„One love, one heart, let’s get together and feel alright!“ – diese Songzeile von Bob Marley ist weltbekannt. Sie steht für Liebe, Gleichheit, Wohltätigkeit und ein sonniges Lebensgefühl. Die Lifestyle-Marke “The House of Marley", die von der Familie Bob Marleys gegründet wurde, setzt dieses Erbe mit innovativen HiFi-Produkten gekonnt um.

Etwa mit hochwertigen Kopfhörern, Speakern und Accessoires aus umweltfreundlichen Materialien und in einem eleganten Design, das Roots und Progression paart. Jedes Produkt trägt den Namen eines Marley-Songs und setzt der Musiklegende damit ein Denkmal. So auch der elegante Bluetooth-Speaker „Get Together“ (239,99 Euro) in Bambus. Er erinnert an Bob Marleys Hymne „One Love“ und ist auch in recycelte Materialien gekleidet.

Tragbares Leichtgewicht

Als tragbares Leichtgewicht bietet der schicke Bambus-Lautsprecher „Get Together“ eine hochwertige Bluetooth-Übertragung mit sattem Sound-Erleben. Umweltfreundlichkeit ist dabei ein Muss: „Get Together“ ist in FSC-zertifiziertem Bambusholz gekleidet. Sowie in dem von Marley selbst entwickelten Rewind-Stoff, der aus PET-Flaschen hergestellt wird. Ein integrierter, wiederaufladbarer Lithium-Ionen Akku sorgt für zehn Stunden Musikgenuss. Alternativ lässt sich „Get Together“ auch über das mitgelieferte Netzkabel betreiben. Durch den USB-Port können andere Geräte ebenfalls aufgeladen werden. Bedientasten auf der Oberseite garantieren eine schnelle, einfache Steuerung.

HiFi-Produkte im Gewand einer über Jahre bestehenden Vision

„The House of Marley” entwickelt HiFi-Produkte im Gewand einer über Jahre bestehenden Vision: Die Produkte setzen sich durch schöne Farbkombinationen und ein anspruchsvolles Design von der kommerziellen Masse ab. Dabei steht weniger schrille Extravaganz im Mittelpunkt. Sondern vielmehr klassisch schöne und exklusive Designs in einer qualitativ hochwertigen Verarbeitung. Diese lassen Herkunft (Roots) und Zukunftsvisionen (Progression) lebenslustig miteinander verschmelzen lassen.

Förderung von Umweltprojekten

Darüber hinaus setzt “The House of Marley” die Vision Bob Marleys von Liebe und Respekt für die Natur konsequent durch die Förderung von Umweltschutzprojekten um. So zum Beispiel in Zusammenarbeit mit der Non-Profit-Initiative „One Tree Planted“, die Wiederaufforstungsprogramme in Nord- und Südamerika, Asien und Afrika steuert (mehr Infos unter www.onetreeplanted.org). Ein Prozent jedes verkauften “The House of Marley”-Produkts fließt in diese Kooperation, um bis Ende des Jahres 2018 die Pflanzung von 75.000 Bäumen umsetzen zu können.
Webseite: https://www.thehouseofmarley.de/startseite/

Bildquellen:

  • Get Together: Bild: © House of Marley / Medisana GmbH