Die Ladengeschäfte im HiFi-Segment sind besonders von den temporären Schließungen betroffenen, deshalb ergreift der HiFi-Vertrieb ATR Audio Trade ab sofort ein Maßnahmenpaket. Damit soll der Handel weiterhin handlungsfähig bleiben.

Das ATR Paket umfasst folgende Punkte:

Direktlieferungen an Endverbraucher im Auftrag und Namen des Fachhändlers aus dem Lager von ATR. Diese sogenannte „verlängerte Ladentheke“ ermöglicht es dem Fachhandel, telefonisch oder per Mail angenommene Aufträge über die Logistik von ATR ausliefern zu lassen und so weiterhin seine Kunden zu bedienen.

Dedizierte Händlerhotline. Um Händleranfragen besser zu kanalisieren und die Erreichbarkeit zu verbessern, erreicht der Fachhandel ATR ab sofort auch unter einer für den Fachhandel reservierten Telefonnummer mit erweiterter Erreichbarkeit.

Live-Chat im Internet. Auf der ATR-Webseite www.audiotra.de erreichen Fachhandel und Endverbraucher die Mitarbeiter von ATR werktags von 9.00 bis 18.00 direkt und live zum Dialog rund um Produkte, Daten und Features. Schneller als E-Mail und oft besser als am Telefon.

Über ATR Audio Trade

Seit 1978 ist ATR Audio Trade der Vertriebsspezialist für hochwertige Musik- und Bildwiedergabe im deutschsprachigen Raum und war einer der ersten „echten“ High-End-Hifi-Vertriebe Deutschlands überhaupt. Zum Vertriebsportfolio von ATR Audio Trade gehören bekannte HiFi-Marken wie ATC, Cabasse, JL Audio, Ortofon, Pro-Ject und Stax, traditionsreiche Manufakturperlen wie Blue Amp, Copland und Ensemble sowie innovative Newcomer wie Sforzato, Tien Audio, Waversa Systems oder Zavfino.

► Lesen Sie hier: Waversa Systems neu im Vertrieb bei ATR Audio Trade

AUDIO TEST 3/20 kaufen Abo bestellen

+++ Die neue AUDIO TEST Ausgabe im Supermarkt nicht gefunden? Euer Stamm-Kiosk hat geschlossen? Dann ganz einfach und bequem nach Hause liefern lassen: ► www.heftkaufen.de/audio-test

Oder gleich ein Probe-Abo über die kommenden 4 Ausgaben (Mai, Juni, Aug., Okt.) abschließen: ► www.heftkaufen.de/schnupperabo-audio-test
+++

Bildquellen:

  • AUDIO TEST 3/20: Auerbach Verlag
  • ATR unterstützt den stationären Fachhandel: ATR Audio Trade