Armin van Buuren, legendärer DJ und EDM-Produzent, wird neuer Markenbotschafter von JBL. Der Grammy-nominierte DJ feiert seit 20 Jahren großen Erfolg und prägt die Dance- und Trance-Szene weltweit. Mit seiner wöchentlichen Radiosendung „A state of Trance" fesselt er mehr als 41 Millionen Hörer. Und erreicht Fans in 84 Länder.

„Armin ist immer auf der Suche nach dem Besten und arbeitet nun mit dem Audiospezialisten JBL zusammen, um neue Erlebnisse für seine Fans zu schaffen“, heißt es seitens des Unternehmens. Gemeinsam veranstalteten JBL und Armin ein VIP-Erlebnis für die „A State of Trance“-Fans und Kunden. Darüber hinaus trat Armin im April bei der JBL Snow Party auf. Das Festival fand in Val Thorens, dem höchsten Skigebiet in Europa, statt. Im Oktober wird Armin beim JBL Fest in Las Vegas auflegen, einer dreitägigen Party voller epischer Konzerte und exklusiver Events.

Neue Kopfhörerserie geplant

Nadin Mulder, Marketingdirektor von Harman EMEA, über die Zusammenarbeit: „Wir freuen uns sehr, dass Armin als JBL-Markenbotschafter zu unserem Team stößt. Genau wie JBL weiß Armin, wie wichtig es ist, im Studio, während des Auftritts oder auf Reisen die beste Audioausrüstung zur Verfügung zu haben.“ Basierend auf Armins Erfahrung als Produzent und seinen Auftritten auf Festivals und Events weltweit wird JBL eine neue Serie von Kopfhörern kreieren, „die für jeden Musikliebhaber einen fantastischen Sound bietet.“

„JBL passt perfekt zu mir“

„Bei meiner Musik dreht sich alles um hochwertigen Sound und unvergessliche Erlebnisse“, kommentiert Armin. „Deshalb passt JBL perfekt zu mir. Ich freue mich, Botschafter für eine der besten Audiomarken der Welt zu sein. Zusammen mit JBL werden wir Kopfhörer entwickeln, die einem das Gefühl geben, in einem Club zu sein. Egal wo man sich gerade befindet.“

Beeindruckende Botschafter-Reihe

Armin von Buuren schließt sich einer beeindruckenden Reihe von JBL-Botschaftern an. Zu ihnen zählen unter anderen die Musiker Sunnery James & Ryan Marciano und Nicky Romero.
Webseite JBL: https://de.jbl.com/

Bildquellen:

  • Armin van Buuren_JBL: Bild: © Harman International Industries, Inc.