Für besten Klang im Smart Home: Pursonic – ein Unternehmen der Revox-Group – bietet Flächenlautsprecher an, die unsichtbar und funktionssicher ein individuelles Klangerlebnis versprechen.

Flächenlautsprecher bzw. Soundboards sind dank dem Wegfall von sichtbaren Kabeln und Technik nicht nur gut verborgen. Sie erzeugen im Gegensatz zu herkömmlichen Lautsprecherboxen auch ein breites Schallbild, für eine angenehme und eindrucksvolle Klangwiedergabe. Die Kunst beim Einsatz von Soundboards besteht in der akustischen Abstimmung, um den Klang an die räumlichen Gegebenheiten und das verwendete Trägermaterial anzupassen. Hier zeigt sich die langjährige Erfahrung von Pursonic, dank der in jedem Raum ein einzigartiges Raumklangerlebnis möglich wird.

Ungeahnte Freiräume und Gestaltungsmöglichkeiten

Anders als bei konventionellen Lautsprecherlösungen wird nicht nur ein Punkt, der so genannte Sweet Spot, beschallt. Sondern es wird durch einen Abstrahlwinkel von bis zu 180° mit Pursonic eine optimale, raumfüllende Akustik erreicht. Ausschlaggebend für einen sehr guten Klang bei Flächenlautsprechern sind die Materialien und die Membran. Pursonic hat deshalb seine Soundboards und die Membran so entwickelt, dass sie sehr leicht, aber hochstabil sind und einen besonders hohen Wirkungsgrad bieten. Dadurch erzielen sie überzeugende Audioqualität. Mit speziellen Systemverstärkern lässt sich zudem das volle Potenzial dieser Flächenlautsprecher-Technik ausschöpfen.

Optimale Abstimmung für jeden Raum

Jeder Raum und jede Oberfläche kann optimal abgestimmt werden, so dass sie mit einem Pursonic Soundboard zu einem ganzheitlichen Klangkörper werden. Die Soundboards von Pursonic sind nicht einfach gewöhnliche Flächenlautsprecher. Sie sind integrierte Designelemente, Raumklangwunder, Sicherheitslautsprecher, Komfortbeschallung und vieles mehr – made in Germany. Sie stören nicht – weder physisch noch optisch – und bieten trotzdem eine beeindruckende Klangqualität. Ihre zahlreichen Vorteile in der Anwendung führen zu einer Vielzahl an Einsatzmöglichkeiten – drinnen wie draußen.

Sogar außen einsetzbar

Die Soundboards sind für die Integration in Wände und Decken sowie in Dekorplatten im Innenbereich vorgesehen, spezielle Soundboards sogar für Anwendungen außen in Fassaden. Auch bei höchster Beanspruchung und extremer Witterung. Im Winter wie im Sommer.

Multiroom

Damit die Musik zum ganz komfortablen Hörgenuss wird, können die Soundboards nach der Installation in ein Revox-Multiroom-System eingebunden werden. Denn Musik sollte dort sein, wo man sich gerade aufhält, egal, ob im Wohnzimmer, in der Küche, im Wellnessbereich oder auf der Terrasse. Intelligente Multiroom-Lösungen von Revox lassen sich intuitiv bedienen. Begleitend zur Audiolösung können auch Video- und selbst Raumsteuerungen zum Beispiel für Licht und Jalousien mit integriert werden.

www.pursonic.com

Bildquellen:

  • Pursonic: Bild: © Pursonic GmbH