Das Essener HiFi-Unternehmen WBT - vornehmlich bekannt für hochwertige Cinch- und Lautsprecherverbinder - ist für den Deutschen Innovationspreis 2021 in der Kategorie Mittelständische Unternehmen nominiert.

WBT-PlasmaProtect Technologie

Die WBT-Industrie GmbH ist nominiert für den Deutschen Innovationspreis 2021 im Bereich mittelständischer Firmen für seine Verfahrensentwicklung „3D-Vergoldung von Steckverbindern mittels PVD-Plasma“ (PVD = Physical Vapor Deposition), interner Markenname: WBT-PlasmaProtect. Mit dieser Anlagentechnik ist es erstmals gelungen ein deutlich umweltfreundlicheres Verfahren anstelle der bisherigen Galvanik zu entwickeln. Die Effektivität wurde durch ein neuartiges 3D-Verfahren von 20 bis auf 80 % erhöht, der Energiebedarf um ca. 26 % – und auch der Ressourcenverbrauch um ca. 35 % verringert. Dabei wurde gleichzeitig die Kontaktqualität durch eine zwar dünne aber extrem reine (Hochvakuum) und dabei noch elastische Goldschicht verbessert (Hertzsche Pressung). Unser Team konnte sich im Jahre 2019 selbst von der WBT-PlasmaProtect Technologie überzeugen. Hier geht’s zu unserem spannenden Vor-Ort-Bericht.

Der Deutsche Innovationspreis ist eine der renommiertesten Auszeichnungen für Neuentwicklungen „made in Germany“ und wird gemeinsam von Accenture, EnBW und der Wirtschaftswoche vergeben. Ausgezeichnet werden Unternehmen, die mit ihrer Innovationskraft Technik und Märkte verändern.

wbt plasmaprotect gestell

WBT: Technologieführer, seit 1985 am Standort Essen

Seit 1985 spezialisiert sich WBT auf die Entwicklung und Produktion hochwertiger Breitband Steckverbinder für die moderne Unterhaltungselektronik. Auf der Basis von Präzisionsdrehteilen wurden erfolgreich neue Qualitätsstandards gesetzt. Die Technologie der WBT-nextgen Steckverbinderserie besticht durch hohe Leitfähigkeit und große Stromkapazität, sowie hohe Breitbandfähigkeit.

2019 hat WBT bei der Gestaltung der Leiteroberflächen die bisher eingesetzte Galvanik abgelöst und durch das moderne PVD-Plasma Verfahren ersetzt. Die Umstellung der Verfahrenstechnik für die Goldbeschichtung ist ein weiterer konsequenter Entwicklungserfolg von WBT. Das Essener Unternehmen entwickelt und produziert alle Steckverbinder im eigenen Haus – zu 100% made in Germany! Die einzelnen Entwicklungsschritte erlauben WBT ressourcenschonend und umweltfreundlich zu produzieren. Nicht nur in der Technik, sondern auch in der Produktion verpflichtet sich WBT der Nachhaltigkeit.

Webseite: www.wbt.de

► Lesen Sie hier: Vor-Ort Bericht bei WBT in Essen

AUDIO TEST Magazin Ausgabe 0421 2021 Mai Subwoofer Test Sonos Review Magazin

+++ Die neue AUDIO TEST Ausgabe ab 14. Mai 2021 überall am Kiosk oder ganz einfach und bequem nach Hause liefern lassen: ► www.heftkaufen.de/audio-test

Oder gleich ein Probe-Abo über die kommenden 4 Ausgaben (Juni, August, Oktober, November) abschließen: ► www.heftkaufen.de/schnupperabo-audio-test +++

Bildquellen:

  • AUDIO TEST Magazin Ausgabe 0421 2021 Mai: Auerbach Verlag
  • WBT PlasmaProtect: WBT-Industrie Elektromechanische Produkte GmbH