Frisch von der CES Technikmesse aus Las Vegas: Im Frühjahr können sich Heimkino-Fans und Freunde der Marke JBL freuen, denn dann kommt deren erste Soundbar mit Dolby Atmos heraus. Was die kann, verraten wir jetzt.

Die Bar 9.1 ist die erste JBL Soundbar mit Dolby Atmos und steht für ultimative Kinoatmosphäre. Die Zuhörer können dabei förmlich spüren, wie die Hubschrauber dank der vier nach oben gerichteten Dolby Atmos-Treiber über ihrem Lieblings-Actionstar kreisen. Diese speziellen Treiber heben den Klang buchstäblich in neue Höhen, denn sie nutzen Reflexionen im Raum, um den Ton aus allen Winkeln zu reflektieren. Unterstützt werden sie durch zwei akkubetriebene und kabellose Satellitenlautsprecher, die einfach abgenommen werden. Sie ergänzen den Sound durch vertikale Reflexionen und tragen so zu einem unvergleichlichen 3D-Hörerlebnis bei.

Mit einer Gesamtleistung von 820 Watt genießen die Zuhörer jede Oscar-würdige Leistung dank kraftvollem und kristallklarem Klang. Abgerundet wird das JBL BAR 9.1-System durch einen aktiven 10-Zoll-Subwoofer mit sattem Bass, der den Puls zum Rasen bringt.

JBL BAR 9.1 True Wireless Sourround Sound mit Subwoofer
Die JBL BAR 9.1 True Wireless Sourround Sound mit Subwoofer und Fernbedienung

Neben der dynamischen Audioleistung unterstützt die JBL Bar 9.1 auch Dolby Vision, einen 4K-Videoeingang mit dem das Bilderlebnis transformiert und jedes Bild automatisiert für den jeweiligen Bildschirm optimiert wird. So trägt die Soundbar auch zu einem perfekten visuellen Erlebnis bei. JBL integriert Google Chromecast und Apple Airplay 2, sodass Anwender ihre Lieblingstitel direkt auf die Soundbar streamen und so eine perfekte Atmosphäre schaffen können, während sie noch auf das Popcorn warten.

Leistungsmerkmale der JBL BAR 9.1 Soundbar mit Wireless Surround Sound und Dolby Atmos:

  • Ultimatives Kinoerlebnis: Aufwärts gerichtete Treiber, abnehmbare und kabellose SurroundLautsprecher, 9.1 Kanäle, gepaart mit der Audioexpertise von JBL und Dolby.
  • Abnehmbare Rücklautsprecher: Die beiden abnehmbaren Surround-Lautsprecher können Dank integrierter Akkus frei im Raum platziert werden und garantieren ein unglaubliches Audiovergnügen. Nach 10 Stunden Wiedergabe werden sie einfach zum Aufladen wieder an die Soundbar angedockt.
  • Aktiver 10-Zoll-Subwoofer: Bässe in Kinoqualität zur Verbesserung des Filmvergnügens.
  • Integrierte Streaming-Technologie: Mit Chromecast und Airplay 2 werden hochauflösende Musikdateien direkt auf die Soundbar gestreamt.
  • Kabelloses Bluetooth®-Streaming: Smarte Geräte kabellos nach Wunsch und Bedarf mit der Soundbar verbinden und kraftvollen Sound genießen.

Preis und Verfügbarkeit

Die JBL BAR 9.1 wird im April 2020 verfügbar werden, die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) liegt bei 999,00 EUR beziehungsweise 1.149,00 CHF in der Schweiz.

Zur Webseite: www.jbl.com

Bildquellen:

  • JBL-BAR-9.1: JBL
  • JBL BAR 9.1 ohne Subwoofer: JBL