Du bist mein Hollywood, Must Have und Bling Bling. Am 20.10.17 erschien die EP „Hawaii“ der deutschen Popband Fullax. Indie-Pop mit deutschen Texten, ein Mix aus Clueso & M83.

Fullax – die Faulenzer

Der futuristisch klingende Bandname hat eine ganz bodenständige Bedeutung. Fullax ist nordhessisch für Faulenzer. Die Oma von Sänger Julian Giese habe das früher immer gesagt. Eine ungewöhnliche, aber zündende, Idee.

Seit 2012 produzieren die beiden Hessen Julian Giese und Jonas Hoppe ihre eigenen Songs. Damals noch zusammen mit dem Bassisten Ercan Aydin, wurden sie als Trio in den Bandpool aufgenommen. Dieses Förderprojekt hat schon so bekannte Namen wie Revolverheld oder OK Kid groß rausgebracht. Fullax setzten sich gegen mehr als 300 Bewerber durch und hatten unter anderem das Vergnügen, Coachingseminare in Mannheim zu besuchen, wo sie Tipps für die Bühnen-Performance und das Musikgeschäft erhielten. 

Die Show gestohlen – Indiepop aus der Provinz

Preis: EUR 6,99
Tanzbar, elektronisch, schnell, jung und der Zeit voraus – Elektro-Indie-Pop mit deutschen Texten. Große Songs, geschrieben in der hessischen Provinz. Dort nehmen Fullax die Tracks auch direkt selbst im Proberaum auf. Heutzutage muss man nicht mehr in einer Metropole leben, um als Band bekannt zu werden. Vor ungefähr drei Jahren sollte Fullax, damals noch in der alten Besetzung mit dem Bassisten Ercan Aydin, als Vorgruppe für das bayerische Duo The Dope die Menge einstimmen. Am Ende sangen alle Besucher Fullax´ Indierock-Hymnen mit. Sie hatten dem Hauptakt die Show gestohlen.

Drei Jahre später spielen sie reifer, jedoch keineswegs leiser. „Hawaii“ steht für einen neuen Weg im Indie-Pop. Fullax gelingt der Spagat zwischen deutschem Pop und Elektro-Indie. Just like Toast Hawaii, welches als deutsche Erfindung kulinarisch die Welt eroberte. Die EP bietet faszinierende Hymnen wie „Helium“ mit leicht schwebendem Sound oder auch Verträumtes – der Titelsong „Hawaii“ ist von dieser Sorte. Ein sommerliches Highlight in der kalten Jahreszeit. 

Musik: Hawaii - Fullax is Back
AUFNAHMEQUALITÄT
ATMOSPHÄRE
KULTFAKTOR
ANSPRUCH
4.1Gesamtwertung

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

*