In dieser neuen Likehifi.de Rubrik unter dem Titel "Fachhändler des Monats" möchten wir den HiFi-Handel zu Wort kommen lassen. Sie sind das wichtigste Bindeglied zwischen Hersteller und Endverbraucher und haben das Gespür für die Wünsche und Bedürfnisse ihrer Kunden. Mit Service, Fachkenntnis, Beratungskompetenz - und letzten Endes auch attraktiven Angeboten - sorgen sie dafür, dass der HiFi-Fachhandel auch weiterhin eine wichtige Stütze im Vertriebssystem der HiFi-Branche ist - auch oder gerade in Zeiten von Corona. Den Anfang macht heute das HiFi Forum Baiersdorf aus dem Großraum Nürnberg. Seit 1991 der Experte in der Region im Bereich HiFi, Heimkino und Smart Home Installation - hier werden Sie bestens beraten. Rede und Antwort stand uns HiFi Forum Baiersdorf Geschäftsführer und Inhaber Heiko Neundörfer.

„Einfach [er]leben“

Herr Neundörfer, warum wurden Sie audiophil? Gab es ein Schlüsselerlebnis?

Ein direktes Schlüsselerlebnis gab es nicht, das Thema interessiert mich einfach und diese Leidenschaft dauert nun schon 30 Jahre an.

Welche Philosophie haben Sie bzw. Ihr Geschäft?

Bei unserem Motto „Einfach[er]leben“ geht es uns um das emotionale Erlebnis Musik. Gleichzeitig legen wir Wert darauf, dass wir mit unserem Top-Service alles für unsere Kunden erledigen, so dass sie sich einfach auf das entspannte Erleben zurückziehen können.

Weshalb sollten audiophile Kunden zum Fachhändler anstatt in den Elektronikmarkt gehen?

Nur im Fachgeschäft erhalten Kunden erstklassige Beratung sowie kompetenten und zuverlässigen Service. Im Elektronikmarkt sind sie nur ein anonymer Kunde von vielen. Im Fachgeschäft kennen wir unsere Kunden und kümmern uns um sie.

Bevorzugen Sie analoge oder digitale Technik?

Da möchte ich mich nicht festlegen. Es kommt immer auf den Wunsch des Kunden an.

Werden sich physische Tonträger auf Dauer gegen Streaming behaupten können?

Sie werden in der Nische auch weiterhin ihre Liebhaber behalten und neue finden.

Welches Produkt hat Sie zuletzt am meisten begeistert?

Gauder Darc 100 Lautsprecher mit Octave Triode Röhrenverstärker.

Erlesene HiFi-Kost: Kunden können im HiFi Forum Baiersdorf u.a. eine Kette aus Bowers & Wilkins 800 und McIntosh Elektronik erleben.

Steckbrief

LautsprecherB&W, Gauder, Piega, Avantgarde, DALI, MBL, AIA
VerstärkerBurmester, AVM, Octave, McIntosh, Devialet, Primare, Rotel, Anthem, NAD
StreamingPurist, Burmester, Primare, Roon, Lyngdorf, Lumin
KabelSilentWire, Cardas, INAK Air
SonstigesSony, JVC, Stewart
Anzahl Hörräume 4 + Smart Home Musterhaus4 + Smart Home Musterhaus
A/B Vergleich möglich?Ja
Meine Kunden können Altgeräte in Zahlung geben Ja
Meine Kunden können ihre Wunschanlage auch zu Hause probe hörenJa
Meine LieblingsanlageUnsere Produkte
Meine Standardvorführmusik ist500 CDs und 500 LPs

Kontakt:

HiFi Forum Baiersdorf
Inhaber: Heiko Neundörfer
Ansprechpartner: Heiko Neundörfer
Breslauer Str. 29
91083 Baiersdorf

Telefon: 09133-60629-0
Telefax: 09133 / 60629-40
Mail: mail@hififorum.de
Internet: www.hififorum.de

► Lesen Sie hier: Test Klassiker – Avantgarde Acoustic ZERO 1 Pro Aktivlautsprecher

AUDIO TEST Magazin Ausgabe 0421 2021 Mai Subwoofer Test Sonos Review Magazin

+++ Die neue AUDIO TEST Ausgabe ab 14. Mai 2021 überall am Kiosk oder ganz einfach und bequem nach Hause liefern lassen: ► www.heftkaufen.de/audio-test

Oder gleich ein Probe-Abo über die kommenden 4 Ausgaben (Juni, August, Oktober, November) abschließen: ► www.heftkaufen.de/schnupperabo-audio-test +++

Bildquellen:

  • AUDIO TEST Magazin Ausgabe 0421 2021 Mai: Auerbach Verlag
  • HiFi Forum Baiersdorf: Foto: HiFi Forum Baiersdorf / Bildbearbeitung: Likehifi.de