Stilechten Schallplatten-Sound ohne Abstriche versprechen die mobilen Bluetooth-Speaker Turbo X und Riva S des US-Herstellers Riva.

Plattenliebhaber können ihre Schätze jetzt auch über Bluetooth-Lautsprecher anhören – ohne Abstriche beim Klang. Dafür hat Riva Audio seine handlichen, klangstarken Speaker Turbo X und Riva S mit einem speziellen Feature, dem Phono-Modus, ausgestattet. Dabei wird das Signal um bis zu 9 dB verstärkt und somit die naturgemäß schwächere Ausgabe angeschlossener Schallplattenspieler ausgeglichen. Dieser Modus umgeht zudem die automatische Lautstärkeregelung der DSP für den Aux-Eingang, wodurch ein unverfälschtes, unkomprimiertes Signal am Verstärker anliegt.

Trillium-Technologie für natürliche Dynamik

Der spezielle Modus für originalen Schallplattensound über einen Bluetooth-Speaker wird exklusiv von Riva Audio angeboten. Für Firmengründer und -inhaber Rikki Farr, der als Musikproduzent und Konzertveranstalter jahrelang mit zahlreichen musikalischen Größen wie den Beatles und David Bowie zusammengearbeitet hat, ist ein ehrlicher Sound essenziell – ob beim Anhören von Musik-Downloads oder klassischem Vinyl. Für dieses ausgewogene räumliche Klangerlebnis setzt Riva Audio die selbst entwickelte, in den USA bereits patentierte Trillium-Technologie ein. Dank minimaler Signalverarbeitung wird die natürliche Dynamik und Authentizität der ursprünglichen Aufnahme bewahrt.

Zahlreiche Features mit an Bord

Neben dieser ausgefeilten Technik haben Turbo X und Riva S zahlreiche weitere Features mit an Bord wie Surround-Sound und Freisprechfunktionen. Turbo X sorgt mit 100 dB, die sich im Turbo-Modus noch steigern lassen, für brillanten Musik-, Film- und Videogenuss, ob zu Hause oder unterwegs. Der 700 Gramm leichte Riva S ermöglicht bis zu 90 dB Klangstärke und lässt sich in der mitgelieferten Tasche einfach transportieren. Beide Modelle punkten zudem mit langer Akkuleistung: Der Turbo X bietet 26 Stunden Musikgenuss, bis er wieder ans Netz muss, der Akku des Riva S hält 13 Stunden durch.

Die Lautsprecher können direkt über berührungsempfindliche, beleuchtete Tasten intuitiv gesteuert werden oder per App, für iOS und Android.

Die beiden Modelle Riva Turbo X und Riva S sind in Deutschland, Österreich und der Schweiz verfügbar. Riva S kostet 249,99 Euro und ist in drei Farbkombinationen erhältlich: in Schwarz mit Titan, Weiß mit Silber oder Weiß mit Gold. Turbo X ist in Schwarz oder Weiß zu haben, der UVP beträgt 299,99 Euro. Distributionspartner in Deutschland ist ElectronicPartner mit den EP:Fachhändlern und den Medimax-Märkten, für die Schweiz ist die Rainbow Home Entertainment AG zuständig.

Weitere Informationen zu Riva Audio: http://rivaaudio.de

Bildquellen:

  • Riva-Produktfamilie: Bild: © Riva Audio Inc.