In den USA stiegen im letzten Jahr erstmals wieder die Verkäufe von CDs - und Vinyl bricht neue Rekorde. Eigentlich ging der Trend bei der CD bisher immer abwärts. Steht ein CD-Boom wie beim Vinyl an?

Laut dem jährlichen Umsatzbericht der Recording Industry Association of America (RIAA) verzeichneten die CD-Verkäufe zum ersten Mal seit 2004 ein jährliches Wachstum. In Kombination mit der jahrzehntelangen Explosion der Vinylverkäufe, die auch 2021 wieder enorm angestiegen sind, stiegen die Verkäufe physischer Musik zum ersten Mal seit 1996.

Im Detail

Die CD-Verkäufe (Umsatz) stiegen im vergangenen Jahr landesweit auf 584,2 Millionen US-Dollar, was einem Anstieg von mehr als 100 Millionen US-Dollar gegenüber 2020 entspricht. Im Vergleich dazu stiegen die Vinyl-Verkäufe 2021 in den USA von 643,9 Millionen US-Dollar auf 1 Milliarde US-Dollar Umsatz jährlich!

Das ist natürlich nichts im Vergleich zu den 1990er Jahren. Da war die Compact Disc (CD) das führende Format der Musikindustrie und erreichte im Jahr 2000 einen Jahresumsatz von 13,2 Milliarden US-Dollar.

Statistik RIAA CD Verkäufe Sale Vinyl 2021
Statistik der RIAA: Der Anteil von Vinyl am Umsatz der physischen Tonträger in den USA ist natürlich deutlicher höher als der Anteil der CD, doch erstmals seit Jahren ist der Umsatz der Compact Disc wieder gestiegen.

Wer kauft CDs?

Scheinbar verzeichnen besonders starke CD-Verkäufe neue Musikveröffentlichungen, insbesondere wenn sich die Vinyl-Veröffentlichung aufgrund der langen Produktions- und Lieferzeiten verzögert. Auch widmen sich gerade Jugendliche vermehrt dem Medium CD, ähnlich wie es vor Jahren schon beim Vinyl zu beobachten war.

Künstler*innen freuen sich

Neben den Plattenläden haben Künstler*innen den Anstieg der Vinyl- und jetzt auch der CD-Verkäufe besonders wertgeschätzt, weil sie ihnen eine weitere Möglichkeit bieten, ihre Musik zu verkaufen. Und die Erlöse durch Streaming sind aus Künstlersicht bekanntermaßen nicht sehr ertragreich.

Mehr Infos finden Sie in der Jahresumsatzstatistik 2021 der RIAA (Recording Industry Association of America).

Webseite: www.riaa.com

▶ Lesen Sie hier: Vinyl Boom hält an – Rekordverkäufe in Großbritannien (UK) wie 1990

AUDIO TEST Ausgabe 04/2022 Lautsprecher Plattenspieler Review Magazin

+++ Die neue AUDIO TEST Ausgabe ab 10. Mai 2022 im Handel oder ganz einfach und bequem nach Hause bestellen:www.heftkaufen.de/audio-test

Oder gleich ein Abo abschließen und das Heft pünktlich und direkt frei Haus liefern lassen:www.heftkaufen.de/abo-audio-test +++

Bildquellen:

  • Bildschirmfoto-2022-03-21-um-18.11.56: RIIA
  • CD Sales 2021: Photo by Brett Jordan on Unsplash