Gleich zwei neue Player-Modelle schickt AVM ab August 2017 an den Start: Die beiden Topspieler OVATION MP 8.2 Media Player (Bild) und OVATION CD 8.2 CD-Player der badischen Edelmanufaktur gehören zu AVMs oberster Produktlinie.

Neben einem exklusiv für AVM gefertigten TEAC Pure-CD-Laufwerk mit Slot-in-Mechanik und einer eigens entwickelten 803 T Röhren-Line-Stage bieten beide Modelle nicht weniger als sechs Digitaleingänge. Der netzwerkfähige MP 8.2 Media Player unterstützt zudem die Musikdienste TIDAL und Qobuz und lässt sich mit AVMs RC S App für iOS und Android komfortabel steuern.

Einzigartige Röhrenstufe

Charakteristisch für die OVATION 8.2 Serie ist die von AVM erdachte und entwickelte 803 T Röhren-Line-Stage. Die Basis dieser einzigartigen Röhrenstufe bildet die eigens für AVM gefertigte 803 T Doppel-Trioden-Röhre mit verlängerter Anode. Im Zusammenspiel mit einer netzunabhängigen Hochspannungsversorgung erreicht unsere symmetrische OVATION Schaltungstechnologie eine einzigartig detailreiche und klangtreue Wiedergabe.

Preise und Features

Die XLR- und RCA-Ausgänge sind wie bei allen AVM-Playern in der Lautstärke regelbar. Beide Player sind in den Standardfarben silber und schwarz erhältlich und werden in einem robusten Flightcase geliefert. Die Preise liegen bei 9.490.- Euro für den MP 8.2 beziehungsweise 8.490.- Euro für den CD 8.2.

Webseite des Anbieters: www.avm.audiocom

Bildquellen:

  • AVM_MP_8.2_Media-Player_: Bild: © 2017 AVM Audio Video Manufaktur GmbH