Das neue Kopfhörer-Verlängerungskabel „Exzellenz“ von In-Akustik sorgt für äußerst dynamischen und kristallklaren Kopfhörer-Klang. Möglich macht es eine ausgefeilte Technologie: Die doppelte Abschirmung schützt gegen äußere Störeinflüsse. Und der voluminöse Signalleiter sorgt für optimale Klangeigenschaften. Das Textilgeflecht verleiht dem Kabel zudem ein elegantes Design.

Der sehr komplexe, doppelsymmetrische Aufbau des neuen Exzellenz Kopfhörer-Verlängerungskabels von In-Akustik schützt in Verbindung mit dem hochdichten Abschirmgeflecht die filigranen Audiosignale bestmöglich vor äußeren Störeinflüssen, die beispielsweise von Smartphones oder anderen elektrischen Geräten eingestreut werden können. 

24k-vergoldete Kontakte

Die versilberten Leiter transportieren das analoge Musiksignal präzise und ermöglichen gerade bei hochauflösenden Audioformaten einen äußerst dynamischen und kristallklaren Klang. Die 24k-vergoldeten Kontakte garantieren eine optimale Verbindung und minimale Übergangswiderstände für die verlustarme Übertragung des Musiksignals.

Den Herausforderungen moderner Technologien gestellt

Bei der Entwicklung seiner neuen Exzellenz-Serie hat sich Kabelspezialist In-Akustik konsequent den steigenden Herausforderungen moderner Technologien gestellt – von HD-Audio-Streaming bis 4K-UHD-TV. Dank hochwertiger Materialien wie verlustarmes Polyethylen oder versilberte Leiter und mittels komplexer Aufbauten erfüllen die Produkte der neuen Serie alle Anforderungen auf höchstem Niveau. Die vergoldeten Metallstecker und ein Textilgeflecht in diskreten Farben verleihen ihnen das einheitliche und edle Design. 

Feinste Netzwerk- und USB-Kabel

Mit gleicher Ausstattung sind aus dieser Serie neben den klassischen analogen und digitalen Kabeln auch feinste Netzwerk- und USB-Kabel erhältlich. Parallel zur vollständigen Inhouse-Entwicklung steht auch bei der Fertigung das Thema „Made in Germany“ explizit im Fokus: So werden auch zahlreiche Produkte der neuen Exzellenz-Serie vor Ort hergestellt – in der hauseigenen Manufaktur im südbadischen Ballrechten-Dottingen.

Preise und Eigenschaften von „Exzellenz“

  • doppel-symmetrischer Aufbau
  • dichte geflochtene Abschirmung
  • verlustarme PE-Isolation
  • versilbert
  • vergoldete Kontakte
  • OFC Kupfer
  • hochpräzise Stecker
  • Textilmantel
  • pure Audio-Performance

Preise im Detail: 
1 Meter: 65 Euro
3 Meter: 79 Euro
5 Meter: 99 Euro

In-Akustik: für die Sinne

„Keine Klang-Kompromisse“ – so beschreibt In-Akustik, was das Unternehmen seit der Firmengründung 1977 antreibt. Die In-Akustik GmbH mit Sitz in Ballrechten-Dottingen bei Freiburg gehört zu den Top-Unternehmen der HiFi- und Musikbranche: Mit dem eigenen Independent-Plattenlabel und als führender Anbieter von HiFi- und Videokabeln. Seit Juli 2014 vertreibt In-Akustik die Lautsprecher der Schweizer High-End-Schmiede Piega in Deutschland. Seit 2016 zudem die Audio- und Heimkino-Komponenten der schwedischen Marke Primare.
Internet: www.in-akustik.de/

Über den Autor

Hartmut Freund

Hartmut Freund ist Journalist und Musik-Liebhaber mit Leidenschaft: Er publiziert als freier Autor und Journalist, sammelte unter anderem in der Musikbranche fundierte Erfahrung in der Öffentlichkeitsarbeit. Hauptsächlich ist Hartmut Freund als Berater für PR, Marketing und Unternehmenskommunikation tätig.

Ähnliche Beiträge

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

*