbeitsschritt nochmals nachbearbeitet und präzisionsgewuchtet um einen perfekten Plattenteller zu erhalten. Der schwere Aluminium Plattenteller besitzt einen Ring aus TPE (thermoplastisches Elastomer) an der Innenseite, der hilft Resonanzen vollständig zu dämpfen und damit die Gleichlaufschwankungen minimiert.

Preis und Verfügbarkeit

Pro-Ject Debut PRO Plattenspieler Turntable 30 Jahre Pro-Ject News Test Review

Den Pro-Ject Debut PRO Schallplattenspieler gibt es zum Preis (UVP) von 750 Euro ab Ende August im HiFi-Fachhandel zu kaufen. Den audiophilen MM Tonabnehmer Pick it PRO gibt es auch einzeln zum Preis von 119 Euro zu erwerben. Vertrieben werden die Pro-Ject Plattenspieler in Deutschland von ATR Audio-Trade.

Weitere Informationen: www.audiotra.de/pro-ject

► Lesen Sie hier: Unseren Test vom Pro-Ject Debut Carbon EVO Plattenspieler

AUDIO TEST Ausgabe 05/2021 Kopfhörer Test Review Verstärker Magazin

+++ Die neue AUDIO TEST Ausgabe ab 18. Juni 2021 überall am Kiosk oder ganz einfach und bequem nach Hause liefern lassen: ► www.heftkaufen.de/audio-test

Oder gleich ein Probe-Abo über die kommenden 4 Ausgaben (August, Oktober, November, Dezember) abschließen: ►

Bildquellen:

  • AUDIO TEST Ausgabe 05/2021: Auerbach Verlag
  • Pro-Ject Debut PRO Turntable Plattenspieler: PRO-JECT AUDIO SYSTEMS