Der Hamburger HiFi-Hersteller Inklang Lautsprecher präsentiert seine erste Limited Edition der Lautsprecher-Modelle Inklang Ayers Four und Five in den edlen Farbvarianten „Copper Noir“ (Kupfer-Schwarz) und „Gold Blanche“ (Gold-Weiß). Die Inklang Ayers Limited Edition 2021 Editionsmodelle sind streng auf je 100 Exemplare limitiert.

Das reduzierte Industriedesign der Inklang Lautsprecher Ayers Serie wird kombiniert mit den aktuellen Trendmetallen Kupfer und Gold. Gemeinsam mit den edel schimmernden Matt-Lackierungen entstehen dabei echte Lautsprecher Design-Highlights.

Sonderfarbe Copper Noir

„Copper Noir“ (Anm.: siehe Bild oben) steht für die Kombination einer matt-schimmernden Fünf-Schicht-Lackierung in schwarz-anthrazit und edel gebürsteten Metallapplikationen in einem warmen Kupferton. Die 12 mm starken, aus Aluminium gefrästen und gebürsteten Sockelplatten wurden in einem speziellen elektrolytischen Verfahren beschichtet. Die Edition „Gold Blanche“ kombiniert die Sockelplatten und höhenverstellbaren Rändelfüße in einem hell leuchtenden Gold-Ton mit einem weiß lackierten Gehäuse, das ebenfalls ein matt-schimmerndes Finish hat. Die Editionsmodelle Inklang Ayers Limited Edition 2021 sind streng auf je 100 Exemplare limitiert und lassen sich um die optionalen Stoffabdeckungen ergänzen, die passend in weiß bzw. schwarz-anthrazit zur Verfügung stehen.

Inklnag LE Gold
Inklang Lautsprecher: Die Goldversion der Limited Edition Modelle Ayers Four und Five

Die Standlautsprecher Inklang Ayers Four und Five sind konzeptionell identisch aufgebaut. Sie grenzen sich lediglich in Volumen und Größe der Tieftöner ab und sind für unterschiedlich große Räume ausgelegt. Während die kleinere Ayers Four sich in Räumen bis ca. 35 qm wohl fühlt, empfiehlt Inklang die Ayers Five für Räume ab einer Größe von 30 qm. Große Kompromisse zwischen Four und Five sind glücklicherweise nicht zu machen, liegt die untere Grenzfrequenz laut Hersteller doch nur wenige Hertz auseinander. Natürlich tritt die größere Five mit mehr akustischer Macht im Maximalpegel auf und leuchtet auch große Räume entspannt aus.

55 mm Soft-Dome Mitteltonkalotte

Eine Besonderheit eint die Inklang Lautsprecher aus Hamburg: Beide sind mit einer 55 mm Soft-Dome Mitteltonkalotte, der sogenannten „Bärennase“, ausgestattet. Je nach Modell übernimmt dieser Treiber bereits ab 400 Hz bzw. 600 Hz das musikalische Geschehen und reicht bis 3.600 Hz hinauf. Der mit einem besonderen Schmelz ausgestattete Klang dieser Mitteltöner übernimmt weite Teile des Stimmbereichs und entlässt die Tieftöner bereits früh von der Mitteltonabstrahlung. So entsteht das für Inklang typische, sehr breite Abstrahlverhalten und erlaubt ein vollständiges und räumliches Klangbild auch deutlich außerhalb der idealen Hörposition.

Technischen Daten der Inklang Lautsprecher

Ayers FourAyers Five
Empf. Räumgrößebis ca. 35 qmab ca. 30 qm
Übertragungsbereich (-10 db/0°)32 Hz – 34 kHz28 Hz – 34 kHz
Max. Belastbarkeit150 Watt400 Watt
Wirkungsgrad dB (1W/1m)85,085,0
Nennimpedanz/minimum (Ohm)4,0/3,54,0/3,6
Treiber2 x 152 mm Tieftöner,
1 x 55 mm Kalotten-Mitteltöner,
1 x 22 mm Hochtöner
2 x 182 mm Tieftöner,
1 x 55 mm Kalotten-Mitteltöner,
1 x 22 mm Hochtöner
Gewicht23,6 kg26,6 kg
Maße über alles in mm
(B x H x T)
175 (260 inkl. Sockel)
x 1.113 x 348
205 (290 inkl. Sockel)
x 1.163 x 410
GehäuseprinzipBassreflex Gehäuserückseite

Preise und Verfügbarkeit

Die Editionsmodelle sind voraussichtlich ab Ende Oktober verfügbar. Die Inklang Lautsprecher Ayers Four in der Limited Edition 2021 ist ab 1.849 EUR und die Ayers Five ab 2.149 EUR pro Stück erhältlich. Die optionalen Stoffabdeckungen schlagen mit knapp 45 EUR bzw. 56 EUR zu Buche.

Webseite: www.inklang.de

► Lesen Sie hier: Test der Inklang Ayers Five Standlautsprecher

AUDIO TEST Ausgabe 06/2021 Lautsprecher Stereo Surround Test Review Magazin

+++ Die neue AUDIO TEST Ausgabe ab 3. September 2021 überall am Kiosk oder ganz einfach und bequem nach Hause liefern lassen: ► www.heftkaufen.de/audio-test

Oder gleich ein Probe-Abo über die kommenden 4 Ausgaben (Oktober, November, Dezember, Januar) abschließen: ► www.heftkaufen.de/schnupperabo-audio-test +++

Bildquellen:

  • Inklang LE Gold: Inklang
  • AUDIO-TEST-0621: Auerbach Verlag
  • Inklang Lautsprecher Ayers Limited Edition 2021 Copper: Inklang