KEF hat seinen Lautsprecher R700 (Bild oben) in einer dezenten neuen Black Edition herausgegeben. Dessen in tiefem Schwarz schimmernde neue Oberfläche nutzt „minutiös hergestellte Komponenten“, um die hochwertige Gehäuseverarbeitung in tiefem, glänzenden Schwarz zur Geltung zu bringen.

Das Ergebnis ist ein Lautsprecher, dessen visuelle Präsenz von Aussagekraft und eleganter Modernität wie auch einem starken Minimalismus zeugt. Der Speaker wirkt in jedem Zuhause zeitlos. Er weist eine hochmoderne Verarbeitung auf, die eine komplett schwarz gehaltene Version von KEFs Uni-Q Chassis-Treiber beinhaltet.

Visueller Eindruck von Stärke, Tiefe und Präsenz

Die Edition umfasst zudem einen Black-Edition-Trim-Ring, schwarz verchromte Anschlüsse und Standfüße in mattem Schwarz. Die Kombination aus matten und glänzenden schwarzen Elementen unterstützt den visuellen Eindruck von Stärke, Tiefe und Präsenz, den der Lautsprecher ausstrahlt. Und sie passt ideal zur überragenden musikalischen Klangleistung des R700.

Hochklassige musikalische Leistung

Die neue R700 Black Edition ist darauf ausgelegt, das Vermächtnis der renommierten Lautsprecherserie von KEF fortzuführen. Sie beinhaltet alle modernen akustischen und technischen Innovationen, die auch die „normale“ R700 aufweist. Die hochklassige musikalische Leistung wird durch das schicke neue Design abgerundet.

Ein feiner Allrounder

Jedes Paar von R700-Lautsprechern der Black Edition ist mit einer Plakette mit Diamantschliff versehen, die eine individuelle, lasergravierte Nummer auf der Rückseite des Lautsprechers trägt. Schon in der Standard-Ausführung hat der R700-Standlautsprecher Musikliebhaber aus aller Welt beeindruckt. Er ist ein feiner Allrounder, der durch und durch überzeugt. Auch die Black Edition erfüllt die allerwichtigste Funktion: wundervolle Musik zu vermitteln.

Weitere Informationen unter www.kef.com

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

*