Meridian DSP9 Lautsprecher Aktiv

Meridian DSP9: Erster Test vom High End Aktiv-Lautsprecher in Europa im AUDIO TEST Magazin [Preview]

Ein vorgezogenes Weihnachtsgeschenk hat uns ereilt, denn ein absoluter Traumlautsprecher ist in der Redaktion von Likehifi.de und AUDIO TEST angekommen: die Meridian DSP9 Aktivlautsprecher.

Die neue Aktivbox von Meridian Audio

Große Freude in der Redaktion vom AUDIO TEST Magazin und der Likehifi.de: der Hamburger HiFi- und High-End-Audio-Vertrieb Audio Reference kam mal wieder mit einem besonderen Highlight bei uns in Leipzig vorbei. Und wir haben darauf ein ganzes halbes Jahr gewartet – die Meridian DSP9!

Europa-Premiere!

Auf der HIGH END Messe in München haben wir uns sofort in die stylishen und topmodern ausgestatteten Aktivlautsprecher von Meridian Audio verliebt. Dort wurden die DSP9 nämlich zum ersten Mal der Öffentlichkeit vorgestellt (likehifi.de berichtete). Direkt nach der Messe war klar: die wollen, nein, die müssen wir unbedingt auch in der Redaktion zum Test haben.

Meridian DSP9 High End Aktiv-Lautsprecher Orange
Egal aus welcher Richtung man sie betrachtet: Die DSP 9 sind ein absoluter Blickfang. Doch klingen Sie auch so gut, wie sie aussehen?

Also haben wir beinahe im Wochentakt bei Audio-Reference-Chef Mansour Mamaghani (AR hat den Deutschlandvertrieb von Meridian inn) nachgefragt, wann die DSP9 Aktiv-Lautsprecher von Meridian denn endlich lieferbar sind und für einen Test in AUDIO TEST und Likehifi.de bereitstehen.

Gestern war es dann endlich soweit: Lorenzo Mamaghani, der Sohn von AR-Geschäftsführer Mansour Mamaghani kam mitsamt seinem Kollegen Maximilian Merk in der Redaktion vorbei und half beim Unboxing, dem Aufstellen und Set-Up der extravaganten Standlautsprecher von Meridian Audio. Direkt danach konnten wir mit unserer Hörsession starten.

Meridian DSP9 High End Aktiv-Lautsprecher Orange
Thomas Kirsche von AUDIO TEST & Likehifi.de nahm Maximilian Merk und Lorenzo Mamaghani von Audio Reference (v.l.n.r.) mitsamt der neuen DSP9 von Meridian im Hörraum der Redaktion in Empfang.

Meridian DSP9: Ein erster Klangeindruck

Die aktiven Lautsprecher machen es Max und Lorenzo einfach. Sie müssen die beiden Speaker nur im typischen Stereo-Dreieck aufstellen und dann kann es schon losgehen. Sie klingen sofort genau richtig und on-point. Wer die Speaker gern feiner justieren möchte, kann sie beispielsweise klanglich an den Aufstellort in der kostenfreien App anpassen, etwa für die Ecke, die Wandnähe etc. Auch können wir den Bassmodus bestimmen oder die Balance ohne dabei die Gesamtlautstärke zu ändern.

Der erste Höreindruck ist wirklich nachhaltig, denn der Klang wird nicht einfach abgespielt, sondern in den Raum projiziert. Sehr präzise und ausdrucksstark und das selbst bei geringer Lautstärke – phänomenal. Der Bass ist atemberaubend groß und voluminös, wobei er immer auf den Punkt kommt. Richtig Gänsehaut bekommen wir z.B. bei „Sound of Silence“ von Geoff Castellucci. Die tiefe Stimme des Sängers verbildlicht sich im Raum und der Bass, der ihm zur Seite springt, sorgt für eine vibrierende Couch – ungelogen. Das ist ein Klangerlebnis, was ich als Tester in meiner fast 10-jährigen Testerlaufbahn so noch nie erlebt habe, jedenfalls nicht ohne zusätzlichen Subwoofer.

Das große Kunststück ist auch, dass trotz der Basskraft die Gesamtmischung aus Tiefen, Mitten und Höhen stimmt – nichts wird über- oder unterbetont. Jedes Klangspektrum ist am Platz und wird mit genau der Präsenz wiedergegeben, wie wir es erwarten. Tatsächlich ist das ein erster Klangeindruck, der mich und meine Kollegen total darauf neugierig macht, wie sich die Meridian DSP9 in einer langen Testsession schlagen.

Weihnachten ist irgendwie schon jetzt gekommen – Danke dafür an Audio Reference und Meridian!

Meridian DSP9 High End Aktiv-Lautsprecher Orange
Bild links: An der linken und rechten Seite befinden sich die Tieftöner. Diese haben die Power eines mächtigen Subwoofers, wie wir beim Song „Sound of Silence“ von Geoff Castellucci hören konnten.
Bild Mitte: Das Anschlusspanel bietet Eingänge für koaxiales und optisches Digital In. Zudem gibt es den SpeakerLink-Anschluss im Format RJ45. Darüber werden die beiden Lautsprecher miteinander verbunden.
Bild rechts: Der Hochtöner ist eine 25-mm-Berylliumkalotte mit silberner Schwingspule. Beryllium wird von Meridian im DSP9 zum ersten Mal für einen Hochtöner verwendet.
Meridian DSP9 High End Aktiv-Lautsprecher Orange
Audiophiler Highspeed in der Redaktion: die DSP erstrahlt in einem leuchtenden Orange wie einst der McLaren P1 Supersportwagen. Die Lackierung stammt übrigens wirklich von McLaren.

Test der Meridian DSP9 in AUDIO TEST 2/24

Bis zu unserem ausführlichen Testbericht und unseren finalen Höreindrücken zur DSP9 Aktivbox von Meridian Audio müssen Sie sich allerdings noch ein klein wenig gedulden. Diese lesen Sie dann in der AUDIO TEST (Nr. 2/24). Dieses Heft ist übrigens ein ganz Besonderes: unsere 100. Jubiläumsausgabe! Seien Sie gespannt!

AUDIO TEST 2/24 ist ab 12. Februar 2024 überall dort zu finden, wo es Zeitschriften oder E-Paper gibt.

Preis und Verfügbarkeit

Der Paarpreis des von uns getesteten Modells DSP9 liegt bei 98.000 Euro. Ab Februar 2024 sind die Meridian Lautsprecher auch in Deutschland im Fachhandel erhältlich.

Text: Thomas Kirsche, Benjamin Mächler

Webseite: www.audio-reference.de/meridian-audio // www.meridian-audio.com

▶ Lesen Sie hier: Meridian DSP9: Neuer aktiver High End Designlautsprecher [HIGH END 2023]

AUDIO TEST Ausgabe 02/2024 HiFi Review kaufen Magazin

+++ Die neue AUDIO TEST Ausgabe ab 12. Februar 2024 im Handel oder ganz einfach und bequem nach Hause bestellen:www.heftkaufen.de/audio-test

Oder gleich ein Abo abschließen und das Heft pünktlich und direkt frei Haus liefern lassen:
www.heftkaufen.de/abo-audio-test +++

Bildquellen:

  • Meridian_DSP9_Speaker_Test_01: Auerbach Verlag / Thomas Kirsche (alle)