It´s getting funky in here. Da reibt sich mancher verwundert die Augen. Kool & the Gang, die es seit 1969 gibt, veröffentlichen ein neues Album? Mit über 50 Jahren im Musikbusiness haben die Jungs aus New Jersey ihre Rentenjahre wohl schon zusammen. Aber hier denkt keiner ans Aufhören. Ganz im Gegenteil. Durch die sich laufend verjüngende Besetzung gleichen Kool & the Gang eher einem traditionellen Ensemble.

Kool & the Gang wieder vereint

Das neue Projekt der zweifach mit dem Grammy Award ausgezeichneten Combo wurde von dem 2020 verstorbenen Ronald Khalis Bell, dem Bruder von Kool, produziert. Auf dem Album finden Fans zehn Tracks, darunter die neuen Singles „Pursuit of Happiness“ und „Sexy (Where’d You Get Yours“). „Perfect Union“ ist das erste Album von Kool & the Gang seit 2011 und ihr erstes auf Omnivore.

Unvergessen sind natürlich Gassenhauer wie „Celebration“, „Ladies Night“, „Get Down On it“, „Jungle Boogie“, „Summer Madness“ und „Open Sesame“. Damit verdienten sich Kool & the Gang zwei Grammy Awards, sieben American Music Awards, 25 Top Ten R&B-Hits, neun Top Ten Pop-Hits und 31 Gold- und Platin-Alben.

Kool & the Gang Perfect Union

Kool über „Perfect Union“: /“Mein Bruder Khalis schrieb die Single ‚Pursuit of Happiness‘ zur Zeit von Obamas zweitem Wahlkampf für das Präsidentenamt. Das war eine so inspirierende Zeit. Hook und Musik sprudelten nur so aus ihm heraus. Es war eine sehr kreative Periode für ihn und uns alle. Jetzt, wo er gestorben ist, macht der Name ‚Perfect Union‘ für mich noch mehr Sinn. Es geht um uns. Er sagte immer, wir seien das koolektive Genie einer Band namens Kool & the Gang. Wir wurden als Kinder zusammen in diese Welt geboren und es war eine perfekte Union. Er wusste das.“

Funk aller erster Güte

Auch wenn die neue Platte sicher nicht die Erfolge der 70er und 80er erreichen kann, ist es doch erstaunlich, wie gut die Transformation des Funk in die Neuzeit gelungen ist. Keineswegs angestaubt, ohne sich zu sehr modernen Konventionen unterordnend, lieben Kool & the Gang immer noch den großen Auftritt samt Trompeten und mehrstimmigem Gesang. Mit gewohnter Leichtigkeit präsentieren sie ihren Funk aller erster Güte.

Musik: Kool & the Gang - Perfect Union
AUFNAHMEQUALITÄT
ATMOSPHÄRE
KULTFAKTOR
ANSPRUCH
4.3Gesamtwertung

Bildquellen:

  • Kool And The Gang Press Photo: Bertus Musikvertreib