Am 26. und 27. November 2016 wird die Roadshow „High End on Tour“ erneut in Hannover zu Gast sein. Im dortigen HCC erwarten die Veranstalter wieder eine Vielzahl interessanter Musikfreunde, die sich für die aktuellen Entwicklungen der HiFi-Branche interessieren.

Hersteller und Vertriebe werden in Hannover die Gelegenheit nutzen, ihre Produkte vorzustellen, und herausragende Präsentationen und Vorführungen anbieten. Darüber hinaus werden regionale Fachhändler der Audio-Branche mit Info-Ständen auf der Messe vertreten sein.

Das bietet die „High End on Tour“

Kleine, feine HiFi-Manufakturen, bekannte Branchengrößen der Unterhaltungselektronik – sie alle sind auf der „High End on Tour“ zu finden. Eine große Anzahl von Herstellern und Vertrieben stellt dort aus und bietet hochwertige Geräte aus dem Bereich der Unterhaltungselektronik an. Wobei der Schwerpunkt auf dem „guten Ton“ liegt, aber auch „das Bild“ ist je nach Veranstaltung vertreten.

Zusätzlich zu den Industrieunternehmen sind regionale Fachhändler anwesend, um den Besuchern bei Bedarf und Interesse kompetente Auskünfte zu geben. Angesprochen ist jeder, der gerne Musik hört und Spaß an ihrer perfekten Wiedergabe hat. Vor allem aber Menschen, die Lust und Spaß an Unterhaltung auf hohem Niveau suchen, für alle Altersgruppen und alle Geldbeutel-Größen.

Weitere Infos unter: http://highendsociety.de/index.php/de/high-end-on-tour.html

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

*