Mit seinem vielseitigen Aufgebot zwischen Musik, Mode, Tanz und Autos ist das Firebirds Festival eines von Deutschlands wichtigsten Weekendern im Bereich Rock’n’Roll und Vintage.

Für unsere neue Kategorie „Musik“ haben wir ein Festival entdeckt, das Liebhaber von Rock’n’Roll und Live-Musik nicht verpassen sollten.

Das Firebirds-Festival findet alljährlich für drei Tage am 1. Juliwochenende auf Schloss Trebsen bei Leipzig statt – dieses Jahr vom 30.06.- 02.07.2017. Hier kommen alle Retro und Vintage Fans auf Ihre Kosten:

Über 25 Bands und Vinyl DJs rocken 3 Tage lang auf 2 Bühnen (das komplett Line Up unter: www.firebirds-festival.de).

Neben der Musik legen die Veranstalter einen besonderen Fokus auf die Mode. Ein eigens dafür aufgestelltes Modezelt mit Runway, Shows und Ausstellungsflächen vereint Labels und Modebegeisterte für Retromode nach dem Vorbild der Berliner Fashion Week. Nicht zuletzt Vecona Vintage schmückt den Weekender. In einem eigenen Tanzcamp kommen auch die Tänzer voll auf ihre Kosten: Mit dabei sind die aktuellen Deutschen Meister, die aktuellen und ehemaligen Weltmeister und die Weltrangbesten im Boogie Woogie Swingdance. Eine Carshow und markenoffenes Oldtimertreffen für Fahrzeuge bis ́69 mit Schwerpunkt US Cars komplettiert das Aufgebot zusammen mit den „Specials“:

  • Bass, Gitarre und Piano Workshops
  • Vintage Markt
  • Fashion Labels, Shows und Stores
  • Flohmarkt
  • Tattoo Künstler
  • Burlesque & Hula Shows
  • Pinstriping & Tiki Art
  • Diners Catering
  • Tattoo, Barber & Style
  • Hula Hoop Workshop und Show
  • Burlesque Workshop.

Über den Autor

Erik Schober

Als Musiker und Dirigent verschiedener Orchester und Ensembles weiß ich genau, wie sich live die verschiedenen Instrumente und die menschliche Stimme anhört. Demzufolge habe ich hohe Erwartungen an eine Hifi-Anlage. Diesem schweren Urteil muss sich jeder Lautsprecher und das Zubehör bei mir stellen.

Ähnliche Beiträge

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

*