Die Unico Serie des italienischen Herstellers Unison Research wurde optisch überarbeitet und um zwei Modelle erweitert. Neben einem neuen CD-Spieler mit integriertem DSD-fähigem D/A-Wandler vervollständigt der neue Hybrid-Vollverstärker Unico 150 die Serie.

Beim Unison Research Unico CD DUE handelt es sich um einen CD-Player mit eingebautem D/A-Wandler. Eine Besonderheit stellen einerseits die Röhren im Signalpfad dar, andererseits die Bluetooth-Schnittstelle, dank der der CD Due Dateien vom Handy oder vom Tablet abspielen kann.

Röhren, hier allerdings in der Vorstufe, sind laut Hersteller auch das Klanggeheimnis des Hybrid-Vollverstärkers Unico 150. Zusammen mit der gegenkopplungsfreien Schaltung sollen sie für natürliche Klangfarben sorgen. Der Unico 150 schafft es dank der Endstufen-Transistoren und des kräftigen Netzteils auf satte 400 Watt Leistung pro Kanal.

Der Unico CD Due und der Unico 150 sind ab dem Spätherbst 2015 in schwarzer und silberner Ausführung verfügbar. Die Preise liegen je nach Ausführung bei 3800 bzw. 4900 Euro.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

*