Der dänische Audio-Spezialist Libratone geht in großen Schritten Richtung Zukunft. Der dänische Audio-Spezialist öffnet sich für die beginnende Smart Home Revolution. Ab sofort hört die Libratone ZIPP Lautsprecherfamilie auf Ihre Stimme, dank Amazon Alexa Skill und einer Sprachintegration. Damit will Libratone mit seinen ZIPP-Lautsprechern seine Vorreiterposition weiter ausbauen. Diese bahnbrechende neue Eigenschaft gibt dem Anwender komplette Kontrolle über den ZIPP und angeschlossene Geräte – und das nur durch die Verwendung der Stimme.

Freiheit für Deine Musik – Libratone ZIPP

Libratone will die Musik befreien und damit dem Klang zu neuen Höhen verhelfen. Vor diesem Hintergrund macht es der Libratone ZIPP Skill für Amazons Alexa noch einfacher, die Vielzahl der Funktionen des ZIPP nur mit der Stimme zu bedienen.

Simon Peschcke-Køedt, VP Global Marketing & Leiter Dänemark von Libratone erklärt: „Libratones Antrieb ist es, den Klang zu befreien und die Fähigkeit, den ZIPP mit der Stimme zu kontrollieren ist ein weiterer wichtiger Schritt in diese Richtung. Jetzt kann man einfach den Libratone ZIPP Skill aktivieren, dann Alexa über ein Gerät wie den Echo Dot fragen, beispielsweise die Lautstärke des ZIPP aufzudrehen und das unabhängig davon, wo der Lautsprecher gerade steht.“

Laut und deutlich

Der Libratone ZIPP Skill ist auch mit dem Alexa Voice Service kompatibel. Sie können mit dem ZIPP sprechen und ihm sagen, was Alexa tun soll. Dazu berühren Sie den ZIPP, und sagen ihm Ihr Kommando und Alexa macht es möglich.

Weil ZIPP mit allen Alexa Befehlen arbeitet, öffnet er die Tür zu einer neuen Welt der Smart-Home Produkte. Dank des leichten Akkus und des tollen Aussehens, das dafür entworfen wurde überall gut auszusehen, kann der ZIPP wann und wo Du willst bewegt, platziert und gesteuert werden.

Einfach und kostenlos

Die Erweiterung der Steuerung durch Sprachbefehle durch Amazon Alexa wird allen bestehenden ZIPP- und ZIPP MINI-Kunden kostenlos zur Verfügung gestellt. Das Softwareupdate wird im Herbst dieses Jahres veröffentlicht und die Kunden werden automatisch über die Verfügbarkeit des Updates durch die Libratone App benachrichtigt.

Mehr Smart Home-Integration mit AirPlay 2

Zusätzlich wird Apples AirPlay 2 im Laufe des Jahres verfügbar sein. „Wir sind stolz einer der weltweit ersten Hersteller von kabellosen Lautsprechern zu sein, der AirPlay 2 unterstützt. Das untermauert unseren Ehrgeiz, dem Nutzer die besten Musikerlebnisse durch sehr gut klingende und schön aussehende kabellose Lautsprecher bereit zu stellen“, sagt Simon Peschcke-Køedt, VP Global Marketing & Leiter Dänemark von Libratone. Das Update wird kurz nach Veröffentlichung von AirPlay 2 durch Apple verfügbar sein und ist für alle bestehenden ZIPP und ZIPP MINI-Nutzer kostenlos.

Über Libratone

Libratone hat es sich zum Ziel gesetzt, den Klang zu befreien und die Musikerlebnisse der Nutzer im Zeitalter des Streamings zu bereichern. Seit der Gründung im Jahr 2009 ist Libratone eines der ersten Audiounternehmen, das sich auch mit der Ästhetik von Lautsprechern befasst, um sie aus der Ecke in die Mitte des Raumes zu holen und darüber hinaus auch den Nutzern für unterwegs eine ideale Audiolösung zu bieten. Der skandinavischen Design-Tradition folgend gestaltet Libratone kraftvolle Soundsysteme, die mit Stoff veredelt für einen besonders warmen, vollen Hörgenuss sorgen. Im Jahr 2012 wurde der 360°-Audiomarkt durch Libratones ikonischen ZIPP-Lautsprecher revolutioniert – dem ersten tragbaren, drahtlosen Lautsprecher in Zylinderform, der eine außergewöhnliche 360°-Klangqualität bietet. Der Lautsprecher ist mit einer eleganten Trageschlaufe aus Leder ausgestattet, ist leicht und extrem tragbar – und bietet Musik ohne Limits und ermöglicht es Musikfans die Musik überall im Zuhause zu genießen.

Über den Autor

Peter Lieb

Mal rational, dann emotional. Oberflächlich für die Normalität, tiefgründig beim Besonderen. Begeisterungsfähig für die schönen Dinge des Lebens. Genusssüchtig nach den glücklichen Momenten. Naturverbunden und doch Technik verliebt. Wissbegierig und vielseitig interessiert. Immer geschäftig, Pausen sind die Ruhe vor dem Sturm. Musik begeistert und Harmonie versessen. Ein ganz normaler Mensch eben.

Ähnliche Beiträge

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

*