Sensation und Weltpremiere auf der HIGH END Pressekonferenz von Thorens: Firmenchef Gunter Kürten stellte vor versammelter Presse die Neuauflage des legendären Plattenspielers Thorens TD124 vor. Thorens TD124DD wird der neue Plattenspieler dann heißen, das DD im Namen steht für Direct Drive, also Direktantrieb.

Als Gunter Kürten vor ziemlich genau 1 Jahr antrat, um das Ruder beim traditionsreichen schweizerischen HiFi-Hersteller Thorens zu übernehmen versprach er Neuentwicklungen als auch Traditionspflege. Nachdem Thorens im Vorfeld der HIGH END Messe in München diverse Neuprodukte wie den Thorens TD 1600 oder die Bandmaschine Thorens TM 1600 ankündigte, ließ Kürten am Ende der am 10. Mai einberufenen Pressekonferenz die Katze sprichwörtlich aus dem Sack. Und das in bester Steve Jobs Manier nach dem Motto „one more thing“. Unter einem roten Vorhang verbarg sich der Prototyp der Neuauflage des legendären Thorens HiFi-Plattenspielers TD124.

Thorens TD124DD TD124 DD Plattenspieler Turntable Gunter Kürten HIGH END Kuerten 2019 Hifi

One more thing: Am Ende der Pressekonferenz lüftete Thorens-Chef Gunter Kürten das Geheimnis und zeigte den neuen Thorens TD124DD.

Thorens TD124DD mit Direktantrieb

Der Thorens TD124 gehört zu den absoluten „Must-Haves“ in der Vintage/Retro-HiFi-Szene. Heutzutage ist er nur noch auf eBay für Preise zwischen 2.000 und 3.000 Euro zu erwerben. Auf Facebook gibt es eigene Fangruppen zum TD124, sogar ein eigenes Buch (Joachim Bung, „Schweizer Präzision“) widmet sich dem Modell. Dementsprechend heiß begehrt dürfte das Update, der Thorens TD124DD sein. Gunter Kürten hat sich der Sage nach selbst ein Exemplar vom TD124 auf eBay besorgt und dieses Modell dann vom Entwicklerteam in alle Einzelteile zerlegen lassen. Dies war die Basis für die Neuentwicklung vom Thorens TD124DD, der rein optisch große Ähnlichkeit mit seinem großen und berühmten Bruder hat. Da es keine Gußvorlagen mehr gab, musste das Chassis nun gefräst werden. Komplett neu entwickelt wurde zudem der Tonarm (TP 124) sowie der MC Tonabnehmer. Weitere Änderung im Vergleich zum „Original“ ist der Direktantrieb Motor. Thorens-Experten, wie der oben genannte Joachim Bung oder die Entwickler-Legende Helmut Thiele standen bei der Neuentwicklung des TD124DD Pate und Gunter Kürten mitsamt Team mit Rat und Tat zur Seite. Hier wurde nichts dem Zufall überlassen und HiFi-Connaisseure dürfen sich auf einen echten Plattenspieler-Leckerbissen freuen.

Thorens TD124DD TD124 DD Plattenspieler Turntable Tonarm Tonearm MC Tonabnehmer HIGH END Kuerten 2019 Hifi

Der komplett neu entwickelte Tonarm namens TP 124 inklusive MC-Tonabnehmer, ebenfalls eine Neuentwicklung von Thorens.

Preis und Verfügbarkeit

Zum Preis und zur Verfügbarkeit vom TD124DD war Thorens aktuell noch nichts zu entlocken. Wir halten Sie hier auf www.likehifi.de auf dem Laufenden.

Zum Hersteller: www.thorens.com

Bildquellen:

  • Thorens TD124DD: Auerbach Verlag / Benjamin Mächler
  • Thorens TD124DD Tonarm: Thorens
  • Thorens TD124DD – Einstieg: Auerbach Verlag / Jörg Schumacher