Bang & Olufsen arbeitet mit Google zusammen und integriert Google Cast in das drahtlose All-In-One-Audiosystem BeoSound 35 sowie in sein One-Touch-Audiosystem BeoSound Essence.

Mit der WLAN-basierten Google Cast-Technologie kann Musik von Streaming-Diensten wie Spotify, Deezer und TuneIn direkt mit dem Netzwerklautsprecher BeoSound 35 oder über BeoSound Essence abgespielt werden. Durch einfaches Antippen von «Cast» auf der jeweiligen Music App des bevorzugten Streamingdienstes wird die Musik über das Bang & Olufsen Produkt abgespielt.

BeoSound 35 von Bang & Olufsen ist ein unabhängig einsetzbares Audiosystem mit einer beeindruckenden Optik und einem ausgewogenen Klangprofil, das den ganzen Raum mit einer breiten Klangbühne erfüllt. Dank seines Designs lässt es sich flexibel platzieren. Durch seine intuitive Bedienoberfläche auch mühelos mit Mobilgeräten verbinden und steuern. Zudem erlaubt es einen direkten Zugriff auf Musikstreaming-Dienste.

Das System BeoSound Essence ermöglicht das Abspielen von Lieblingstiteln mit einer einzigen Berührung. Die Fernbedienung von BeoSound Essence wird an einem besonders geeigneten Ort platziert, beispielsweise an der Wand neben dem Lichtschalter. So lässt sich mit einer einzigen Berührung die Lieblingsmusik abspielen, wenn ein Raum betreten wird.

Aus der Cloud direkt aufs System

Mit Google Cast kann die Musik direkt aus der Cloud auf das Audiosystem gestreamt werden, ohne dass die Wiedergabe durch eingehende Nachrichten oder Anrufe auf dem Mobilgerät unterbrochen wird. Dadurch wird auch der Akku des Mobilgeräts geschont. Mit Google Cast wird die musikalische Unterhaltung zum Kinderspiel. Die Benutzerfreundlichkeit und die hervorragende Klangqualität sorgen für eine optimale Wiedergabe.

Google Cast ist ab Ende Juni als Software-Push verfügbar und wird Bestandskunden direkt bereitgestellt. Außer Google Cast unterstützen Produkte von Bang & Olufsen auch Apple AirPlay, DLNA, Bluetooth und BeoLink Multiboom. Man kann also aus verschiedenen Streaming-Technologien auswählen.

Weitere Informationen auf: www.bang-olufsen.com/googlecast
Video zu BeoSound 35: http://r3.newsbox.ch/d391/sh/rd92783/p11037/c3893/1Bmhu4zFKBM

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

*