HD-Audio-Freunde aufgepasst: Der neue DAC 8 DSD High End D/A-Wandler-Vorverstärker ist da. Er ist der perfekte Zuspieler digitaler Quellen für eine klassische High-End-Anlage, die digitale Quellen nicht direkt oder nicht in derartig hoher Qualität verarbeiten kann. Und: Der Wandler-Vorverstärker des Herstellers T+A Elektroakustik aus Herford ist noch vor Weihnachten bei Ihrem Fachhändler vorführbereit.

Der neue DAC 8 DSD kann im Grunde genommen alles, was zur höchstwertigen Wandlung beliebiger digitaler Quellen in Analogsignale nötig ist. Und zwar für alle Formate inklusive DSD bis hin zur höchstmöglichen Auflösung!

Er kann aber noch mehr: Dank seines ausgezeichneten Vorverstärkers und der aufwendigen Lautstärkeregelung kann er auch sehr hochwertige Endstufen oder Aktivboxen antreiben und wird damit zur High-End-Schaltzentrale einer kompletten Anlage. Zusätzlich besitzt der DAC 8 DSD auch noch einen ausgezeichneten, stromstarken Kopfhörerverstärker für die Verwendung von High-End-Kopfhörern.

Hintergrund

Anschlüsse, Preis:
– 1 Digitalausgang
– 7 Digitaleingänge
– 1 High-Res Computer USB-Eingang (Device Mode)
– SYS IN Buchse für Quellgeräteanschluss
– CTRL-Buchse für externe Steuerung und Updates
– Preis: 2.750.- €

Über den Autor

Hartmut Freund

Hartmut Freund ist Journalist und Musik-Liebhaber mit Leidenschaft: Er publiziert als freier Autor und Journalist, sammelte unter anderem in der Musikbranche fundierte Erfahrung in der Öffentlichkeitsarbeit. Hauptsächlich ist Hartmut Freund als Berater für PR, Marketing und Unternehmenskommunikation tätig.

Ähnliche Beiträge

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

*