Vasas flora och fauna sind etwas Besonderes. Das mag zum einen am Genre Indie-Schlager liegen, zum anderen an den deutschen Texten, was für finnische Musiker nicht alltäglich erscheint. Allerdings ist seit geraumer Zeit zu beobachten, dass deutsche Begriffe Einzug in den angelsächsischen Sprachgebrauch halten, einfach weil sie hip sind. Vielleicht springen ja auch die Finnen auf diesen Zug auf. 

Vasas flora och fauna versuchen es auf deutsch

Preis: EUR 19,99
Bisher sangen Vasas flora och fauna auf Finnilandschwedisch. Was wie eine exklusives Hobby klingt, ist der Dialekt, den Finnen in der Region Österbotten sprechen. Dieser Westküstendialekt gehörte bis heute zum Markenzeichen der Band. Auf Finnlandschwedisch veröffentlichten sie zwei Alben, „Släkt med Lotta Svärd” 2015 und ”Veneziansk afton” 2017. Bemerkenswert dabei ist, dass ihr Debüt gerade wegen des Provinz-Dialektes in Skandinavien schon jetzt ein moderner Klassiker ist. Und nun versuchen sie es mit „Strandgut“ auf deutsch. Dafür ließen Vasas flora och fauna einen Teil ihrer Lieder übersetzen. 

 

Der Spirit des Besonderen

Ob der Spirit des besonderen Dialektes mit „rüber“ gerettet werden konnte? Zumindest Wortwahl und Betonung erscheinen eigenwillig. Das hat schon seinen Charme. Hinzu kommen die besonderen Stimmen. Songwriter Mattias Björkas, in Deutschland vor einigen Jahren mit der Band „Cats on Fire“ in Erscheinung getreten, und Tina Kärkinen singen im Wechsel. Bei Tina Kärkinen kommt einem als erstes Annett Louisan in den Sinn – kindlich-naiv und spielerisch. Allerdings verbirgt sich auf dem Album „Strandgut“ weit mehr Substanz als man zunächst vermuten mag. In Schweden spielen Vasas flora och fauna jedenfalls auf allen relevanten Festivals. Die drei Konzerte zum „Strandgut“-Release sind bereits ausverkauft. 

Am 23. November ist es so weit. Dann erscheint die Platte auf dem Indierock-Label Startracks. Wer mal Lust auf etwas anderes hat und sich ganz unvoreingenommen gerne neuer Musik widmet, für den ist „Strandgut“ von Vasas flora och fauna eine wohlklingende Bereicherung des musikalischen Alltags. 

Musik: Vasas flora och fauna - Strandgut
AUFNAHMEQUALITÄT
ATMOSPHÄRE
KULTFAKTOR
ANSPRUCH
3.8Gesamtwertung

Bildquellen:

  • Vasas flora och fauna 1 credit Per Kristiansen 72dpi: backseat