Technics gibt gleich zwei neue Plattenspieler-Modelle bekannt. Der neue Technics SL-100C HiFi-Plattenspieler für den Einstiegsbereich mit Direktantrieb vereint die klassischen Merkmale eines Plattenspielers aus dem Hause Technics, wie etwa den eisenkernlosen Direktantriebsmotor und den hochpräzisen S-förmigen Aluminium-Tonarm. Und gute Nachrichten auch für Freunde von DJ Turntables: Der DJ-Plattenspieler Klassiker Technics SL-1200MK7 ist nun - nach großer Nachfrage - auch in der Farbe Silber erhältlich.

Der neue Technics SL-100C Plattenspieler

Plattenspieler Technics SL-100C  Turntable HiFi Black Test News

Der SL-100C besitzt ein integriertes Tonabnehmersystem: das Audio-Technica VM95C. Dieses Tonabnehmersystem besticht durch seine klangliche Finesse und wird somit auch den hohen Ansprüchen echter Musikliebhaber gerecht. Die konische Abtastnadel des VM95C sorgt für eine sehr präzise Abtastung und einen authentischen Detailabruf der auf der Schallplatte befindlichen Informationen. Die technische Auslegung des Audio-Technica VM95C gewährleistet eine weitgehende Kompatibilität mit typischen Phono MM-Eingängen von HiFi-Verstärkern.

Eisenkernloser Direktantriebsmotor

Als ein „echter“ Technics-Plattenspieler überzeugt der SL-100C mit seinem eisenkernlosen Direktantriebsmotor, mit seiner präzisen Motorsteuerung, einem soliden zweilagigen Chassis für ein sehr genaues, vibrationsfreies Abtasten und dem hochpräzisen S-förmigen Aluminium-Tonarm, der aus jeder Schallplatte jedes Detail der Musik herausarbeiten kann.

Zusätzlich verfügt der Technics Plattenspieler SL-100C über einen automatischen Tonarmlift, der den Tonarm am Ende einer Schallplatte anhebt. Diese Funktion kann auf Wunsch auch deaktiviert werden.

Der neue Technics SL-100C mit Direktantrieb ist eine attraktive Lösung für alle HiFi- orientierten Vinyl-Liebhaber, die einen klassischen Technics-Plattenspieler zu einem erschwinglichen Preis in der gehobenen Einstiegsklasse unter 1.000 Euro suchen.

Haupteigenschaften des SL-100C:

  • Eisenkernloser Direktantriebsmotor mit leistungsstarkem Drehmoment und einer stabilen Rotation
  • Präziser und robuster S-förmiger Aluminium-Tonarm
  • Zweilagiges Chassis mit verbesserter Schwingungsdämpfung
  • Stabiles Gehäuse und schalldämpfende Isolationsfüße zu Eliminierung vonVibrationen.
  • Audio Technica AT-VM95C Tonabnehmersystem für einfaches Setup undsofortige Bereitschaft zur Vinyl-Wiedergabe
  • Automatische Tonarmhebung nach Ende der Musikwiedergabe (deaktivierbar)

DJ-Plattenspieler Technics SL-1200MK7 in Silber

Plattenspieler Technics SL-1200MK7 Turntable Silber Silver Test News

Mit dem SL-1200MK7 erweitert Technics sein erfolgreiches Sortiment an DJ-Plattenspielern nun um ein Modell in Silber. Das neue Technics SL-1200MK7 Turntable verfügt über die gleichen technischen Merkmale und den gleichen Bedienkomfort wie der SL-1210MK7 – den Klassiker der DJ-Kultur. Der SL-1200 Plattenspieler wurde erstmals im Jahr 1972 im Markt eingeführt. Seitdem hat er sich mit 3,5 Millionen Exemplaren als meistverkauftes Modell etabliert. Der Plattenspieler ist besonders bei Audio-Enthusiasten und DJs beliebt, die dazu beitrugen, dass die DJ-Kultur eine Begeisterung für elektronische Tanzmusik entwickelte. Dieses Modell wird auch heute noch von DJs auf der ganzen Welt gelobt.

Im Jahr 2019 wurde der Technics SL-1200MK7 in der nunmehr 7. Generation vorgestellt ( likehifi.de berichtete). Nachdem es bisher nur die Farbvariante in Schwarz gab, gibt es den SL-1200MK7 nun auch im klassischen Technics Silber. Grund hierfür war die große Nachfrage seitens der Kunden. „In den letzten Jahren wurde von DJs, internationalen Musikveranstaltern und unseren Vertriebspartnern vermehrt der Wunsch an uns herangetragen, das Technics Plattenspieler-Line-up zu erweitern und weiterzuentwickeln. Auch eine Silberversion des DJ-Plattenspielers, der für so viele Anwender auf der ganzen Welt die erste Wahl ist, stand auf der Wunschliste ganz oben“, sagt Frank Balzuweit, Produkt-Manager von Technics Europa. „Diesem Wunsch sind wir gerne nachgekommen und bieten mit dem SL-1200MK7 jetzt allen Interessenten ihr geliebtes Arbeitsgerät in der Optik ihrer Wahl an“, so Balzuweit.

Wo und ab wann gibt es die neuen Technics Plattenspieler zu kaufen?

Der Technics SL-100C HiFi-Plattenspieler wird ab Juni 2021 im Handel erhältlich sein. Der Preis (UVP) beträgt 899 Euro. Der Technics SL-1200MK7 DJ-Plattenspieler in Silber ist ab Mai 2021 im Handel und wird ebenfalls 899 Euro (UVP) kosten.

Mehr Informationen unter: www.technics.com

► Lesen Sie hier: Test vom Technics SL-1500C Plattenspieler

AUDIO TEST Magazin Ausgabe 2/21 2021 Februar Heft HiFi Kaufen Lautsprecher Vinyl Test

+++ Die neue AUDIO TEST Ausgabe ab 19. März 2021 überall am Kiosk oder ganz einfach und bequem nach Hause liefern lassen: ► www.heftkaufen.de/audio-test

Oder gleich ein Probe-Abo über die kommenden 4 Ausgaben (Mai, Juni, August, Oktober) abschließen: ► www.heftkaufen.de/schnupperabo-audio-test +++

Bildquellen:

  • Technics SL-100C: Technics
  • Technics Plattenspieler Technics SL-100C: Technics
  • AUDIO TEST Magazin Ausgabe 03 2021: Auerbach Verlag
  • Technics SL-1200MK7 und SL-100C: Technics