Auch elektronischer Pop-Rock hat auf Likehifi.de eine Tradition. Wir durften schon die eine oder andere tolle Veröffentlichung präsentieren. Heute haben wir die Ehre, in das Solodebüt des US-Amerikaners Greg Puciato reinzuhören.
 
Der Künstler ist allerdings kein Unbekannter. Nach 16 Jahren mit The Dillinger Escape Plan und ein paar weiteren Jahren, in denen er mit The Black Queen unterwegs war, bestreitet Greg Puciato nun neue Wege.

Greg Puciato erklärt die Freiheit

„Mit dieser Platte erkläre ich mir die ultimative Freiheit“, sagt Puciato. „Mit The Black Queen wollte ich etwas ganz Anderes machen als mit The Dillinger Escape Plan und allen zeigen, dass ich mehr als nur eine Seite habe. Letztendlich wurde mir klar, dass ich beides bin – und all diese anderen Dinge auch.“
 
Und in der Tat reichen die Songs auf „Child Soldier“ von Industrial-Rastern („Fire For Water“) über elektronischen Pop („Temporary Object“) bis hin zu knirschendem Noise-Rock („Deep Set“, „Do You Need Me To Remind You“) und dem akustischen Opener „Heaven Of Stone“. Greg Puciato packte in seiner Kreativität alles auf die Platte, was ihm aus der Feder kam. Dabei ertappte er sich, Musik zu schreiben, die weder für The Black Queen noch für seine andere Band, die Metal-Supergroup Killer Be Killed, geeignet war.

Rock und Pop im Einklang

Child Soldier - Greg Puciato

Das Multitalent Puciato spielt auf „Child Soldier“ eigentlich alles außer Schlagzeug. Dafür hat er seinen Freund Chris Hornbrook von Poison The Well, den ehemaligen DEP-Schlagzeuger Chris Pennie und seinen Bandkollegen von Killer Be Killed (und Converge-Schlagzeuger) Ben Koller engagiert. Produziert wurde das Album von Nick Row, der mit jedem von Lamb Of God und KBK bis hin zu Vampire Weekend und Madonna gearbeitet hat, und von Steve Evetts (DEP, The Cure) abgemischt.
 
All denen,  die sich statt des landläufigen Indiepop mehr Rock wünschen, sei „Child Soldier“ sehr ans Herz gelegt. Das Album ist für den 23. Oktober geplant und wird von Federal Prisoner veröffentlicht.

Musik: Child Soldier - Greg Puciato
AUFNAHMEQUALITÄT
ATMOSPHÄRE
KULTFAKTOR
ANSPRUCH
3.8Gesamtwertung

Bildquellen:

  • gregpuciatojimlouvau13: popuprecords