Fans feinster Unterhaltungselektronik aufgepasst: Die „High End on Tour“ gastiert im Frühjahr im Herzen Stuttgarts, im Kultur- und Kongresszentrum Liederhalle, am 5. und 6. März 2016. Präsentiert werden optimale Audio- und Multimedialösungen für die analoge und digitale Musikwiedergabe. Der Eintritt ist frei.

Audiophile Musikwiedergabe erfreut sich stetig wachsender Beliebtheit. Das Themenspektrum der Veranstaltung reicht von der Vinylschallplatte bis zum digitalen Netzwerk-Player. Die Besucher finden hier ein breites Spektrum von Anlagen und Komponenten aller möglichen Preisklassen sowie aller möglichen Technologien. Die Messe erlaubt einen einmaligen Blick auf den Markt der gesamten Audio-Branche. Die haptisch sinnliche Scheibe aus schwerem Vinyl mit großem Cover ist ebenso erlebbar wie smarte Audio-Produkte. Der Markt für Audiostreaming boomt, neben internetfähigen Receivern und HiFi-Anlagen verzeichnen vernetzte Multiroom-Musiksysteme, kabellose Bluetooth-Speaker und moderne, innovative Kopfhörer beträchtliche Wachstumsraten.

Unterhaltungselektronik für jeden Geschmack und jedes Budget

Gutes muss nicht immer unbedingt teuer sein. Die High End on Tour steht für exklusive und hochwertige Ware, bietet aber auch Produkte zum kleinen Preis. Darum ist die Veranstaltung besonders für HiFi-Neulinge der ideale Einstieg in die Welt der Unterhaltungselektronik. Dennoch genügen alle Produkte höchsten Qualitätsstandards, denn hier werden ausschließlich erstklassige HiFi-Produkte, egal ob teuer oder preiswert, präsentiert.

Wer stellt aus?

Zu den Ausstellern gehören große Unternehmen ebenso wie kleine, feine Manufakturen, die in liebevoller handwerklicher Produktion wahre Elektronik-Kunstwerke schaffen. Weltweit agierende Anbieter für hochwertige Unterhaltungselektronik zeigen, was im Tonbereich heutzutage alles möglich und auch erschwinglich ist.

Wer wird angesprochen?

Angesprochen ist jeder, der gerne Musik hört und Spaß an ihrer perfekten Wiedergabe hat. Vor allem aber Menschen, die Lust und Spaß an Unterhaltung auf hohem Niveau suchen. Alle Altersgruppen und alle Portmonnaie-Größen. Im Bereich Design, Formen und Funktionen haben die Hersteller in den letzten Jahren außergewöhnliche Schritte unternommen, sodass Menschen, denen Wohnen und eine stilvolle Einrichtung viel bedeutet, ebenso inspiriert werden.

Wer veranstaltet was?

Die High End on Tour wird von der High End Society, dem Interessenverband für hochwertige Unterhaltungselektronik ausgerichtet, einem Industrieverband, in dem die wichtigsten Unternehmen der Branche vereint sind. Die High End Society setzt sich zusammen aus ca. 50 Unternehmen, die allesamt Hersteller oder Distributoren von Komponenten und Systemen sind, die sich der Kultur des Hörens und Sehens verschrieben haben und diese fördern. Die High End on Tour ist eine kleine, regionale Tochtermesse der jährlich stattfindenden High End in München, Europas größter Messe für hochwertige Unterhaltungselektronik.

Nähere Infos

Internet: www.HighEndSociety.de
Facebook: www.facebook.com/HighEndSociety
Twitter: http://twitter.com/highendsociety

Über den Autor

Hartmut Freund

Hartmut Freund ist Journalist und Musik-Liebhaber mit Leidenschaft: Er publiziert als freier Autor und Journalist, sammelte unter anderem in der Musikbranche fundierte Erfahrung in der Öffentlichkeitsarbeit. Hauptsächlich ist Hartmut Freund als Berater für PR, Marketing und Unternehmenskommunikation tätig.

Ähnliche Beiträge

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

*