In knallbunten Farben ist der Walkman NW-A35 von Sony nicht nur ein echter Hingucker, sondern mit bis zu 45 Stunden Akkulaufzeit auch enorm ausdauernd. Bluetooth und LDAC sorgen dabei für drahtloses Musikvergnügen ohne Kabelgewirr. Die In-Ear-Kopfhörer des NW-A35HN unterdrücken zudem störende Außengeräusche.

Mit dem neuen Walkman NW-A35 präsentiert Sony einen ebenso schicken wie leicht zu bedienenden Musikplayer für alle, die auch unterwegs keine Kompromisse in Sachen Klangqualität eingehen möchten. Musik aller Art wird von dem Player in erstklassiger Klangqualität bis hin zu High-Resolution Audio wiedergegeben. Damit wird selbst die Qualität einer CD übertroffen. Auch DSD-Formate sind für den Walkman kein Problem. So müssen sich Musikliebhaber keine Gedanken machen, in welchem Format sie ihre Lieblingsmusik unterwegs genießen können. Mögliche Verzerrungen und andere störende Nebengeräusche, wie zum Beispiel Hintergrundrauschen, werden zusätzlich vom S-Master HX Digitalverstärker minimiert.

Kompakt und ausdauernd

Der kompakte NW-A35 bringt nur 98 Gramm auf die Waage.

Der kompakte NW-A35 bringt nur 98 Gramm auf die Waage und ist damit der ideale Begleiter für unterwegs. Dank Bluetooth und NFC-Technologie lässt er sich ohne Kabelgewirr mit kompatiblen Lautsprechern und Kopfhörern wie zum Beispiel dem MDR-100ABN verbinden.

Auch auf langen Reisen ist der leistungsstarke Walkman ein treuer Begleiter und sorgt mit einer einzigen Akkuladung für bis zu 45 Stunden (MP3) oder 30 Stunden (Hi-Res Audio) musikalische Unterhaltung. So steht ausgiebigem Musikgenuss auch dann nichts im Weg, wenn es keine Möglichkeit zum Aufladen gibt.

Keine Kompromisse beim Sound

Der neue Walkman ist ein Garant für erstklassigen Musikgenuss für unterwegs. Schließlich ist er randvoll gefüllt mit den neusten Audio Technologien. Er unterstützt das DSD Format und verfügt über fünf POSCAP Kondensatoren, die genügend Power für den S-Master HX Digitalverstärker liefern. Verzerrungen werden somit minimiert und störendes Rauschen effektiv über alle Frequenzbereiche hinweg ausgeschaltet. Zudem nennt der NW-A35 zwei Oszillatoren sein eigen, die für die optimale Modulation verantwortlich sind. Noch klarere Klänge und besseres Stereo-Empfinden sind die logische Konsequenz. So ist selbst das Atmen, jeder Trommelwirbel und jede einzelne Note glasklar zu hören.

Platz für die größte Musikbibliothek

Der optimierte 3,1-Zoll-Touchscreen und die intuitive Bedienoberfläche mit Seitentasten für bequeme Steuerung machen den Player besonders benutzerfreundlich. Der eingebaute 16-GB-Speicher lässt sich mit einer microSD-Karte erweitern, auf der selbst umfangreiche Musikbibliotheken Platz finden. Das Schwestermodell NW-A35HN ist zusätzlich mit einem Digital Noise Cancelling In-Ear-Kopfhörer ausgestattet, der Umgebungsgeräusche effektiv reduziert.
Der neue Walkman NW-A35 von Sony ist in den fünf Farben Blaugrün, Zinnoberrot, Schwarz, Limonengelb und Bordeaux-Pink erhältlich.

Preise und Verfügbarkeit

NW-A35 von Sony: 199,90 Euro
NW-A35HN von Sony: 279,00 Euro
Verfügbarkeit: ab Februar 2017
www.sony.de

Über den Autor

Hartmut Freund

Hartmut Freund ist Journalist und Musik-Liebhaber mit Leidenschaft: Er publiziert als freier Autor und Journalist, sammelte unter anderem in der Musikbranche fundierte Erfahrung in der Öffentlichkeitsarbeit. Hauptsächlich ist Hartmut Freund als Berater für PR, Marketing und Unternehmenskommunikation tätig.

Ähnliche Beiträge

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

*