Sascha Mallah (rechts) und Martin Herrmann (links) übernehmen die Geschäftsführung bei Lautsprecher Teufel, sowie dem Schwester-Unternehmen Raumfeld. Bisher Director Sales und Marketing sind sie nun als Geschäftsführer verantwortliche für das weitere Wachstum des Berliner Lautsprecher-Herstellers. Das neue Führungsduo will seinen Schwerpunkt auf die neuen Produkte legen und damit die Marktanteile und Rentabilität des Unternehmens steigern.

Sascha Mallah ist bereits seit dem Jahr 2013 bei Lautsprecher Teufel als Director Sales & Marketing im Management tätig. Mit Martin Herrmann erhält er die Unterstützung eines ausgewiesenen Experten im Bereich Finance und Operations.

Sascha Mallah und Martin Herrmann folgen auf Edgar van Velzen und Jürgen Schneider. Diese hatten das Unternehmen in den letzten drei Jahren erfolgreich geführt. Der Umsatz stieg jeweils zweistellig, das Produktportfolio wurde um Portable-Produkte erweitert und das Unternehmen erfolgreich internationalisiert.

„Lautsprecher Teufel und die Schwestermarke Raumfeld haben in den letzten Jahren ein atemberaubendes Wachstum hingelegt.“ würdigte Sascha Mallah die Arbeit seiner Vorgänger. „Wir sind zum größten deutschen Audio-Unternehmen aufgestiegen, haben unsere Multiroom-Streamingmarke Raumfeld erfolgreich in den USA eingeführt und vertreiben in China erfolgreich unsere Heimkino-Produkte. Wir danken Edgar van Velzen für die hervorragende Basis, auf der wir die weitere Entwicklung des Unternehmens gestalten können.“

Lautsprecher Teufel und Raumfeld gehen gut gerüstet an den Start für das kommende Weihnachtsgeschäft. Das Unternehmen zeigt auf der IFA ab dem 1. September Neuheiten aus allen Segmenten – Heimkino, Stereo, Kopfhörer, Portable Audio, Gaming-Lautsprecher und Multiroom.

Über Lautsprecher Teufel

Teufel ist der führende deutsche Herstellern von Hi-Fi-, Multiroom- sowie Heimkinosystemen und ist Europas größter Audio-Direktvertrieb. Das Unternehmen wurde 1980 in Berlin gegründet und bietet neben Stereo- und Heimkino-Lautsprechern auch die Multiroom-Streaminglösung Raumfeld sowie PC-Systeme und Kopfhörer. Seit der Gründung setzt das Unternehmen Trends bei Themen wie Surroundklang oder THX-zertifizierter Heimkinosets. Das Teufel-eigene Raumfeld-System zeichnet sich aus durch seine technische Leistungsfähigkeit und kompromisslosen Hifi-Klang. Denn guter Sound steht bei Teufel stets an erster Stelle. Zahllose Auszeichnungen von Verbrauchern und Fachpresse belegen den Erfolg.

Über den Autor

Peter Lieb

Mal rational, dann emotional. Oberflächlich für die Normalität, tiefgründig beim Besonderen. Begeisterungsfähig für die schönen Dinge des Lebens. Genusssüchtig nach den glücklichen Momenten. Naturverbunden und doch Technik verliebt. Wissbegierig und vielseitig interessiert. Immer geschäftig, Pausen sind die Ruhe vor dem Sturm. Musik begeistert und Harmonie versessen. Ein ganz normaler Mensch eben.

Ähnliche Beiträge

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

*