Der neue Magnat MR 750 Verstärker / Hybrid-Receiver versteht sich als Multitalent, das sowohl HiFi-Anwender als auch Heimkino-Fans anspricht. Das Verstärker-Multitalent von Magnat bietet nicht nur die legendäre Hybridtechnik aus Röhren und Transistoren. Der Magnat MR 750 verfügt neben Bluetooth nach dem verlustfreien Standard aptX auch über einen HDMI-Eingang. Und das macht ihn zum Abspielgerät für Medien jeder erdenklichen Art und zur Entertainment-Zentrale im Wohnzimmer.

Magnat geht für gewöhnlich keine Kompromisse ein. Doch muss nicht jede Technik ihre Zugeständnisse machen? Röhren klingen fantastisch, weil sie harmonische Oberwellen generieren, die den Klang perfekt abrunden. Dafür ist es aber nur schwer möglich, ihnen genug Leistung für anspruchsvolle Lautsprecher zu entlocken. Das wiederum bieten Transistorverstärker.

Magnat MR 750: Neuer Hybrid Receiver/Verstärker mit Transistor- & Röhre
Anschlussvielfalt: Magnat MR 750 bietet hier mehr als das Übliche.

Systemleistung von 250 Watt

Magnat hat daher beides kombiniert. Im rauscharmen Röhrenvorverstärker des MR 750 findet sich die legendäre Doppeltrioden-Röhre ECC81. Diese wird sorgfältig selektiert und „eingebrannt“, damit Magnat für jeden MR 750 garantieren kann, dass alles perfekt aufeinander abgestimmt ist. Im Anschluss daran kümmern sich die leistungsfähigen und höchst effizienten Transistoren darum, die Musiksignale zu verstärken – und das ordentlich. Je Kanal stehen 70 Watt Dauerleistung zur Verfügung. Und in der Spitze liefert der MR 750 eine Systemleistung von 250 Watt.

MR 750 – Mit Bluetooth aptX und HDMI

Neben einer Vielzahl von Eingängen in analogen sowie digitalen Varianten, darunter auch ein Phono-Eingang für Plattenspieler mit MM-Tonabnehmer, besitzt der Magnat MR 750 zwei besondere Zuspielmöglichkeiten, die ihn als ultimative Entertainment-Zentrale qualifizieren. Mit Bluetooth nach aptX-Standard bietet er verlustfeie Musik-Wiedergabe von Smartphones und Tablets. Und der HDMI-Eingang macht ihn zur perfekten Schnittstelle zum TV-Gerät. Nicht nur Inhalte von diesem, sondern auch allen angeschlossenen Quellen kommen dadurch in den Genuss der feinfühligen Aufbereitung durch die Röhren-Vorstufe. Alle digitalen Inhalte durchlaufen vorab einen hochwertigen D/A-Wandler.

Magnat Verstärker: Radioempfänger mit an Bord

Bei einem Receiver ist natürlich auch ein Radioempfänger an Bord. Beim MR 750 in Form eines hochwertigen Tuners sowohl für analogen UKW-Empfang als auch für digitales Radio via DAB+. Die kräftigen Transistor-Endstufen versorgen auch anspruchsvolle Lautsprecher. Auf diese Art hat man wirklich alle Quellen zentral im Griff, und das in bester Qualität. Bei der Nutzung des TV-Gerätes als Quelle lässt sich zudem die Lautstärke ganz bequem mit der Fernbedienung des Fernsehers variieren.

Beste Verarbeitung und ikonische Optik

Magnat MR 750: Neuer Hybrid Receiver/Verstärker mit Transistor- & Röhre
Nett anzusehen: Blick ins Innere auf die Röhre von der Frontseite

Das makellos verarbeitete Metallgehäuse vom neuen Magnat Verstärker mit einer Frontplatte aus massivem gebürstetem Aluminium macht bei jeder Berührung Freude. Dasselbe gilt auch für die Bedienelemente, die aus diesem edlen Material gefertigt sind. Das nur vom Lautstärkeregler unterbrochene, getönte Sichtfenster offenbart rechts freien Blick auf die Röhrenelektronik. Während links ein zweizeiliges Klartextdisplay integriert ist, dessen Helligkeit sich regeln lässt. Auf der Rückseite finden sich die vielfältigen Anschlüsse und der aus dem Gehäuse herausragende Bluetooth-Empfänger. Massive Schraubklemmen geben auch kräftigen Lautsprecherkabeln sicheren Halt.

Ein Receiver – alle Quellen

Hier fehlt nichts. Der Magnat Receiver MR 750 bietet weit mehr als die übliche Anschlussvielfalt. Mit Bluetooth und HDMI ist er für die komplette Welt der neuen Medien gerüstet, egal, ob man mal schnell etwas vom Smartphone wiedergeben möchte oder einen Film oder ein Spiel mit vollem Sound genießen möchte. Die einzigartige Verschmelzung von moderner Technologie und der Kraft der Transistor-Endstufen mit dem Klang der Röhren-Vorstufe macht den Magnat MR 750 zur ersten Wahl für Musikfans, die alle Facetten moderner Medien komfortabel nutzen möchten.

Magnat MR 750: Neuer Hybrid Receiver/Verstärker mit Transistor- & Röhre

Magnat MR 750 im Überblick

  • Stereo Hybrid-Receiver mit Transistor- und Röhrentechnik
  • HDMI-Eingang zur nahtlosen Integration von TV und allen daran angeschlossenen Quellen
  • Selektierte und bereits eingebrannte Röhren für besten Klang
  • 2 x 70 Watt Sinusleistung, 250 Watt Systemleistung
  • Umfangreiche Anschlüsse, digital, analog, MM-Phono und Bluetooth aptX
  • FM und DAB+ Empfänger mit je 40 Senderspeichern
  • Massives Metallgehäuse mit Front und Bedienelementen aus gebürstetem Aluminium
  • Preis: 999 Euro (UVP)
  • Verfügbar: ab 8.12.2021
  • Webseite: www.magnat.de/de/hifi-elektronik/mr-750/

► Lesen Sie hier: Magnat Transpuls 800A: Aktivbox inkl. Phono-Anschluss, HDMI und Bluetooth

AUDIO TEST Ausgabe 01/2022 Lautsprecher Soundbar Review Magazin

+++ Die neue AUDIO TEST Ausgabe ab 17. Dezember 2022 überall am Kiosk oder ganz einfach und bequem nach Hause liefern lassen:www.heftkaufen.de/audio-test

Oder gleich ein Probe-Abo über die kommenden 4 Ausgaben (Februar, März, Mai, Juni) abschließen:www.heftkaufen.de/schnupperabo-audio-test +++

Bildquellen:

  • Magnat MR 750: Bild: © MAGNAT AUDIO-PRODUKTE GMBH